3Ah-NiMH-Akkus in RC-Cars

Hallo,
wie gut kann man mittlerweile NiMH-Racingpacks für mittlere RC-Cars
verwenden?
Mich würden vor allem NiMH-Akkus (
Reply to
David Fr?hlich
Loading thread data ...
Ich habe zu diesen Akkus keine Erfahrung. Aber ordentliche Akkus haben ihren Preis (sicherlich kostet auch die Marke). Conrad/Carson etc.pp labeln einfach das billigste um. So kommt es zu erheblichen Qualitätsstreuungen und einen Akku zu finden, der wirklich die Kapazität liefert und gleichzeitig einen kleinen R_i hat, ist nicht mehr als reine Glückssache.
Aber bei welcher Spannung ist die Frage. Ein höherer R_i sorgt für einen wärmeren Akku, der vor dem Abkühlen auch nicht gleich wieder aufgeladen werden will.
Ohne Probleme. Allerdings sollten NiMH vor dem Laden abgekühlt sein.
Alles eine Frage der Behandlung.
Reply to
Daniel Romann
Hi David.!
Diese Accus sind billig, aber nich günstig. Ich habe mir genau diese Accus aus den gleichen Gründen wie Du sie beschreibst gekauft, und habe nie damit meine Freude gehabt.
Die sind zwar im ersten Moment teurer, aber kommen insgesammt billiger.
Reply to
Harald Klemm
Wobei man dann auch die RC2400 nehmen kann, die haben effektiv oft nur unwesentlich weniger Laufzeit und sind robust sowie schnell wieder vollzupusten. Außerdem preisgünstig (Staufenbiel 4,40/Zelle).
Bernd
Reply to
Bernd Laengerich
Über einen Lüfter, kurz in die Kühlbox oder einfach an der Luft abkühlen lassen?
Da dürfte das rechtzeitige Abschalten des Ladegeräts das wichtigste sein. Bei NiCd-Akkus klappt das mit meinen Ladegeräten einwandfrei. Der Akku wird dabei nur bis zu 35°C warm.
Reply to
David Fr?hlich
Hi!
David Fr?hlich schrieb:[ ... ]
In einem kürzlich gelesenen Test wird strikt angeraten, den NiMHs wenigstens 3 Std Pause bis zur nächsten Ladung zu gönnen! Damit ist für mich der Vorteil gegenüber NiCad schon verspielt.
ciao, Fritz
Reply to
Fritz Reschen
Hallo David,
Am 05.03.04 schrieb David Fr?hlich:
NiMHs sollen vorm Laden nicht nur abgekuehlt sein, sondern gelegen haben. Je nach vorheriger Stromentnahme wird von 3..6h gesprochen. Angesichts Deiner Preivorstellungen sind 2000er oder 2400 NiCDs vielleicht doch die problemlosere Wahl.
servus, Patrick
Reply to
Patrick Kuban
snipped-for-privacy@spammotel.com (Patrick Kuban) schrieb:
das habe ich jetzt schon gelegentlich gelesen, aber woher kommt diese Information _ursprünglich_?
Was passiert, wenn man _nicht_ wartet?
Servus
Oliver
Reply to
Oliver Betz
Oliver Betz schrieb:
Behaupten sämtliche Akkuverkäufer. Hopf z.B. spricht bei den 3300ern von einem Einsatz am Tag!
Aus eigener Erfahrung: Akkupack ist nach ca. 15 Zyklen nicht mehr benutzbar. Schlechter RI. Habe ich mir Hopf Akkus probiert und auch mit ungepushten. Wobei die ungepushten etwas länger hielten, die Hopfschen waren schon nach ~5 Zyklen hinüber.
- Oliver
Reply to
Oliver Varoß
Hallo,
Hmm. Hab ich schon =F6fter geh=F6rt und gelesen. Best=E4tigen kann ich es= nicht.
Ich habe 3 8-Zeller aus GP3300, Hopf gepusht. Die qu=E4le ich mit nem getunten TwinStar mit ca. 35A Standstrom. Gewartet auf Abk=FChlung vor dem Laden wird _nicht_, und sie werden seit = 2=20 Saisonen mehrmals hintereinander verflogen. Ladestrom: 5 bis 7A
Der letzte Sommer war ja fliegerisch =E4u=DFerst ergiebig, so gut wie jed= es=20 Wochenende am Platz gewesen. Die Akkupacks sind gem=E4=DF Kapazit=E4ts- u= nd=20 Energiegehaltsmessung immer noch noch voll fit.
Ich glaube das galt f=FCr die ersten NiMH-Zellen, inzwischen ist die=20 Technologie aber wohl weiterentwickelt und das Problem entsch=E4rft worde= n.
lG Wolfgang
--=20 From-address is Spam trap Use: wolfgang (dot) mahringer (at) sbg (dot) at
Reply to
Wolfgang Mahringer
snipped-for-privacy@spammotel.com (Patrick Kuban) schrieb:
[NiMH vor dem erneuten Laden ein paar Stunden liegen lassen]
von dem hab' ich es auch schon gelesen, aber nur als recht pauschale Aussage, die weder eine Quelle oder Versuche nennt, noch inwieweit es ein _prinzipielles_ NiMH-Problem ist.
Ob die auch sonst robusteren KAN ebenfalls unter dem Problem leiden?
Oliver: waren die Zellen, die bei Dir nach 15 Zyklen marode wurden, "normale" (Sanyo, GP) SubC-NiMH?
Servus
Oliver
Reply to
Oliver Betz

PolyTech Forum website is not affiliated with any of the manufacturers or service providers discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.