Router Platine

Das ist ein Speedport, Platine von AVM: https://www.sugarsync.com/piv/D234635_65941903_940511
Ist dort erkennbar ob es für die Spannungsversorgung einen Polungsschutz
gibt? Sowas wie Sicherungen wirds wohl auch nicht geben?
Habe das Gerät bekommen und es war sowohl Netzteil als auch Gerät defekt.
Normalerweise würde ich ja sowas entsorgen aber auf dem Eprom die Konfiguration würde mich interessieren weil es dort eine Webcam gibt die nicht auffindbar ist im Netzwerk.
--- ---
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Thomas Rechberger:

Nimm ein großes Blatt Papier. Fang von dem Mittelkontakt der Buchse an und zeiche alle Bauteile ein, die davon abgehen.

Ganz sicher ist da eine Sicherung.

Normalerweise haben solche Webcams eine Software dabei, die eine Suche auf Layer2 oder mit einem Broadcast ermöglicht.
Falk D.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 19.07.2013 23:46, schrieb Falk Dµeßßert:

Na ich denke doch mal das das eine Mehrlayerplatine sein wird.

Nur wie sehen die aus?

Das Problem ist, die Cam ist auf dem Dach montiert und keine lange Leiter vorhanden, keiner weiß welches Modell das überhaupt ist. Das einzige was man sieht ist das an der Kamera ein Licht brennt und das ein Link auf dem LAN da ist. Eigentlich ist das alte Subnetz ja bekannt, mit netdiscover ist auch nichts zu sehen. Auch nicht mit Portscanner und aircrack-ng. Vor dem Routerausfall hat die Cam noch funktioniert, seltsam.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo,
On 20.07.2013 13:48, Thomas Rechberger wrote:

Auspiepsen. Multimeter ist hoffentlich vorhanden.

Das Teil quer oder das weisse senkrechte unter der Buchse koennten Kandidaten sein.
Ansonsten: - was ist an der Buchse fuer die Versorgungsspannung messbar (Kurzschluss?) - ausserdem mal messen, was sich auf der Platine spannungsmaessig ueberhaupt noch tut, wenn man Spannung anlegt (strombegrenzt). - Beschriftung des 16-pinnigen ICs? - noch ein groesserer Ausschnitt der Platine/ganze Platine (was ist das fuer ein rotes Ding neben der Buchse?) - auf der Rueckseite sitzt nichts? - Mittenkontakt der Buchse ist plus? - im Bild einzeichnen, wo Mittenkontakt/Aussenkontakt der Buchse hingehen - alles was nach Diode aussieht, mal auspiepsen (die roten, die zwei mit Aufschrift 735, SS16) - wenn es nur um die Konfiguration geht, die benoetigten Spannungen extern einspeisen

[...] ^^^^^^^^^^^^

Waere es moeglich, dass ein Gewitter beides gleichzeitig erlegt hat?
Gruss
Andreas
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 20.07.2013 16:12, schrieb Andreas Weber:

Mir ist aufgefallen das die Diode unter den weißen RJ45 Buchsen und über dem Aixcom IC extrem heiss wird.
https://www.sugarsync.com/piv/D234635_65941903_943025
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo,
Am 20.07.2013 23:17, schrieb Thomas Rechberger:

[snip]

Das ist vermutlich nen Relais und die Diode dürfte die zugehörige Freilaufdiode sein.. ersetze die mal durch eine SI Universaldiode.
Gruß Jan
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 20.07.2013 23:17, schrieb Thomas Rechberger:

Nix IC, das ist ein Relais, und die Diode ist die Freilaufdiode dazu. Wenn die heiß wird hat entweder die Versogungsspannung falsche Polarität, oder sie ist hinüber. Miss doch mal die an der Diode anliegende Spannung, und deren Polarität.
Gruß Dieter
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 20.07.2013 23:34, schrieb Dieter Wiedmann:

/higgins on oh mein Gott!! /higgins off
Da war das Netzteil doch glatt falsch gepolt. Ich hatte nur auf den Pfeil am Stecker geschaut, dabei war der auf beiden Seiten.
Danke an alle für die Tips.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 21.07.2013 01:47, schrieb Thomas Rechberger:

Und Kamera wieder gefunden? Schmeiß den Zettel nicht weg, auf dem Du die Netzwerkdaten aufgeschrieben hast ;-)
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 21.07.2013 15:27, schrieb Georg Wieser:

Also in NAT sind 3 Cams eingetragen aber ich kann keine einzige anpingen. Vermutlich hats die dritte und letzte Cam wirklich bei einem Gewitter zerstört aber warum hat die dann einen Link am Switch?
--- ---
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Thomas Rechberger:

Wie gesagt, normalerweise hat der Hersteller eine Software beigelegt, mit der man die Kamera zur Not ohne IP einfangen und zurücksetzen kann. Das kenne ich von Axis, Mobotix und Sanyo, aber auch von den 50,- China- PTZ-Kameras.
Falk D.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo,
On 21.07.2013 20:47, Thomas Rechberger wrote:

vielleicht hat das Teil einfach seine Konfiguration verloren. Rechner mit Wireshark dran, der Kamera den Strom klauen und wieder einschalten. Dann mal schauen, ob sich auf dem Netz was tut, irgendwas bruellt der Netzwerkkram eigentlich fast immer ins Netz.
Gruss
Andreas
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 21.07.2013 23:15, schrieb Andreas Weber:

Schwierig mit physischem Zugriff auf die Kamera, da keine lange Leiter da und es ca. 4m weit oben ist. Habe mal tcpdump angeworfen auf dem Router aber nichts zu sehen. Es weiß auch niemand welches Kameramodell es ist.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 22.07.2013 00:20, Thomas Rechberger wrote:

Mach halt die Sicherung aus und wieder an.
mfG Paul
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.