Kochfeld anschließen lassen

Komplett mit Backofen, allerdings ohne Kochfeld, das habe ich noch unbenutzt, allerdings nicht mehr originalverpackt, rumliegen.

elektrotechnisch unterwiesene Person) darf es in dem Fall nicht
(siehe oben).
Jetzt frage ich mich folgendes:
gefunden ...
Jens
Add pictures here
‚úĖ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload









Frage doch' mal bei den Ingenieuren nach :(
Add pictures here
‚úĖ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload






Herankommen ist. Wenn die IKEA Monteure den Herd nicht gleich
Aber das kann man nur vor Ort beurteilen. Eine Verteilerdose, so sie

auch nur dazu kauft und eine Abzweigdose etc sollte auch kein Problem sein.


Soviel unterscheiden die sich in Stundenlohn und Material nicht. Die entnehmen ihre Preise auch nur Tabellen, die sie von der Innung bekommen
--
mfg hdw

Add pictures here
‚úĖ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload









Versuchs mal mit nem Zwanziger Trinkgeld. Du wirst Dich wundern was die
Wenn Du es ganz christlich machen willst holst Du Dir eine Nachspeicherofenklemmdose.
Leistungen, die ein Herd/Ofen zieht auch nicht optimal) oder WAGO-Hebel-Klemmen.
Add pictures here
‚úĖ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


lernte?


Wenn Herd und Ofen nicht zueinander passen, dann sicher.

idealerweise mit jew. eigener Zuleitung.


Herd/Ofen mit einem DSL-Splitter. Wenn, dann spreche von einer Verteilerdose. Die sollte dann aber besser aus Hartem Material und mit
Sockelleiste versteckt werden. Dicht sollte sie dort aber sein, wg.
ordentlichem/gleichem Aderquerschnitt angeschlossen sind und ihre Zusammengerechnete Leistung die Zuleitung und Absicherung nicht

Ich nicht, nur mit deiner Wortwahl (Splitter) und dem Kundenwunsch nicht

Kay
--
https://www.linuxcounter.net/cert/224140.png

Add pictures here
‚úĖ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 30.01.2016 um 01:49 schrieb Kay Martinen:


einen einfachen Schukostecker.
Add pictures here
‚úĖ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 30.01.2016 um 14:37 schrieb Andeas Wenzel:



--
H.T.


Add pictures here
‚úĖ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload




Haushalt.
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
  Click to see the full signature.
Add pictures here
‚úĖ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 30.01.2016 um 14:43 schrieb heinz tauer:


CEE-Stecker.
Add pictures here
‚úĖ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 30.01.2016 um 23:39 schrieb Andeas Wenzel:


gemeinsame Herdanschlussdose angeschlossen werden.
--
H.T.


Add pictures here
‚úĖ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload



Produktnamen oder -nummern aktueller Produkte oder "it didn't happen".
Unstrittig ist, dass man die meisten autarken Kochfelder durch das
kann, dass sie auch an zwei oder gar nur an einer Phase funktionieren. Dann muss man nur noch basteln oder einer der (seltenen)
man das Kochfeld an L1 und L2 und den Herd an L3 desselben Drehstromkreises betreiben. Btdt in meiner letzten Mietwohnung.
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
  Click to see the full signature.
Add pictures here
‚úĖ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 31.01.2016 um 01:29 schrieb heinz tauer:


Produktbeschreibung interessieren.
Add pictures here
‚úĖ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 31.01.2016 um 20:32 schrieb Andeas Wenzel:


Der Umstand das die Schalter/Steuerung der Herdplatten mit im
Backofen (meist hinten) sitzt. So ist es normalerweise. D.h. das
einzeladern plus PE) mit je einem Breiten farbcodierten Stecker die oben hinter der Front am Backofen angeschlossen werden.
Backofen bei dem der Schaltkasten nicht in der Front integriert ist,
Im Allgemeinen reichen die Leitungen grade so das man den Backofen halb raus ziehen, oder das Kochfeld anheben kann um an die Leitungen zu kommen.
Kay
--
https://www.linuxcounter.net/cert/224140.png

Add pictures here
‚úĖ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 31.01.2016 um 22:24 schrieb Kay Martinen:


die sehr verbreitet sind, ist mir klar. Hier geht es aber darum dass
Herd, in der Regel einen Schukostecker haben. heinz sieht das anders, bleibt aber den Beleg schuldig.
Add pictures here
‚úĖ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 31.01.2016 um 22:52 schrieb Andeas Wenzel:


War aus deiner Frage nicht ersichtlich, darum antwortete ich allgemein.


von hinten gesehen.
Kay
--
https://www.linuxcounter.net/cert/224140.png

Add pictures here
‚úĖ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload



http://www.neff.de/produkte/herde-back%C3%B6fen/back%C3%B6fen/B12M22N3.html?source=browse
2.8 kW, Schuko, Absicherung 16A.
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
  Click to see the full signature.
Add pictures here
‚úĖ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 01.02.2016 um 00:42 schrieb Kay Martinen:


Die sind allesamt mit 3,65KW angegeben, eben 16A bei 230V.
Add pictures here
‚úĖ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 01.02.2016 um 13:44 schrieb Andeas Wenzel:


Ich habe schon diverse mit dem Twizy mit 2,2kW zerkohlt... :-(
Add pictures here
‚úĖ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 01.02.2016 um 21:35 schrieb Georg Wieser:


Der Twizi zieht halt volles Rohr bis der Akku voll ist, vermutlich stundenlang. So ein Ofen hat ja irgendwann aufgeheizt und schaltet dann erstmal ab. Trotzdem sollte eine Steckdose aber 10A Dauerlast aushalten. Waren das vielleicht alte Dosen mit ausgeleierten Kontakten? Oder ganz billiges Baumarktzeugs?
Add pictures here
‚úĖ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 01.02.2016 um 21:58 schrieb Andeas Wenzel:


2,2 sind *deutlich* weniger als ein Ofen. Allerdings, und da hast Du Recht, nicht so lang.
Add pictures here
‚úĖ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.