Betriebskondensator: Gr├Â├čerer Kondensator -> Gr├Â├čere Lebensdauer?

Hallo,
beim Vergleichen von Betriebskondensatoren bin ich auf diesen Link gekommen:
http://www.sotel.de/betriebskondensator-mit-stecker-motorkondensator-30uf-30%C2%B5f-p-31813.html
Dort steht:
| Beim Vergleichen von Ma├čen beachten Sie bitte, dass kleinere | Kondensatoren mit d├╝nneren Folien gefertigt werden und deshalb | normalerweise nicht soviel aushalten wie unsere Kondensatoren. | (vielleicht ist Ihr nun defekter Kondensator deshalb geplatzt, also | lieber auf gr├Â├čere umsteigen!)
Was ist davon zu halten?
Dicker = Besser?
CU
Manuel
--
├ťberwachungsstaat bald Realit├Ąt? Jetzt handeln! www.stasizwopunktnull.de
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯ ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
  Click to see the full signature.
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Manuel Reimer schrieb:

Hallo,
na ja, ein Kondensator aus d├╝nner, aber hochwertiger Folie kann schon spannungsfester und zuverl├Ąssiger sein als einer aus dicker aber minderwertiger Folie, aber wenn man verschieden dicke Folie gleicher Qualit├Ąt betrachtet stimmt deren Aussage schon. Es sollten aber keine Kondensatoren sein die bei einem Durchschlag gleich katastrophal versagen, denn sonst gibt es bei dickerer Folie mit gr├Âsserer Fl├Ąche f├╝r die gleiche Kapazit├Ąt eine h├Âhere Wahrscheinlichkeit das eine kritische Fehlstelle auf der Folie vorhanden ist.
Bye
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Manuel Reimer schrieb:

Im Prinzip ja, Uwe hats ja schon erkl├Ąrt. Letztlich sollte man halt ins Datenblatt des Herstellers schauen, da steht normalerweise was zur Lebensdauer bei bestimmten Spannungen.
Gru├č Dieter
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.