Re: Programmierbeispiele MC20 im Netz?

Hallo,
Am 23.06.03 schrieb Ruediger Zoll:
ersten besuch darueber gewundert, warum walter, auf dem boden sitzend,
> in seiner 3030 reinigend rumgefummelt hat.
.. und prophylaktisch bei Sohnis auch mal die Kugel ueberpoliert. Und
spaeter mal geguckt. Und nix nennenswertes gefunden, ausser natuerlich
ein paar Kratzern vom Verdrehen der Antenne.
servus,
Patrick
Reply to
Patrick Kuban
Loading thread data ...
Auf meinen MPX Royals stehen FTZ Nummern: 2/76 und 78/83. Ich gehe davon aus, daß die eine von 1976 und die andere von 1983 ist. Das käme hin.
kai
Reply to
Kai Ottlik
Hallo Kai,
Kai Ottlik schrieb:
Dafür ist die FTZ-Nummer aber nur ein sehr schwaches Indiz. Die sagt nur aus, daß der Sender nicht _vorher_ produziert wurde.
Gruß Martin
Reply to
Martin Schoenbeck
Das ist nur begrenzt brauchbar. Graupner verwendet in der mc-24 immer noch das HF-Modul "aus der Römerzeit", sprich die HF-Module und damit auch die damalige Zulassung ist wesentlich älter als die mc-24 selbst.
Laut den Zulassungsurkunden wurde für die mc-18/mc-20 eine 35MHz-Allgemeinzulassung am 15.01.1991 erteilt und am 29.01.93 erneut. Evtl. handelt es sich um die Erweiterung auf die mc-20, dann wäre die wohl von 93, die mc-18 von 91. Die mc-20 ist nur eine in der Software erweiterte mc-18 (Das Bedienkonzept jedoch blieb gleich). Die Zulassungsnummer ist FE-60/81
Bernd
Reply to
Bernd Laengerich
Das stimmt natürlich, aber Bernd wollte ja genau das wissen. Leider hast Du seinen Fragesatz gelöscht.
kai, ist ja auch egal
Reply to
Kai Ottlik
Hallo Kai,
Kai Ottlik schrieb:
Bernd wollte wissen, wie lange es die mc 20 schon gibt. Das geht aber aus der FTZ-Nummer des HF-Moduls nicht hervor, da das gleiche HF-Modul vorher schon mit anderen Anlagen (mc 18, 6014) eingesetzt wurde, und die Nummer sich, zumindest bei Graupner, nur auf das Modul bezieht. Jetzt klarer, was ich meinte.
Gruß Martin
Reply to
Martin Schoenbeck
Klar klarer. (: Meine Royal hat kein HF-Modul. Auf so was neumodisches muß man erstmal kommen. (:
kai
Reply to
Kai Ottlik

PolyTech Forum website is not affiliated with any of the manufacturers or service providers discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.