Ofen - Mitschreiber

Eine einfache Aufgabe ...
Ein Ofen wird von einer Automatikanlage älterer Bauart laufend eingeschaltet. Dabei leuchtet auch ein Lämpchen mit (220V).
Ich möchte ein Gerät parallel hängen, das die Einschaltzeiten mitdokumentiert und per USB-stick auf dem PC auslesbar macht.
Wo gibts das zu kaufen?
MfG Glaser
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Franz Glaser schrieb:

Moin, schau mal hier: http://www.lascarelectronics.com/data-logger /
Ich habe die Temperatur-Logger von denen im Einsatz.
Sven
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Franz Glaser schrieb:

Das glauben alle.;-)

Das Problem hatten wir schonmal, vor 4 Jahren.
Gruß Dieter
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Franz Glaser schrieb:

Grad merk ich, dass das Zeug von ELV gar nicht mehr lieferber ist, und eh nicht so gut auf dein Problem passt. Aber schau dir mal bei Scanntronik den/die Eventfox an, braucht aber zum Auslesen deren Spezialsoftware.
Gruß Dieter
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo, Franz,
Du (franz) meintest am 04.12.08:

Zitat von Marc Haber aus de.comp.os.unix.linux.hardware vom 3.7.08,
Helmut hatte mir in einem anderen Thread in
http://www.electronic-software-shop.com/product_info.php?pName=universelles - 8kanal-usb-interface-p-36&cName=hardware-digital-io-c-2_12 empfohlen. Das funktioniert ganz prima.
Das Ding hat zehn Schraubklemmen (GND, Vcc, Port 1 bis Port8), wobei jeder Port als digitaler Ausgang, als digitaler Eingang, analoger Eingang und Temperatureingang (die dazu passenden Fühler kosten extra) verwendet werden kann. Die Digitalausgänge sind mit 25 mA pro Kanal belastbar, ob das für ein Relais reicht weiß ich nicht ;)
----------------- Zitat Ende --------------------
Viele Gruesse! Helmut
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Franz Glaser wrote:

ich habe ein paar Labjacks im Einsatz, die sind preiswert, robust und sogar Excel Treiber sind dabei http://www.labjack.com / Daniel

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Daniel wrote:

Labjack habe ich auch, geht sehr gut. Aber die laufen nicht ohne PC, waehrend die Logger von Lascar und anderen i.d.R. alles auf einem kleinen Modul oder USB Stick speichern.
--
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com /
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Was für ein Ofen ist das den?
michael
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Michael Fischer schrieb:

Weiß ich gar nicht :-( Ölheizung vermutlich. Quick-Frage für einen Freund.
Mfg
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Franz Glaser schrieb:

Schonmal die Flammberwachung geputzt?
-- mfg hdw
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Franz Glaser schrieb:

Wenn du den USB-Stick fallen lt, kann sowas mit einer alten Autouhr und einem Impulszhler sowie etwas Hhnerfutter erledigt werden. Die Autouhr (ohne Gangreserve) zeigt dir die Gesamtzeit an. Der Impulszhler die Anzahl der Einschaltungen. Material das oft in der Bastelkiste dahinmodert.
Voher sollte aber der vermutlich genutzte Druckausgleichsbehlt der Anlage mal kontrolliert werden ;-)
-- mfg hdw
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Horst-D.Winzler schrieb:

Du, der möchte einen Schrieb über Wochen haben um zu sehen, wann die Mieter da waren und wann sie wieder mal das Fenster offen lassen haben und möchte das mit dem Wetter vergleichen und und und.
Anstatt groß den Öldurchfluß zu messen hat er einfach die "Einschaltzeit" gemeint. Was ja aufs gleiche rauskommen tät, weil der Brenner sowieso immer gleich viel frißt.
Emm Eff Gee
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Franz Glaser schrieb:

Ah ja, er mchte eine graphische Auswertung seines lverbrauchs in Abhngigkeit von Wetter, Sonnenschein und Mondphasen. Das bedingt eine Umfangreiche Anlage. Elektronik machts mglich, aber gleichzeitig auch ihr Fluch. Die Datenmenge, ob sinvoll oder nicht, wird immer umfangreicher. Elektromechanik htte die Wnsche aufs "Notwenige" beschrnkt ;-)
-- mfg hdw
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Horst-D.Winzler schrieb:

Das tutet sein ExCellenter CommPuter, sogar mit Bildchen.
Die Daten hingegen soll dat Jerädchen sammeln, janz heime- lisch, auch dann, wenn der CommPuter jarnüschd aufzeile ist.
MfG
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Franz Glaser schrieb:

Gucke mal hier:
http://www.msr.ch/media/pdf/news-pdf/MSR-Datenbl060116-MSR145-D.pdf
-- mfg hdw
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Hallo Franz!
Schau einmal bei Tante Google "Kienzle Zeitschreiber" dann " Produktinformation"
Wir haben diese Zeitschreiber mit großem Erfolg in einer Brauerei zur genauen Erfassung diverser Zeiten z.B. Einschaltdauer von Großkälteverdichtern, Süßwasserkühlern und anderes mehr eingesetzt.
Betriebs(Versorgungs-)Spannung z.B. 230 V Ferner einen Anschluß der Spannung während der Betriebsdauer des Gerätes führt. ( 230 oder auch 24 V) Potenzialfreier Kontakt.
Bei dir: Relais paralell zum Lämpchen, Kontakt --> Schreiber
Entspricht in etwa den Fahrtschreibern für LKW
Viel Erfolg wünscht
Rudi
--
/ Rudi Horlacher - Am Pfarrgarten 42 - 73540 Heubach /
/__ /__
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.