Wärme, wie viel?

Am 04.12.2016 um 18:59 schrieb Georg Wieser:




Ehrlich gesagt kann ich mir nicht vorstellen, wie du IR-Strahlung durch
du misst die Glastemperatur oder das Glas isoliert nicht. Bestenfalls
Temperatur von Edelstahlblech per IR-Thermometer zu messen.
Gernot
--

Bedeutung nicht berichtet und dadurch keinen nicht vorhandenen
Zusammenhang mit der Bundespolitik impliziert.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
âś–
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 04.12.2016 um 19:20 schrieb Gernot Griese:







Ich hatte letzte Woche, als ich testen wollte, ob der erstandene
dann innen so zwischen -2 und 0C.
Ich hab mich auch gewundert wie das geht.
Add pictures here
âś–
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Georg Wieser wrote:

ein Zweifarbenpyrometer wirst Du eher nicht haben. Aber wenn ein paar Testmessungen im richtigen Temperaturbereich einmal korrekte Werte
tun werden.

--




/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Add pictures here
âś–
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 04.12.2016 um 20:29 schrieb Axel Berger:




Ja schon klar, so einen aus warm gezogenen Stahl. Grauschwarz...
Dachte ich zumindest.
Add pictures here
âś–
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 04.12.2016 um 21:10 schrieb Georg Wieser:






Was spricht dagegen mit einem Thermoelement zu messen?
machen ob das Ergebniss dann auch noch halbwegs passt.
Gerald
Add pictures here
âś–
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 04.12.2016 um 21:33 schrieb Gerald Oppen:


Sollte kein Drama sein. Verliert er ein zwei Grad durch das bisschen Frischluft holt er das doch Ruck Zuck wieder rein, oder die Heizung ist zu klein dimensioniert. Wenn er schon Stunden braucht, den
erzeugt....
Wenn nix dazwischen kommt.
Add pictures here
âś–
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Georg Wieser wrote:

--



Add pictures here
âś–
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 04.12.2016 um 22:53 schrieb Werner Holtfreter:



Ich spreche von Leitungen mit deutlich unter einem Millimeter
Gerald
Add pictures here
âś–
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 04.12.2016 um 23:19 schrieb Gerald Oppen:




Add pictures here
âś–
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Zusammengefasst folgende Erkenntnisse.
Die ersten drei Stunden ging es "relativ flott" und mach dem Mittagessen
Holzbackofen in Betrieb ist.
Feuchtigkeitsausgleich.
Der Chinamann braucht seine Zeit.
Add pictures here
âś–
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 05.12.2016 um 07:14 schrieb Georg Wieser: >
> Feuchtigkeitsausgleich. >
Deine Konstruktionen werden immer mehr abenteuerlicher und am Ende hast
Peter
Add pictures here
âś–
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 05.12.2016 um 18:33 schrieb Peter Koerber:




1. Kaufen kann jeder.
oder Dry-Aged Beef herhalten. 3. Nein, ich mache weder Brot noch Pizzen gewerblich, wenn auch manchmal
schon mal 50 Pizzen durch den Holzofen.
aber nein, ich habe den Lehm aus der Grube geholt, zusammen mit Sand draus Steine geformt, mit den Steinen den Ofen gebaut.....
Es gibt immer was zu tun.
Add pictures here
âś–
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 05.12.2016 um 08:16 schrieb Georg Wieser:


Liebherr. Geht meines Wissens bis +24 Grad. Na ja, ich wohne in den Tropen und habe nie eine Aussentemperatur (im Winter) von weniger als 19 Grad (nachts).
Bis jetzt haben wir mindestens eine 60W-Lampe und seit neuestem sollen
irgendwo eine Zeitschaltuhr und irgendein Relais, welches an- oder ausschaltet im Sinne von IFTTT. Feuchtigkeitsregulierung ist dann auch
Feuchtigkeit und wenn man mit Fleisch arbeitet, dann muss eine extrem tiefe Feuchtigkeit vorhanden sein. Also Fuchs oder Hase?


Ich habe nichts gegen sinnvolles Selbermachen, aber tschuldigung,
etwas abartig.


Richtig so. Deshalb steht hier im Hause so alles zwischen einem
ein 4 KW Generator, 2 x 20L Flaschengas und 80L Benzin (bleifrei).

Zeit und nicht auf Sicht. :)
Add pictures here
âś–
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 05.12.2016 um 20:55 schrieb Peter Koerber:




mag lieber luftgetrocknet.



Er kann bis -3. Das passt :-)

die Birne war zum testen. Die wird duch zwei Infrarotstrahler ersetzt.


Regelung rein und ein Hygrostat.


Nacheinander! Nicht gleichzeitig!







*schadet* ganz sicher nicht.
Add pictures here
âś–
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 05.12.2016 um 10:25 schrieb Georg Wieser:



meinen, ich sei besser assortiert als die lokale Eisenwarenhandlung. Das Benzin steht in vier 20L-Kanistern in einer offenen Garage. Gut
Peter
Add pictures here
âś–
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 06.12.2016 um 03:33 schrieb Peter Koerber:




Jupp

hat fahr beim Schorsch vorbei :-)


Schon klar, aber mehr als 20l ist ganz ganz ganz arg pfui!
Add pictures here
âś–
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 06.12.2016 um 18:32 schrieb Georg Wieser:


Das sieht man dort wo Peter lebt ganz gelassen.
Add pictures here
âś–
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 07.12.2016 um 01:26 schrieb Dieter Wiedmann:


Richtig. Hier lebt man ja am Meer und praktisch jeder hat auch sein Boot. Fischer mit Ausweis bekommen Treibstoffe (Diesel oder Benzin)
hundert Liter im Schatten rund ums Haus. Der Kleinverbraucher hat sowieso mindestens zwei volle 20L-Kanister rumstehen. Wobei Kanistre ja
in was alles Benzin reingeht... Peter
Add pictures here
âś–
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 07.12.2016 um 17:35 schrieb Peter Koerber:




Wo ist das :-)
Add pictures here
âś–
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 07.12.2016 um 08:14 schrieb Georg Wieser:

Auf einer Nachbarinsel von Bora-Bora. Dorthin gehen wolltest Du doch einmal im Leben, oder nicht? Also nach Bora...
Peter
Add pictures here
âś–
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.