noch'ne Frage zu alter Technik (Husqvarna Elektroherd)

Mist, ich habe vergessen, ein Foto zu machen.
Es geht um einen Herd von Husqvarna in einem schwedischen Ferienhaus, der

Kochplatten, Backofen, heizbares Warmhaltefach darunter und daneben noch
Der linke schaltet die Backofenbeleuchtung ein, den rechten muss man ziehen, wenn man den Backofen benutzen will - der aber auch noch einen
mich gedanklich jetzt seit unserem Urlaub. Leider fand sich kein Typschild an der Vorderseite und den Trumm abzuschieben, habe ich mich als Gast in dem Haus nicht getraut.
Durchscrollen der google-Bilder war fruchtlos.
Euer andreas
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 22.11.2021 um 12:01 schrieb Andreas Quast:
Gleichstrom ausgelegt?
entsprechend ausgelegte Schalter)
O.J.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am Mon, 22 Nov 2021 12:47:11 +0100 schrieb Ole Jansen:



Leistung zieheh?
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 22.11.2021 um 17:12 schrieb Andreas Quast:


Sichere Netztrennung unter Last?



Das ist kein Grund. Hier z.B. ist ein antiker Allstrom E-Herd:
<https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/antiker-aeg-elektroherd/1604012263-176-2358
Das Anschlussschema ist bei den Fotos.
O.J.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.