Abstand bei zwei oder dreifach-Steckdose

Hallo,
ich will mit einem Lochbohrer die Löcher für
- eine zweier-Steckdose (Doppelrahmen mit zwei Steckdosen)und - eine dreier-Steckdose (Dreierrahmen)
bohren.
Welchen Abstand muss ich einhalten (gemeint ist der Abstand der Bohrerspitze).
Vielen Dank im Vorab.
Gruß Julia
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo, Julia,
Du (peter-mueller-1-1) meintest am 21.01.06:

Du hast ja die Leerdosen, die Du später eingipsen willst, und hilfsweise hast Du die Blende, die später die Gipserei verdecken soll. In beiden Fällen kannst Du den Abstand der zwei Löcher ausmessen, z.B. von Unterkante zu Unterkante. Oder Du nimmst die Blende gleich als Schablone (um eine halbe Bohrung versetzt).
Viele Grüße! Helmut
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Julia Mller schrieb:
>

Bohrlochmitte Abstand 71 mm fr die Zweierkombination
bastian
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 21 Jan 2006 00:16:45 -0800 schrieb bastian:

Dies läßt sich allerdings auch recht einfach messen, wenn man den 2er-Rahmen in die Hand nimmt...
Gruß Klaus
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

http://tinyurl.com/7q89p
Lutz
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo erstmal!
Wenn du dir nicht ganz sicher bist, dann gehe wirklich mal in einen Baumarkt in der Nähe. Dort gibt es auch kleinere Bohrschablonen für knapp 2€, und die helfen dann wirklich weiter, weil du nicht die ganze Zeit deine Bohrlöcher ausmessen musst.
Jedenfalls viel Erfolg!
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.