Hohlraumversiegelung

wirklich gut und kompetent Hohlraumversiegelungen und Endoskopuntersuchungen anbot. In der Zeit danach fuhr ich entweder
lohnte. Jetzt habe ich seit November einen Neuwagen und gerade herrscht das richtige warme Wetter zum Versiegeln. Aber: Es gibt es nicht mehr. Wegen geringer Nachfrage und enorm gestiegener Auflagen hat die Firma das Handtuch geworfen (nicht
anbietet?
--
Danke
Axel
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 11 Jul 15 at group /de/sci/ing/misc in article snipped-for-privacy@b.maus.de


Mitbewerber kennen.
Wolfgang
--
Wolfgang Allinger, anerkannter Trollallergiker :) reply Adresse gesetzt!

ihr Niveau herunter und schlagen mich dort mit ihrer Erfahrung! :p
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Wolfgang Allinger wrote on Sun, 15-07-12 00:12:

extra hingefahren zur Terminvereinbarung und fiel aus allen Wolken, als nichts mehr ging.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 12 Jul 15 at group /de/sci/ing/misc in article snipped-for-privacy@b.maus.de

miesen Kommunikationstil.
Unter gutem Charakter verstehe ich was anderes.
Ich bereue schon dass ich Dir helfen wollte. Dein Stil wird weitere Helfer hoffentlich auch abschrecken.
Wolfgang
--
Wolfgang Allinger, anerkannter Trollallergiker :) reply Adresse gesetzt!

ihr Niveau herunter und schlagen mich dort mit ihrer Erfahrung! :p
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Axel snipped-for-privacy@b.maus.de (Axel Berger) schrieb:

Hallo Axel,
Da waren wimre zwei Produkte bei, die nur von Franchisepartnernm
waren.
--

Andreas Bockelmann
F/V +49-3221-1143516
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Andreas Bockelmann wrote on Sun, 15-07-12 09:31:

Danke. will do.
Bodo Mysliwietz wrote on Sun, 15-07-12 14:02:

Dacia

Versprechen tun sie alle viel -- auch vor 35 Jahren schon. Halten?
--
Danke
Axel
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 12 Jul 15 at group /de/sci/ing/misc in article snipped-for-privacy@b.maus.de

Halten? Dacia? Neu? eher nicht.
inzwischen! Feuerverzinkte Karosserie rulez.
mit dem 1. Motor und Getriebe sowie 2. Kupplung geschafft und wurde dann von einem besoffenem LKW-Fahrer auf einem Rastplatz niedergewalzt. IIRC
500.000 geschafft. Keinerlei Rost!
Hat sich inzwischen rumgesprochen, schau mal auf die Preise von gepflegten 924/944 und besonders 968 (Preis 1992 umme 100TDM) Heute liegen gute 968 (also unverbastelte) umme 20TEURO. Verlust also im Mittel etwa 1400EUR/a. Und bei einem Gebrauchten ist der Verlust nahe 0.
Versicherung deutlich billiger als Golf.
haben!
Wolfgang
--
Wolfgang Allinger, anerkannter Trollallergiker :) reply Adresse gesetzt!

ihr Niveau herunter und schlagen mich dort mit ihrer Erfahrung! :p
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Mahlzeit!
On Sun, 12 Jul 2015 22:14:00 +0200, Axel snipped-for-privacy@b.maus.de (Axel Berger) wrote:

Wenn das jetzt nicht eine Provokation darstellt.... Aber sei es drum:
mit Produkten auf Wachsbasis hat Nachteile in der Dauerhaftigkeit. Bei
ABER: Alle diese Anwendungen snind vermutlich dem Wert eines Dacia nicht wirklich angemessen, weil relativ aufwendig und teuer. Und wenn
Fahrzeug wird er 20 Jahre aushalten, ohne dass die Korrosion das Problem darstellt.
Wilm
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
snipped-for-privacy@gmx.de (Wilm Erning) schrieb:


die Blasen wirft und Wasser einlagert. Wo das nicht reicht, tackert man rostende Blechschrauben ins verzinkte Blech. Die 12 Jahre Garantie auf
Kosten des Kunden.
Nach 30 Jahren VW und Audi bin ich mit dem VW-Konzern fertig.
--

