Feinschutz gegen Ueberspannung?

Hallo,
Serverschrank noch einen Feinschutz einbauen.
nahe
Kleinverteiler neben den Steckdosen sollten? Oder kann ich die
Verteilerschrank einbauen?
Wandmontage haben und die man einfach in die Steckdosenzuleitung schleift?
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !!
-----
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 08/13/2014 02:06 PM, Marc Haber wrote:


wohl egal.
sind aber auch alle Datenkabel, die lose rumliegen, ein potentielles Problem...


Meinung nach ist das auch der Weg wie das "Problem" im professionellen
Ich habe hier zwei solche Zwischenstecker im Einsatz.
Die Steckdose ist bei denen einfach durchgeschleift. Also dient die
nachdem was zuerst kurzgeschlossen wird, entweder der
Manuel
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Wed, 13 Aug 2014 15:49:27 +0200, "Manuel Reimer" posted:
...

testhalber den Stecker gezogen habe und einen neuen Bootsektor brauchte :-(



--

Wolfgang


Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Lasten reicht sicherlich auch passiv wie APC BackUPS CS650. Achte darauf, dass sie mit 12V/7Ah Akkus (BleiGel) betrieben werden
APC RS800 oder RS1000. Eaton Evolution 850.
Karl
--

"Halt' Du sie arm, ich halt' sie dumm."

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
kleine

deshalb am
Garantiezeit plus zwei Monaten kaputtgeladen haben. Danach konnte man den Kalender justieren.
Ist das heute noch so?


Wie laut ist die denn?
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !!
-----
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Stromausfall ist hier ziemlich selten.


als grenzwertig an, seitdem ich meinen nahezu lautlosen neuen Desktop habe.
MGE/Eaton flexibler, lassen sich mit nut ansteuern, man kann sie mit
(Schaltschwellen) ist individueller uswusf.
darauf, dass das beiliegt, falls du eine gebrauchte suchst. Die
Drucker.
Karl
--

"Halt' Du sie arm, ich halt' sie dumm."

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Abstellkammer Schlafzimmer >als grenzwertig an, seitdem ich meinen nahezu lautlosen neuen Desktop

Verstehe. Wird also von meinem ProCurve 2848 im "Serverraum" locker
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !!
-----
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Marc Haber schrieb:




in exakt diese Richtung. Einmal mit einer mini (800W oder so) und einmal mit einer ca. 1.5 m^3 grossen APC. Letztere liess nach Angaben der Betreiber keine 2 Monate nach verpasstem Wechselintervall eine Handvoll (zugegebenermassen prozentual gar nicht mal so viele ;-]) Akkus explodieren. Hatte damals die Fotos gezeigt. Passiert tendenziell Freitag Abends nach
Standortwechsel vorgenommen.
Nein, an Euro4 kommt er noch nicht ganz ran, *hust*. BTW, der Stromunterbruch, der so alle vier Jahre vorkommt, wird magisch vom Akkuwechsel angezogen.
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
...und sind mit dem "Hier und jetzt" nicht mehr vergleichbar. Der erste
Tatsache gegen einen Ford.
Karl
--

"Halt' Du sie arm, ich halt' sie dumm."

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Karl Davis schrieb:


Nicht alles was hinkt, ist ein Vergleich. APC-USVs gibt es seit 30 Jahren, eine 10 Jahre alte Anlage mit einem Ford T zu vergleichen ist einfach
heute diese Anlagen herstellt, Schneider, MGE, APC, Eaton, die kaufen sich ja reihum gegenseitig auf.
Auto.
morgen wieder anders sein.
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Und somit hast du deinen eigenen "Erfahrungsbericht" in bezug auf das
Karl
--

"Halt' Du sie arm, ich halt' sie dumm."

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 19.08.2014 um 21:51 schrieb Rolf Bombach:


Der macht keinen Feinstaub, das sind ganze Brocken :-)
Butzo
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hi,



Habe mich in den letzten Wochen ein bisschen weiter mit derlei Dingern befasst (Rackversionen von 2 bis 5 HE), und da auch das eine oder andere gelesen. Nachdem ich eine APC 3kVA zerlegen musste, weil die aufgeplatzten Akkus nicht mehr aus dem Schacht zu ziehen gingen. (Die neueren haben so eine Art Tray, den man komplett rauszieht, das ist besser.)
einen 12-V-Akku). Die APCs und HPs und meine beiden kleineren Online-USVs (also von online-usv.de), an die ich rankomme, dauer-laden aber alle auf 55 V (pro Akku sind das dann 13,75 V) bzw. auf 27,6 V (-> 13,8 V).
Ladeschaltung auch...
Das ergibt folgerichtig das Aufplatzen nach Ende der Garantiezeit.
Die von HP (also die sind von PowerWare, aber HP steht drauf) schalten
weil sie warm werden).
Es gibt von Eaton welche, die im Prospekt behaupten, das besser zu
es nicht so machen).
noch in dem kurzen Selbsttest von den USV als OK betrachtet werden!)
mfg. Gernot
--
< snipped-for-privacy@gmx.de> (Gernot Zander) *Keine Mailkopien bitte!*

laut nach der Polizei (Raubdezernat). (Muck Krieger zum Mantelstrom-
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Alles ok, nur das mit dem Aufplatzen kann ich so nicht stehenlassen. Einen aufgeplatzten Akku habe ich in den letzten 10 Jahren nicht gehabt.
Karl
--

"Halt' Du sie arm, ich halt' sie dumm."

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Karl Davis schrieb:

Hier liegen grad welche die aufgeplatzt sind - willst einen haben?
Die haben allerdings nicht 3, sondern eher 5 Jahre durchgehalten und wurden von der USV ziemlich korrekt angemeckert, obwohl diese noch nicht
Siegfried
--
Diese Nachricht kann zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, diese sind


Darstellungen abweichen.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 20.08.2014 14:34, schrieb Siegfried Schmidt:

sich auch nicht bilden. Das platzen einer zelle kann kann eigentlich nur erfolgen, wenn separatoren versagen. Was eigentlich nicht vorkommen sollte. Du wirst dir die geplatzte zelle sicher mal genauer angesehen haben. Ist dir was besonderes aufgefallen?
--
mfg hdw

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
horst-d.winzler schrieb:


ist blitzesauber, es ist mit Sicherheit nichts ausgelaufen und in den
Siegfried
--
Diese Nachricht kann zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, diese sind


Darstellungen abweichen.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Hi,
Aufsetzen beim Transport des neuen Akkus schon. Ist ja nur Plastik. Ansonsten sulfatieren die Zellen gelegentlich Blasen, das Sulfat ist hart
ja auch nicht unbekannt, sauschwer aus der USV herauszustemmen dann. Aus einer unten gerissenen Zelle tritt meist Elektrolyt aus, aus den "schwangeren" aber nicht mehr.
--
mfg,
gUnther
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 13.08.2014 18:22, schrieb Wolfgang Kynast:


Ich habe verschiedene USVs im Haus, die meisten APC. Wo 1500 drauf steht sind knapp 1000 drin.
Da kann ich nur empfehlen, den Akku NUR ORIGINAL zu tauschen. Die Akkus halten 3 bis 5 Jahre.
den Comptern dran machen, deren Daten heilig sind ;-)
GL
--



das Schicksal setzt den Hobel an und hobelt alle gleich.

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Totaler Quatsch. Panasonic tut es exakt genauso, es gibt gar keinen
Karl
--

"Halt' Du sie arm, ich halt' sie dumm."

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.