2-Speed QS8004

Kennt jemand den Hubschrauber? Ich bekomme keinen ruhigen Schwebeflug hin. Er bricht noch am Boden immer nach links aus. Eine Trimmung gibt es
wohl an der 35 Mhz Anlage nicht. Wie finde ich den verwendeten Kanal, ohne sie aufzuschrauben? Gruss Rainer
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Mon, 18 Jul 2011 18:03:15 +0200, Rainer Fonrobert

das ist bei den meisten Helis so, hängt mit Physik zusammen......bei meinem Walkera 4#3b auch. Wenn der nicht beherzt gestartet wird kippt er um.
Was für ein Heli ist das denn? Hersteller?
mfG
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Manfred,
Manfred D. schrieb:

Nicht bei einem Koax-Hubi.

Google mit 2-Speed QS8004 ergibt:
http://www.google.de/search?hl &source=hp&q=2-Speed+QS8004&aq=f&aqi=&aql=f&oq hth,
Rüdiger
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 18.07.2011 19:31, schrieb Manfred D.:

Shenzhen Tiger Wing Hobby Toy Co., Ltd
Sagt das Internet. Mehr konnte ich nicht erfahren
Rainer
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Servus Doc! :-)
Rainer Fonrobert schrieb:

Wie äußert sich das Ausbrechen? Will er mit dem Heck nach links weg? Oder versucht er zu kippen?

Auf dem Produktvideo scheint Gas/Pitch auf dem linken Knüppel zu liegen. Oft liegt das Heck dann auf dem anderen Knüppel.
Kannst Du erkennen, ob sich die Rotoren stark unterschiedlich schnell drehen?
Dass Du den Hubi beim Einschalten korrekt initialisieren hast lassen und das Manual kennst, setze ich voraus.
cu/2,
Rüdiger
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 18.07.2011 19:53, schrieb Ruediger Zoll:

Hallo Ruediger,
er versucht zu kippen. Vorsichtiges vor und zurueckgleiten auf Teppichboden geht. Aber bei mehr Gas will er nach links kippen. Ja er hat sich hoffentlich richtig initialisiert. Allerdings besteht die Anleitung aus einem DinA4 Blatt fotokopiert:-) Wenig informativ. Unter den Kreuzknueppeln gibt es einen Schiebeschalter fuer schnellen Antrieb fuer Profis:-) Weiter gibt es einen Druckschalter der eine Rotationsfeineinstellung bewirkt.Was ist das? Aufgebaut ist er sehr solide und macht einen robusten Eindruck. Also etwas fuer mich :-)
Rainer
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Servus Rainer! :-)
Rainer Fonrobert schrieb:

Du hast doch ein sehr geräumiges Untergeschoss. Wenn Du da noch ein wenig mehr Platz gewinnen kannst, dann heb doch einfach mal mit Schmackes ab, gern auch in der "Profieinstellung", die mir mit mehr Drehzahl zu arbeiten scheint. Komm erstmal aus dem Bodeneffekt raus.

Vorhin hab ichs mir noch verbissen - gottseidank hat es Heiko auf den Punkt gebracht: Selbst für einen Koaxl ist das Teil ein Spielzeug. Erwarte nicht zuviel davon und schon garnicht, dass Du damit draussen sinnvoll fliegen könntest.

Das scheint mir die "Heck"trimmung zu sein.

Hmm. Leicht fliegt leicht - und umgekehrt ;-)
hth,
Rüdiger
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 18.07.2011 22:13, schrieb Ruediger Zoll:
Hallo Ruediger,

Das alles ist verkauft und leergeraeumt:-) FFM war einmal. Seit zwei Jahren leben wir im Allgaeu. Aber im neuen Haus habe ich unten auch viel Platz. Muss ich mal aufraeumen:-)

Na gut, dann halt wahrscheinlich nicht:-) Aber der Versuch war es wert :-) Ich bin halt hier nicht in einem Verein und die grossen Maschinen will ich eh nicht mehr fliegen. Deswegen suche ich nach Alternativen.

Fand ich bei den Pipers eigentlich nie: Schwer fliegt sich leicht:-)
Rainer
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Servus Rainer! ;-)
Rainer Fonrobert schrieb:

Der Allgäu scheint sowas wie das deutsche Florida zu sein. Patrick hat dort auch seinen Alterswohnsitz ;-)
> Muss ich mal aufraeumen:-)
Also alles wie gehabt ;-)
Nett finde ich, dass Du die Umlaute noch immer nach alter Sysopsitte ganz ausschreibst. Gibt's die Pitts Special BBS noch oder ist sie dem Umzug zum Opfer gefallen?
Liebe Grüße,
Rüdiger
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 18.07.2011 23:09, schrieb Ruediger Zoll:

Kann ich gut verstehen. Man lebt hier ruhiger, ausgeglichener. Die Hektik der Grossstadt ist einfach weg.

Na ja, fast:-) Die Flieger sind zum Teil noch in FFM. Deswegen ist es hier noch etwas ordentlicher :-)

Sie ist dem Umzug zum Opfer gefallen, liegt aber hier noch startbereit auf einer SCSI Platte wohl verwahrt. Aber 24/7 einen Node zu betreiben macht wenig Sinn. Ausserdem sind wir ca 5 Monate im Jahr nicht in Deutschland und dann die Box von ausserhalb administrieren geht ziemlich sicher schief :-) Aber fuer den Urlaub wollte ich eigentlich den Heli haben. Jetzt muss ich mir was anderes ueberlegen. Extreme felsige Hanglage ohne laengere Landemoeglichkeit...
Gruesse Rainer
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Moin Rainer!

