Zwei Trafos Rücken an Rücken?

Hallo,
Licht und einen Barcode-Leser dort zu betreiben.
keine Anschaffung).
Trafo mit z.B. 24V~ 2A die beiden Kabel zweckentfremdet zu nutzen und
oben mit einem weiteren Trafo zwei Eurosteckdosen zu haben.
Comments? (VDE0100 VDE0701/2 -Nerds anwesend?)
Falk D.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo!


Aber wenn Du den Querschitt des Innenleiters und dessen Strombelastbarkeit beachtest, sollte man zu einer Aussage kommen.
taugen. Mache auf einer Seite einen Kurzen und miss am anderen Ende.
Aber wenn da schon Kabel liegt, kannst Du dann nicht einfach ein Netzkabel daran befestigen und selbiges damit durchziehen?
Marcel
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
> Aber wenn Du den Querschitt des Innenleiters und dessen

beide Schirme je parallel geschaltet.



getestet - die Kabel sind in Ordnung.

Ziehen erfordern.
Falk D.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


eine Sicherung, dann testen, ob die durchgeht, wenn am oberen Ende die
-ras
--

Ralph A. Schmid

http://www.schmid.xxx/ http://www.db0fue.de/
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload



Warum nicht jeweils von den Kabeln Kabel Schirm und Seele verbinden so dass das eine ganz als der eine Leiter und das andere ganz als der andere Leiter dient?
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload



Durchmesser 0,6mm ist Querschnitt 0,28 qmm Stromdichte von 7 A/qmm ergibt maximale Belastbarkeit von 2A.
Ulrich
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload




Das sind ca. 50 Watt bei deinem Beispiel. Brauchst du die wirklich?
du doch problemlos mit einer einstelligen Wattzahl "erschlagen"
/ralph
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ralph Aichinger:

Die Barcodescanner-Ladestation ist mit max. 32W angegeben und die LED- Lampen haben je 8,3W. Der Fall, dass man bei eingeschaltetem Licht den Scanner nach dem Aus- oder Einlagern wieder in die Schale legt, ist leider nicht undenkbar.



s.o.
Gerade von den Akkus wollte ich weg.
Falk D.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Also schrieb Ralph Aichinger:

Auch ein Barcodeleser wird ja sicher intern oder extern ein Netzteil haben.
Wenn's da keine zentrale Stelle gibt, geht das halt nicht.
Ich habe in der Vergangenheit aber auch schon lustige Experimente 230V~ => 4V~ => 230V~ mit Modelleisenbahn-Trafos gemacht... OK, der Leerlaufstrom
zweipolig an den Ausgangs-Stecker fassen *g* ...
Ansgar
--
*** Musik! ***

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Ja, da war ich sieben oder acht, als ich mir den Trafo (allgemein)
ich so endlich mal halbwegs gefahrfrei betreiben konnte.
-ras
--

Ralph A. Schmid

http://www.schmid.xxx/ http://www.db0fue.de/
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 18.12.2013 14:54, schrieb Ansgar Strickerschmidt:





Dir die Kabelenden gleich noch 10cm ins Fleisch stecken um einen
typischen Flachbatterie auch ;-)
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Georg Wieser wrote:


Opa pflegte uns die geleerten 9-V-Batterien seines kleinen
nettes Kribbeln waren die immer noch gut.
Bis ich das eines Tages an einer vollen probierte ?
vG
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 21.12.2013 18:45, schrieb Volker Gringmuth:



Schmeckt nicht, gell ;-)
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Normales Sat/TV-Kabel hat eine Nennspannung von 2500V AC, an der Spannung scheitert es also nicht.
Wenn also Trafo, dann einen mit 1:1 und entsprechender Absicherung.
Der Innenleiter hat 28 Ohm/km, das ist nicht mal das doppelte einer 0,75qmm Netzleitung - also zur bescheidenen Stromversorgung durchaus geeignet (wird ja auch in der Praxis dazu benutzt).
Siegfried
--
Diese Nachricht kann zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, diese sind mit


Darstellungen abweichen.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 18.12.2013 14:28, schrieb Siegfried Schmidt:

2500V ist die Isolationsspannung!

--
H.T.


Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
heinz tauer schrieb:

http://www.produktinfo.conrad.com/datenblaetter/925000-949999/940410-da-01- en-Digitales_SAT_Kabel_50m_halogenfrei.pdf
Maximum Operating Volts: 2700V RMS
Siegfried
--
Diese Nachricht kann zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, diese sind mit


Darstellungen abweichen.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Siegfried Schmidt meinte...

Die Kabel verlassen einmal meinen Hoheitsbereich und ich will daher
Falk D.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 18.12.2013 14:28, schrieb Siegfried Schmidt:


Wobei ich deren Verbrauch nicht kenne.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Georg Wieser schrieb:

Siegfried
--
Diese Nachricht kann zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, diese sind mit


Darstellungen abweichen.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


*duck* SCNR, Advent und Lichter und so...
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.