APC 1500. Der Mohr hat seine Schuldigkeit NICHT getan

Franz Glaser (G) schrieb:


zB einen gewissen Franz Glaser.
duck und wech...
-- mfg hdw
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Helmut Hullen wrote:

Ausfall, oder schaltet die USV auf Eigenversorgung, weil die Parameter nicht mehr genau eingehalten werden?
Ich habe auch eine USV an einem von der Versorgung her etwas "wackligen" Ort, und da gibt es manchmal Phasen, wo sie alle drei Sekunden kurz anschaltet, am Licht im Zimmer aber absolut nichts zu sehen ist.
Grüße,
Björn
--
BOFH excuse #351:

PEBKAC (Problem Exists Between Keyboard And Chair)
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo, Bjoern,
Du (usenet-mail-0306.20.chr0n0ss) meintest am 31.01.08:

Netzausfall; wir tippen auf jemanden, der im (zugänglichen) Sicherungskasten mal eben eine Sicherung umschaltet.
Viele Gruesse! Helmut
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Bjoern Schliessmann schrieb:

Hatte was ähnliches. Es hat sich dann als Störung durch ein Rundsteuersignal erwiesen. Andere Phase und Ruhe war.
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Alfred Weidlich schrieb:

Hallo,
könnten wir in Zukunft nicht doch wieder etwas präziser zwischen USB und USV unterscheiden?
Bye
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo, Uwe,
Du (hercksen) meintest am 31.01.08:

Ich habe hier eine USV mit USB-Datenkabel ...
Viele Gruesse! Helmut
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Helmut Hullen schrieb:

Kann man einklich durch die USB-Buchse die 5V-Schiene des Rechners speisen, oder sind die fuer eingehende Stroeme nicht spezifiziert?
Gruss, Matthias Dingeldein
--
guck mal, ich kann Seifenblasen: oO o . O.°oO°o.
© by Pinguin
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Uwe Hercksen wrote:

Also USB in Zusammenhang mit USV sind für mich die Datenverbindungen eines Computers zur USV. Oder was meinst du mit USB?
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo, Alfred,
Du (shak) meintest am 01.02.08:

[...]
Wer hatte noch gleich (na ja - gestern) die USB-Hersteller erwähnt?
Viele Gruesse! Helmut
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Helmut Hullen wrote:

Arf, könnt ihr einen alten Legasdingsbums nicht etwas härter auf die Pointe stossen. :)
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo, Alfred,
Du (shak) meintest am 01.02.08:

Nun gönn uns doch auch mal die kleine Freude!
Viele Gruesse! Helmut
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Alfred Weidlich schrieb:

Hallo,
na das musst Du gerade fragen. Du bist es doch der hier USV und USB wild durcheinander schmeisst. ;-)
Bye
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Franz Glaser (G) wrote:

Denkbar wäre, daß Deine Akkus einfach mal einen erhöhten Innenwiderstand zeigten, der jetzt durch den Stromstoß sich im Wohlgefallen aufgelöst hat.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Das vermute ich ja auch aber wieso (zum Teufel) uert sich das nicht beim TEST? Wozu ist dann der TEST gut?
Ich htte dann den Akku getauscht, denn ein PC-Ausfall bei Netzzusammenbruch ist kein Spa, den teste ich nicht spaeshalber durch Herausziehen der Versorgung.
Der Akku kostet 150+Mwst. und das ist nicht nix, erstens und zweitens ist eine USV was "zum Vergessen".
Ich hab eh ein Aggregat dahinter aber was nutzt das, wenn die PC ausfallen, bevor der Motor hochgelaufen ist. Das mit dem Aggregat ist auch der Grund, wieso mir der alte Akku nicht so wichtig war, er mu ja nur ein paar Sekunden halten. Aber dennoch: der Test zeigt nix.
MfG
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Franz Glaser (G) wrote:

Nun, Du darfst mal raten, ob eine Testfunktion auch den "Anlaufstrom" bei "Deiner" Last simuliert. Das Problem ist imho das "erste" Mal bei hoher Last *schulterzuck* ich glaube, ernsthaft simuliert das keine USV.
Grüße und ein schönes WE Uwe
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
uwe wiards wrote:

Mißverstanden...
Das war Netzausfall, nicht Anlaufstrom, ganz normaler Übergang vom Netzbetrieb auf das, was der Job einer USV wäre. Die PC, die Bildschirme, der Drucker waren schon "warm".
Ich habe nur einen einzigen kleinen Verdacht: einer der Verbraucher hat den Phasensprung vom Netz auf den Pufferbetrieb als Einschaltvorgang mißverstanden und dabei unverhältnismäßig viel Saft gesaugt. Dann ist das fast ein Zufallsproblem :-(
Das wäre nur lösbar mit USB-Geräten, die ständig im Pufferbetrieb laufen. Aber von denen wird abgeraten; außerdem sind die saumäßich teuer, heißt es. (Fachausdruck weiß ich nicht).
MfG
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Franz Glaser (KN) wrote:

Nun, nicht wirklich ;-))
Mit Anlaufstrom war der "Anlauf" der Leistungsstufe der USV gemeint, und das unter der Last, die Deine Gerätschaften darstellen / darstellten.
Wenn Du mit einiermaßen vernünftiger Wahrscheinlichkeit so ein Verhalten verhindern willst, dann bleibt imho nichts anderes, als die Akkus in und wieder mal richtig zu "trietzen", heißt mal so richtig belasten, wenn auch nur kurzzeitig. Das macht Deine Testtaste nicht für Dich. MfG
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
uwe wiards wrote:

AHAAAA
Aber bitte mit Saaahne!
Danke, was gelernt. Ich meinte, daß das der regelmäßige Test tut.
MfG
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.