Gibt es Modellturbinen in Rennbooten?

Hallo,
hab mal gegoogelt aber nichts gefunden.
Die Dinger gibts in Flugzeugen und Hubschraubern aber
von ner Turbine im Boot hab ich noch nie was gehört.
Gibts das?
In echten Booten gibts das:
formatting link

Naja nur so ne Frage halt,
David K.
Reply to
David Kalwar
Loading thread data ...
Ich glaube nicht. Mit einer 'normalen' Turbine wie in Flugzeugen wirst du nicht ordentlich steuern können. Eine Wellenleistungsturbine wie in Helis gibt es noch zu kurz, aber das wird vielleicht noch kommen. Wobei du dieselbe Speed dann wohl auch viel billiger mit anderen Motoren hinbekommst.
Reply to
Michael Hermes
Stimmt, aber die tollen UPM-Zahlen bei Turbinen sollten sich nutzen lassen, oder?
David Kalwar
Reply to
David Kalwar
David Kalwar schrieb:
Nichts ist unmöglich:
Sogar Skater und Fahrräder soll's schon mit Turbine geben :-))
Viele Grüße, Daniel
Reply to
Daniel Romann
Bei der vorletzten Sinsheimer Messe gabs beim Stand von SkyPipe auch ein Boot zu sehen, deren Spezialität ist ja der Nachbrenner:
Gruss -DJ
Reply to
Daniel Just
Wofür denn? Wenn du eher kleine Schrauben mit geringer Steigung nimmst bewegt sich das Boot garnicht, sondern es bildet sich ein schnell drehender Wasserwirbel im Wasser. Mit großer Schraube und großer Steigung (evtl. kombiniert als mehreren Schrauben auf einer langen Welle) dürftest du zwar ordentlich Geschwindigkeiten hinbekommen, aber auch hier müsste man mal testen ob das wirklich Spass mach und ob das wirklich steuerbar ist. Ich hoffe du berichtest hier von deinen Tests :-)
Reply to
Michael Hermes
tut mir leid, ich bin erst 15 Jahre alt und habe nicht das nötige Kleingeld für eine Turbine, geschweige denn einer Fernsteuerung für son Ding, es hat mich bloß interessiert, und ich denke bei 120.000 rpm sollte man ja schon fast Schallgeschwindigkeit erreichen ;-)
Mich interessieren Modellturbinen sehr und ich bin immer heiß darauf solche Flieger zu sehen. Ich wohne leider hier oben im Norden, nahe Hamburg, wo ja nicht gerade oft Turbinenmodellflugzeuge in Shows Starten. Bisher war ich in Heidenau
formatting link
. Nächstes Jahr möchte ich wahrscheinlich nach Lehrte fahren.
David K.
Reply to
David Kalwar
Michael Hermes schrieb:
Bist du sicher, dass per Getriebe eine Schraube angetrieben wird? Habe zugegebenermaßen davon so gut wie keine Ahnung. Doch 120 N Schub (selbst bei zunehmender Geschwindigkeit) sind auch erst mal nicht von Pappe. Das Boot von David Cadman auf der AMT Seite scheint auch keine Schraube zu haben: Neben den zwei Rudern ergibt sich lediglich eine Trimklappe zu erkennen.
Viele Grüße, Daniel
Reply to
Daniel Romann

PolyTech Forum website is not affiliated with any of the manufacturers or service providers discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.