Qualitaet/Laufverhalten ThunderTiger-Motoren

Hallo Motorenkenner,
taugen die TT-Motoren, die man im Set mit einem Rappi erwerben kann? Den
Okinaldämpfer soll man, wie ich an anderer böser Stelle hörte, ob des
geringen Volumens gleich wegwerfen und statt dessen die Firma Zimmermann
und dann sich selbst erfreuen.
Oder gleich 'nen OS rein?
Liebäugele mit einem Rappi 50V2...
Bernd
Reply to
Bernd Laengerich
Loading thread data ...
servus bernd! ;-)
Bernd Laengerich schrieb:
nein.
haste ja eh nicht mehr, weil du den tt weggelassen hast. und falls das lüfterrad beim v2 nch immer noch geradeflügelig ist, den besseren lüfter von quick-uk.
nee, der hat bei mir immer überhitzt. dem fehlte wohl nitro, aber wenn ein motor schon nitro braucht, um kühl zu bleiben... ;-)
mein v1er fliegt mit zufriedenstellendem webra50 (obacht, da muss man die japan-kurbelwelle bestellen, sonst kommt ne deutsche welle mit). falls dir das kupplungsfliehgewicht gleich während der ersten stunden bricht, weich auf das von günni wachsmuth aus, der lässt das extra mit lebenslanger garantie fürn rappi fertigen.
du solltest dir aber gleich überlegen, ob du nicht gleich einen td nt willst und alle anderen hubschrauberzwischenstufen überspringst und damit letztendlich n haufen geld sparst.
ersatzteile fürn rappi gut und günstig gibts bei
formatting link
hth,
rüdiger
Reply to
Ruediger Zoll
OK, streichen wir diese Motoren aus dem Gedächtnis...
[später] welchen Motor habe ich weggelassen? ;-)
...und 'ne Schottwand...
Zunächst einmal muß ich dann einen Haufen Geld _ausgeben_!
Habbich schon nachgeschaut. Auch Kreisel mit Heckservo gut und günstig: GY401+S9253.
Bernd
Reply to
Bernd Laengerich
servus bernd! ;-)
Bernd Laengerich schrieb:
[schottwand]
kannste dir selbst machen.
da hab ich meine kreiselsets her. der helihut-charles aus honolulu (tatsache!) hat da sogar auch rappis ;-) falls du dort mal was bestellen solltest: bestell dir nochn 5er-pack der schön angemalten spottbilligen drittanbieter-heckausleger- rohre, 3 paar kufenfahrgestelle und zwei der einteiligen (die serien- mässigen mehrteiligen flogen bisweilen während meiner ganz blutigen anfängerzeit auseinander) heckrotorhubs mit. eine gute idee ist es, sich auch mehrere paar blattgriffe, drittanbieterhauptrotorwellen, -blatt- lagerwellen und -stabistangen mitzubestellen - man braucht sie immer gerade dann, wenn sie in deutschland sauteuer oder gerade nicht verfügbar sind. man sollte eh alle anlenkungsteile des kopfes wenigstens doppelt auf lager haben, damit man nicht laufend beim billigen charles bestellen und warten muss.
investiere /nicht/ in irgendwelche bunteloxierten alupitchbrücken oder -kopfanlenkungsteile, die bringen nüscht. nett hingegen ist die stabi- stangenlagerung mit dem angeformten bremsteller, der die handfläche doch sehr beim abbremsen des rotors schont.
cu/2,
rüdiger, irgendwann auch mal wieder bei charles bestellen müssend, weil der immer teile der zeitung "honolulu observer" mitschickt
Reply to
Ruediger Zoll
Rüdi - rüdi ;-)
Ich kenn mich jetzt mit Hubis nun gar nicht aus. Aber wenn Ihr Deutschen jetzt schon den Mozart okupierts (was solls der is schon lange Tot) aber lasst uns wenigstens die paar Firmen die was taugen. Webra ist im süden von Wien beheimatet und nicht in Deutschland.
nichts für ungut
Reply to
Christian Luksch
Hallo Christian,
Am 19.08.03 schrieb Christian Luksch:
Soll ich Dir mal eine Anzeige raussuchen, in der Webra unter seiner berliner Adresse wirbt? ;-)
servus, Patrick
Reply to
Patrick Kuban
Ah geh. Dann schaust halt daß Du nicht die weaner welle b'kommst.
Bernd, die Transkription nicht ganz hinkriegend.
Reply to
Bernd Laengerich
"Bernd Laengerich" schrieb im Newsbeitrag:
Hallo!
Nen Kollege hat diesen ach so tollen neuen 36er nach 0,8 Liter gleich wieder zurückschicken können. Pleuel ist kaputt und hat den Kolben aus dem Auslaß gedrückt. Mal sehn ob es Ersatz gibt. Motor lief die ganze Zeit schön rauchig ... Kann nen Einzelfall sein ... sehr komisch nach so kruzer Betriebszeit .... aber .... naja.
Habe ich auch schon gehört. Ansonsten kann ich aber nicht sagen. Heli ist von nem Kollegen und wie schon geschrieben hat der Motor 0,8 l im schweben gehalten.
Da fragst Du noch???
btw: So wie sich bei mir die Sache z.Z. darstellt, hat mir ein Webra50 2 Heckservos kaputt geschüttelt. Ich würde nur einen OS und evtl. nen Reso in nen Hubi verschrauben.
CU Stefan
Reply to
Stefan Hundler
Forum rc-heli? Dort meinen viele ja die TT wären durchaus brauchbar, bei dem Preis kann man ja fast nichts falsch machen, aber ein stehenbleibender Motor im Heli ist unschön.
Ich hörte davon, daß irgendwer einen "Wuchtservice" anbietet.
Bernd
Reply to
Bernd Laengerich
Wie sieht es denn mit einer Einfuhrabgabe aus? "Zoll" ist hier ja ein reserviertes Wort ;-)
Günstige Rappis gibts es auch bei heli-kraft.com direkt aus dem Osten.
Wenn das der einzige Grund ist, gäbe es bestimmt günstigere Möglichkeiten ;-)
Bernd
Reply to
Bernd Laengerich
servus bernd! ;-)
Bernd Laengerich schrieb:
die beträgt 16% mwst plus 4% einfuhrabgabe und wurde bei mir in einem von 7 fällen erhoben, obschon alle sieben fälle über der rechnungsgrenze waren. lass dich überraschen. die chancen stehen gut. btw: verwende meinen nachnamen nicht in verbindung mit anfragen zur einfuhrabgabe,´s ist besser wegen besagter behörde, die alldieweil auch die foren in der hoffnung nach neuen einnahmequellen wegen ihrer schwachstellen und deren benutzung durch leute wie uns abgrast.
cu/2,
rüdiger
Reply to
Ruediger Zoll

PolyTech Forum website is not affiliated with any of the manufacturers or service providers discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.