Wie bekomme ich die Papierränder eines einl aminierten Kartons dicht?

Ich möchte aus ästhetischen Gründen keine Laminatüberstände wie beim
Perso sondern eine "Scheckkarte". Die hat dann aber geschnitte Ränder
und dann kann natürlich von der Seite Wasser eindringen.
Hat jemand einen Tip wie man die Seiten optisch einigermassen neutral
oder noch besser unsichtbar "versiegeln" kann?
Und wenn wir schon dabei sind. Wie klebt Ihr zwei dickere Papiere
flächig und exact passend (Vorderdruck zu Hinterseitendruck) aufeinander?
Sowohl die Technik der genauen Ausrichtung als auch der Kleber würden
mich interessieten, da er ja nicht feuchten darf wegen des
Tintenpisserdrucks ;-(.
Ich habs mit Ponal express versucht, geht relativ gut aber irgendwie ist
das noch nicht das Optimum und wenn die zwei Papierle zusammen sind
schiebt man nix mehr von wegen ausrichten ;-(
Idenn werden gerne angenommen.
mfg
Tom
Reply to
Thomas Hagenbucher
Loading thread data ...
Klebestifte wie Pritt, die feuchten sehr minimal.
Holzleim enthält zuviel Wasser, der kann sogar Pappe wellen (leidlich beim Modellschiffbau erlebt). Beim Klebestift kann man allerdings auch nicht mehr richtig schieben, das muss gleich sitzen.
Bye Eric
Reply to
Eric Wick
Vieleicht gibt er hier:
formatting link
dir Auskunft, wie er seine Bastelboegen wasserfest bekommt. Ich habe mir das mal auf der Messe zeigen lassen und in der Tat sind seine Tintenausdrucke extrem wischfest.
Reply to
Peter Stegemann
Es gibt ein Kunstharz/Lack was Glasklar ist und in das Papier einzieht. Frage mich aber nicht nach den Namen.
Kannst du nicht gleich auf einer dünnen Kunststofffolie drucken? Danach kannst du immer noch Laminieren und die Ecken abknipsen.
Dafür gibt es Buchbinderleim. (Kunstbedarf zb. gerstaecker) Alternativ Sprühkleber. Ausrichten mit Papierkasetten aus einem Laserdrucker.
Das dürfte noch zu Nass sein.
Gruss Frank
Reply to
Frank Sertic
Hallo "Thomas Hagenbucher" schrieb
Ränder
neutral
Nagellack oder Sekundenklebergel gibt es von Patex damit lassen sich die Schnittkanten gut versiegeln Ansonsten pobier mal Elefantenhaut aus. Gibt es im Baumarkt
aufeinander?
Am Besten garnicht sondern gleich Vorder und Hinterseite bedrucken das können heute schon viele billige Drucker.
Gruß Friedhelm
Reply to
Friedhelm Hinrichs

Site Timeline

PolyTech Forum website is not affiliated with any of the manufacturers or service providers discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.