Andreas Bockelmann
F/V +49-3221-1143516
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 14 Jul 15 at group /de/sci/ing/misc in article nnd$350429ce$1ec6a288@823bff5a23097199



Tja, nachdem sie keine DDR Bleche mehr kriegten und die
SCNR


Naja, sowas gabs bei Porsche nur bei den 911 vor 78 :( Danach erbten die 911 die Erkenntnisse vom 924 in Punkto Feuerverzinkung. Wurde damals von Porsche bei NSU Nekarsulm am Band
Feuerverzinkung. Dezent wurde unterschlagen, dass sie vorher x-Tausend 924 im Lohnauftrag gebaut haben.
Du findest keinen Porsche danach mehr, der irgendwo Rostprobleme hat. Garantie wurde aufrecht erhalten ohne Scheckheftzwang. IIRC war nur die
Bei dem 924 meiner Frau war mal nach 9a ein Riss neben eingeschweisstem
immer mal einzelne Fusswaschungen :( Monatelange Suche, in der Werkstatt war das nie reproduzierbar. Ich habs dann irgendwann gesehen. Riss ca 10mm lang und rostig :)
mann kann das Licht durchscheinen sehen :)
Armaturenbrett ausgebaut und die Stelle geschweisst. Nach 2 Tagen hatte
924 gewesen, egal sie standen zur Garantie!
Wolfgang
--
Wolfgang Allinger, anerkannter Trollallergiker :) reply Adresse gesetzt!

ihr Niveau herunter und schlagen mich dort mit ihrer Erfahrung! :p
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Wilm Erning wrote on Tue, 15-07-14 14:08:

Das Dinol-Wachs in einem meiner ollen Polos fing auch nach vielen
Audi war er der einzige, den ich nicht wegen Rost an tragenden Teilen ausgemustert habe.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 14.07.2015 um 22:03 schrieb Axel Berger:



Das einzige was wirklich gut zur Hohlraumkonservierung ist, ist ELASKON. Ja, das gibt es noch, wird in Dresden produziert.
Paule
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Paul wrote on Wed, 15-07-15 10:54:

Sorry, aber davon glaube ich keine Silbe. Ich kenne Elaskon noch von
Serienzustand von z.B. Trabant war alles besser, aber deshalb noch lange nicht gut.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 16.07.2015 um 17:20 schrieb Axel Berger:


ELASKON ist im Gegensatz zu den meisten Hohlraumversiegelungen nicht auf
butterweich.
Paule
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Paul wrote on Thu, 15-07-16 23:35:
Ja stimmt. aber es fehlen ihm nach meiner Erinnerung und Beobachtung
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


d.h. man hat im winter auf der fahrt durch die sole zwar keinen schutz, aber dafuer riechts im sommer ein wenig nach DDR?
--
frobnicate foo

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 11.07.2015 um 23:25 schrieb Axel Berger:


der Hersteller (bei einhaltung der Wartungsintervalle) 10 Jahre und mehr Durchrostungsgarantie. Oft sind solche Fahrzeuge ab Werk fett
permanent zu entfernen.
--

----------------------------------------
http://www.labortechniker.de/
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Axel snipped-for-privacy@b.maus.de (Axel Berger) schrieb:
> Jetzt habe ich seit November einen Neuwagen und gerade herrscht

Welcher Neuwagen ist es? Braucht der das noch oder ist er schon vom Werk rostsicher?
--

Satelliten FAQ, DVB-T, Katzen, Mopped, Garten, Heimwerken:
http://www.satgerd.de/
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 11.07.2015 um 23:25 schrieb Axel Berger:


Oldtimerfreunde nehmen gerne DINOL von Carlofon.
Eventuell ist da was dabei?
O.J.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.