zwei oder mehr Telefone an einer Buchse (analog)

Liebe Leute,
ist ein TAE-Verteiler wie der hier
http://preistaktik.de/index.php?page=product&info $07&gclid=CIbBheOD0dACFQ4R0wodW0EPfw

Wolfgang
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 30.11.2016 um 18:52 schrieb Wolfgang Schreiber:


Einfach.

leise.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Wolfgang Schreiber wrote:

Jein.

zu betreiben, der Nachfolger nannte sich "Automatischer
Wie heutige China-Telefone auf eine parallele Anschaltung reagieren,
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ralf Kiefer wrote:

dahinter ab. Gleichzeitig mit dem aufkommen der TAE-Dose, iirc die
wurden die Hauptapparate abgeschafft. Typisch dumm.
Man kann etwas pfuschen, indem man im Stecker W auf b2 legt (oder war es
steht man dumm da.
Axel
--




/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 03.12.2016 um 09:12 schrieb Axel Berger:


War es nicht eher b auf W2 :-) b2 hab ich noch nie gesehen :-)
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 03.12.2016 um 17:36 schrieb Georg Wieser:


--
---hdw---

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 03.12.2016 um 18:11 schrieb horst.d.winzler:



Als ich das mal gelernt hatte hatten Telefone 4 Adern.
a b W2 und E
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 03.12.2016 um 20:22 schrieb Georg Wieser:


http://www.bayern-online.com/shop_203/images/Schaltplan/FeTAp_616_Stromlaufplan_800_519.jpg
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Georg Wieser wrote:

Ja klar, die ganz normalen Nebenapparate. Hauptapparate hatten genau wie

oder?
Axel
--




/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 03.12.2016 um 21:00 schrieb Axel Berger:


Die Unterscheidung "Haupt"- bzw "Neben"-Apparat war mir nicht mehr
Telefonstecker flach war und 4 Adern hatte. Ich glaube W612 (Igel/grau)
Bundespost-Privathaus-Kunstschaltungen.
Bei Nebenstellenanlagen gab es keine "Hauptapparate" zumindest nicht
verwendet aber sonst nix.


anderen Seite wieder raus und weiter zum "F-Loch". Bei NF-Kombi Dosen.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Georg Wieser wrote:

n
.
genau kann ich nicht sagen.

r
t wenn kein Apparat eingesteckt ist. Ich habe mal an einer Anlage mit Zweitwecker ein Telephon ohne W-Ader angeschlossen - den Radau bei
--




/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 04.12.2016 um 11:21 schrieb Axel Berger:


Gut, klar, dann kann ich die nicht kennen.




Aber wenn Du gut warst, wustest Du wer angerufen wurde :-) Ring ringinging ringelingelingelingelineling ringeling....


Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Axel Berger schrieb:



Immer wieder nett finde ich den Telekom-Begriff "Wecker", am besten in Verbindung mit "Amtsapparat" oder so was. Da darf man gar nicht
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload




Nur echt mit Original Gumsch[1] und Nummernschalter[2].
Marc
[1] Gabelumschalter
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Marc Haber schrieb:




--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 08.12.2016 um 22:22 schrob Rolf Bombach:


Hatten wir zuhause als ersten Apparat, auch mit Externem "Wecker" lange

Und nicht zu vergessen die LKZ (049) und deine jeweilige ONKZ. In den
+49-4682-yyyy
Da habe ich dann zum ersten mal realisiert das man sich mit dieser Sperrigen Nummer durchaus auch selbst anrufen konnte. ;-) Dank Schlauer Vermittlungen die LKZ und eigene ONKZ ignorieren dennoch

Telematik. Wird/wurde(?) ja auch bei Nachtspeicher-heizungen eingesetzt
Wir hatten lange Zeit einen TRE in der Verteilung der noch "irgendwie"
Wird so was heute noch verwendet/angesteuert oder geht das jetzt auf anderen wegen? Vielleicht Internet, Powerline oder doch noch Telefonisch?
Kay
--
Posted via SN

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
kay wrote:


Jetzt sind wir aber zum Strom abgedriftet.

keine separate Datenleitung. Das ist so ein orischinool-alter Umschalter
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ralf Kiefer schrieb:


Eher nein.


So ist es.


problemlos. Bei heutigen Telefonanalagen kann es gehen.
Das hilft wirklich nur probieren.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Habe einige neue AWADos liegen, AP&UP, bei Bedarf -> PM
Gruss UP
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.