Wie kommt heutzutage das Antennenkabel aufs Dach

Liebe Leute,
mein Dach wird gerade isoliert. Vorher hatte ich einen Antennenmast, welche r
d dann noch mal mindestens 2 Meter oberhalb des Daches zu verlaufen. Die Antennenk
abel
atte.
ast
n.
Mein neuer Mast ist jetzt ein Dachsparrenhalter. Der ist direkt auf den Dachsparren montiert, so dass die Isolierung dort nicht unterbrochen wird. Aber
an das
Ich muss irgendwie durch die Dampfsperre und dann durch einiges an Steinwo lle
ch das nachher wieder zukleben? Wenn ja, wie? Auf was muss ich sonst noch achten? Es handelt sich ja um relativ viele Kabel (4x Sat, 1x UKW, 1x DVB-T und 1x
hr richtig dicht bekomme.
Andi
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload



Hi,
irgendwo das Dach ein Loch kriegen, auch der Sparrenhalter klebt ja nicht
da ein entsprechendes Leerrohr bis unter den First verlegen und von dort bis
dann irgendwann Beulen.
--
mfg,
gUnther
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

nd

?te
der Dachsparrenhalter klebt zwar nicht auf den Ziegeln, aber direkt darunte r auf den Holzsparren. Es geht mir also eher darum, wie ich durch die Steinwo lle und die Dampfsperre komme, ohne die Thermoisolierung signifikant zu schw? ?chen.
zwischen Wolle und Dachsparren durchgehen, aber die Dampfsperre sollte man IMHO nicht durchstossen. Oder wenn ja, in irgend einer Form winddicht wieder verschlie
Nur wie? Vorher war das Dach auch schon ein bisschen isoliert (Stand Anfang 90er) -
s der Dampfsperrenfolie geschnitten. Mit dem Erfolg, das es innen zog wie Hechtsu ppe, wenn draussen ein bisschen Wind ging. Sowas gilt es zu vermeiden.
ssen, oder?
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Also schrieb Andreas Meerbann:


Bedenken...



kleine Spalte/Schlitze zum Durchstecken reinschneiden und am Schluss mit
Rohren mit etwas "Gangreserve" nicht zu stramm festkleben.


Ansgar
--
*** Musik! ***

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Andreas Meerbann schrieb:


Bei unserer Tochter habe ich einen (teuren) Quad LNB von Hirschmann mit
--

Satelliten FAQ, DVB-T, Katzen, Mopped, Garten, Heimwerken:
http://www.satgerd.de/
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ja.

JA!

flexibel. Du brauchst flexibles. Mit dem hier <http://www.hornbach.de/shop/Klebeband-Precit-flexibel-Breite-60mm-Laenge-25-m/8434578/artikel.html?WT.svl=artikel_text haben wir ganz gute Erfahrungen gemacht.
die Sparren verrotten. Die Dampfsperre ist also nicht ganz so unwichtig wie oft angenommen.
--


Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload



z.B. Kaiser 9059-62: http://www.kaiser-elektro.de/catalogue/catalogue.do?oid.3E5F9E48AC1EB8AAEFCF423A384C36&act=showIO
mfG Wolfgang Martens
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
vorgeschlagene Dichtmanschette war mir nicht bekannt. Ist ja sehr schick s owas. Werde mich trotzdem erst mal mit dem von Frank vorgeschlagenen Klebeb and versuchen. Ich bitte die Dachdecker um eine Rolle von dem was sie so ve rarbeiten. Das sollte dann wohl auch langzeitstabil sein. Andi
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.