Ja, man kann sich seine eigene machen ...
BTW: warum habbich Dich ned in Schongau beim Wasserfliegen letztes WE gesehen?

Mifft, ertappt ...

Hast Du keine Hnde?
- Start so: <aufwind-magazin.de/redaktion/F3K_Szene_510/img/03.jpg> - Landung so: <aufwind-magazin.de/redaktion/LongShot307/img/end.jpg>
Da Du das Wort "Zagi" nicht in den Mund nahmst, nahm ich an, da Du den auch nicht in die Hand nimmst(?)
Du kannst auf dem Weg ins Urlaubsdomizil auch mal bei <blhandorra.com> vorbeischauen.
servus,     Patrick, versuchend, Dich wieder auf den Pfad der Tugend zu bringen
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Servus Paddy! ;-)
Patrick Kuban schrieb:

Zumindest hab ich damals[tm] mit Rainer seimem Zagi gebaut, ich meine, der sei gelb-blau gewesen.
Das war aber noch im alten Jahrhundert gewesen und muss nicht stimmen.
cu/2,
Rüdiger
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 19.07.2011 06:28, schrieb Ruediger Zoll:

Er ist es noch immer :-) Liegt aber derzeit in Frankfurt. Aber es waere eine gute Alternative. Mal sehen, wie ich den noch vor Ende August hierherbekomme.

stimmt aber und ich habe immer noch ein schlechtes Gewissen deswegen...
Gruss
Rainer
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Servus Rainer! ;-)
Rainer Fonrobert schrieb:
[Zagi]

Schiess Dir halt nen ARF-Zagi in der Bucht. Bei Deinem könnte es auch sein, dass er sich durch das lange Aufheben total verzogen hat, wenn er nicht schön gerade gelagert worden ist. EPP ist so, das verformt sich mit der Zeit immer zum Erdmittelpunkt hin ;-)

Hä? Mach Dir keine Gedanken.
cu/2,
Rüdiger
--
Eins fahr'n wir nie: SUV!

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Rainer,

Oder Du kommst hierher und holst Dir einen bedruckten Zagi von MS Composit. Allerdings habe ich an Lnderkennzeichen da nur die Schweiz drauf, nix mit Spanien.
servus,     Patrick
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 19.07.2011 12:30, schrieb Patrick Kuban:

Vertreibst Du die? Sind die ARF oder ist Handarbeit angesagt :-) Schweiz passt, da freut sich mein Schweizer Nachbar :-) Gruss Rainer
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Rainer,

Ich hab' noch'n paar aus der Zeit, da ich bei MS Composit kaufte.

Siehst Du da bei einem Zagi soviel Unterschied? ;-) Das ist eine Tte mit zwei bedruckten EPP-Flgeln, sowas wie einer Anleitung und ein paar Plastikteile, die den Anbau eines Motors erleichtern. 30.-
'N schwerer (= Gummischaum) Conzelmann Wing msste auch noch da sein. Den werden kenne ich zwar nicht, habe aber selbst den leichten mit Motor, womit er hnlich schwer werden drfte. Mein Versuch, dem einen strkeren Motor zu verpassen als den kleinen 18g-Auenlufer, endete schlecht. Denn ich mute soviel Akku als Gegengewicht reinpacken, da zwar die Steigleistung besser war, die Sink"leistung" das allerdings alles auffra. Ich hab's wieder zurckgebaut. Conzelmann hatte den schweren (blauen) auch nie fr eine Ekeltrifizzerung angeboten.

La mich erst nachgucken, was tatschlich da liegt ...
servus,     Patrick
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 19.07.2011 12:30, schrieb Patrick Kuban:

Die mit dem Kreuz drauf sind ja die Einsteigerflieger, die rot/gelb gestreiften sind da viel temperamentvoller ;-)
Bernd
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 19.07.2011 01:00, schrieb Patrick Kuban:

Wenn Du damit die Kinder meinst: JA :-)

Sehr einfach: Ich wusste es nicht.Aber: Warum habe ich dich nicht bei Grob in Mattsies gesehen?:-) War eine tolle Show. Allerdings warbirds. Mein Lieblingsflugzeug eine Pitts von Tony Clark durfte deswegen nicht starten. Dafuer hat Reinsch seine Albatros vorgeflogen. Toll.

doch, doch. Aber er ist bei einem Freunbd eingelagert und Ruedigers Klebetechnik der Winglets hat nicht gehalten: Sie liegen flach :-) Restaurieren ist angesagt.

Danke fuer den Tipp. Ich habe jetzt in der Naehe des Urlaubsortes einen Modellfliegerverein entdeckt. Da werde ich mal vorbeischauen.

mit 70? Welcher Pfand der Tugend? Na gut, nimm mich an die Hand :-) BTW ich habe den Hubi eben bei relativer Windstille nach den Vorschlaegen hier fliegen lassen. Es geht, sehr gut sogar. Aber bei Wind hat Ruediger wohl leider recht :-(Egal endlich wieder airborne :-)
Gruss
Rainer
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Servus Rainer! ;-)
Rainer Fonrobert schrieb:

Ogottogott, der Untergang des Abendlandes ist da!
cu/2,
Rüdiger, albern
--
Eins fahr'n wir nie: SUV!

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.