ADC/DAC Kombination mit serieller Kopplung

Hallo zusammen,
kennt jemand eine ADC/DAC-Kombination mit serieller Kopplung, die ohne zusätzliche "Intelligenz" zur Initialisierung, Durchführung des
Datentransfers und ohne Datenaufbereitung auskommt?
Als im Grunde eine analoge Meßwertübertragung über LWL.
Gruss Udo
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo, Udo,
Du (ifmd.messdatensysteme) meintest am 02.05.08:

Bei der Übertragung von Messwerten brauchst Du keinen Digital-Analog- Konverter.
Beim Analog-Digital-Konverter: welche Abtastrate, welche Auflösung, welcher Messbereich, wieviele Kanäle, ...
Viele Gruesse! Helmut
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Helmut Hullen schrieb:

Jaja...
Zeig mir erstmal einen einkanaligen mit eine Abtastrate von 20..200kHz, ansonsten das Übliche was man so im Embedded-Bereich findet (10/12/15/16 bit), was eben so geht.
Sollst ja nicht für mich suchen, ich hatte die Hoffnung darauf, dass schon jemand konkreten Einsatz hatte.
Udo
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hi Udo,

Analog Devices hat einen ADC mit ISO-Strecke, der eine Art PWM mit 10 MHz raus lässt. Nummer suchst Dir bitte selber aus. Die DAC Seite wäre ein analoges Filter.
Marte
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Marte Schwarz schrieb:

Kenne ich, braucht ein recht umfangreiches sin3-Filter lt. Hersteller zur korrektes Rekonstruktion des DC-Levels.
Danke - Udo
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hi Udo,

Soweit ich mich erinnern kann ist das sin3-Filter nur zur Erreichung der höchstmöglichen Grenzfrequenz erforderlich.
Marte
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Marte Schwarz schrieb:

Wie sieht dann dann deiner Ansicht nach die Beschaltung zur D/A-Wandlung aus?
- Udo
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hi Udo,

Aus dem "PWM"-Signal Mit einem Tiefpass ein Analogsignal machen.
Marte
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hi Udo,

Wenn ich mir das Datenblatt vom AD7401 anschaue, speziell auf Seite 13, da ist doch recht eindeutig beschrieben, dass das Teil eigentlich eine Wandlung von Analog Spannung nach digital PWM macht. Dieses Signal wird isoliert auf eine Leitung gegeben und kann am Zielort wahlweise mit digitaler Signalverarbeitung in computerlesbare Zahlen Umgewandelt werden (Seite 15) oder wie es der OP wollte direkt wieder in eine Analoge Spannung transferiert werden. Letzteres ist mit mehr oder weniger großer Genauigkeitsanforderung durch einen geeigneten Tiefpass zu lösen.
Marte
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Marte Schwarz schrieb:

Super.. der Chip kostet so um die 20 Euro...

Wenn ich gewandelte Messwerte transportiere will ich diese auch mit angemessener Genauigkeit reproduzieren. Ein einfacher Tiefpass ist das sicherlich nicht. Zumindest muss dieser aus einer Referenzquelle und entsprechenden Schaltern bedient werden, um halbwegs genau zu bleiben. Die urprüngliche Frage ging in genau diese Richtung: Gibt es da was adäquates Fertiges oder geht an dieser Stelle die Bastelei los? Ich wollte eigentlich keinen Wandler a-la Zuse aufbauen sondern ein kompaktes, genaues, fertiges Produkt mit klaren Spezifikationen einsetzen.
Gruss Udo (OP)
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hi Udo,

Und wo lag jetzt noch genau das Problem?

Na ja, was dafinierst Du als fertig? Der AD-Chip ist schon fertig, hat sogar schon eine ordentliche Isolationsstrecke mit dabei. Spannungsversorgung wirst Du brauchen und je nach Genauigkeitsanforderung auch eine referenzspannungsquelle, die es auch fertig gibt. CMos-Schalter gibt es auch von der Stange... Eine BlackBox mit Ein und Ausgängen wirst Du kaum finden.
Marte
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Marte Schwarz schrieb:

Bei uns nennt man sowas IC. So ein IC hat z.B. ein sin3-Filter und einen DAC integriert. Oder eine genaue Stromquelle und Halbleiterschalter, ggf. noch einen intergrierten OP und Anschlüsse für einen externen Kondensator.
Ich kann deine Logik nicht ganz nachvollziehen, warum es grade bei dieser Wandlungstechnik nicht das passende integrierte Gegenstück geben soll.
Udo
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo,
Udo Piechottka schrieb:

Was für Signale?
Wäre Delta-Sigma eine Lösung?
Marcel
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Marcel Müller schrieb:

DC...10/100kHz, mal sehen ws so geht...

Habe noch keinen vernünftigen D/A-Wandler gefunden, nur die Lösung über ein Dezimationsfilter mit nachgeschaltetem konventionellen D/A-Wandler.
- Udo
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hi Udo,

klingt doch sehr nach PWM, oder? U/F wäre auch ein Stichwort.
Marte
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Marte Schwarz wrote:

Richtig, so wird das ohne Overhead meist gemacht. Wobei es in der Regel V/F genannt wird.
--
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com /
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Fri, 02 May 2008 13:16:44 +0200, Udo Piechottka

Schau Dich mal im Audio-Bereich um, was es da an Codecs mit SPDIF etc gibt. www.cirrus.com ist da eine brauchbare Adresse für den Anfang.
Bei Audio arbeitet man meist mit AC-Ankopplung. Das müßtest Du dann halt ändern, wenn Du auch DC messen willst.
Mit freundlichen Grüßen
Frank-Christian Krügel
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Frank-Christian Kruegel schrieb:

Mit 1..2% fs-Fehler kann ich nichts anfangen, das ist im Audio-Bereich eher egal, da geht's um andere Qualitäten...
Gruss Udo
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.