Brandschutz auf kalifornisch

Harald Wilhelms schrieb:


Das ist tatsächlich so, durch Modeschnickschnack erzeugt man halt sprudelnde Geldquellen. Eine echte Innovation sind allerdings die Halogenlampen mit infrarotreflektierender Innenbeschichtung (Osram IRC), bei gleicher Nennleistung, Lichtfarbe und Lebensdauer etwa 30% mehr Lichtstrom. Leider im KFZ-Bereich auch heftig überteuert gehandelt.
Gruß Dieter
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Bei mir waren es eher 500-700 Stunden. H4, die billigsten, die ich kriegen konnte.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ralph A. Schmid, dk5ras schrieb:

Wer schreibt denn so einen Müll? Ach ne - Harald Wilhelms. Mich wundert nichts mehr!

Ich schätze, dass es bei mir genauso ist. Ich habe weit über eine MIO KM runter. Fast alles im Aussendienst. Zumindest bis vor ca. 10 Jahren Und sehr viel mit Licht. Ich habe die Laufzeiten nie dokumentiert. Aber üblicherweise haben die Lampen bei mir mindestens 50.000 km gehalten. Eher gegen 100.000 km. Bei meinem jetzigen Wagen mit ca. 200.000 km und fast 10 Jahren auf dem Buckel ist der 2. Birnensatz drin. Seit ca. 3-4 Jahren.
Und immer nur vom Baumarkt aus dem "Billigständer".
Gruss Wolfgang
--
Achtung Spamfilter: Bei Mailantwort muss das Subjekt
das Wort NGANTWORT enthalten.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Ich hatte letztens das Erlebnis, daß die einzelne H4-Lampe um 6 oder 7 EUR kosten sollte, und daneben hing so eine Box mit einer H4, einer Soffitte, einer Blinker-und Bremslichtlampe, einer Standlichtlamp eund einem Satz Ersatzsicherungen für 4 EUR.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ralph A. Schmid, dk5ras schrieb:

So was finde ich auch immer wieder. Und ich habe sogar mal so eine super teure Birne mit angeblichen x % mehr Licht mit einer normalen "Billigbirne" verglichen. Sowohl per "Augeneindruck" nachts im Scheinwerfer als auch mit einer Art Belichtungsmesser.
Ergebis: Viel Geld mehr - bei gleichem Licht. Also nehme ich wieder die billigen aus dem nächsten Sonderangebot. Alle paar Jahre mal. Die tun es auch immer genauso gut. Eine Box habe ich immer auf Reserve. Und bei bei dem seltenen Bedarf kann ich gerne aufs nächste Aldi-, Lidl- oder sonstige Angebot warten und wieder was "auf Lager" kaufen.
BTW: Eigentlich könnte ich ja mal meine Birne im Motorad auf Verdacht wechseln. Die hat garantiert über 500 Stunden Brenndauer drauf. Nicht, daß die mir mal bei nacht einfach so ausgeht.
Bloß wer garantiert mir, daß nicht die neue Birne vorzeitig ausfällt? Sowas hatte ich nämlich auch mal. 2-3 Tage nach dem Wechsel.
Gruss Wolfgang
--
Achtung Spamfilter: Bei Mailantwort muss das Subjekt
das Wort NGANTWORT enthalten.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Wolfgang Gerber wrote:

Gerade bei Motorraedern wuerde ich je eine Fahrlichtbirne und Ruecklicht/Bremsbirne in Reserve mitnehmen. Ist ja nur je eine da und die letzten 50km nach Mitternacht ohne Licht nach Hause zu donnern, wuerde ich mich nicht trauen. Obwohl das hierzulande manche Leute machen. Haette fast mal eine Harley ohne Licht uebersehen, schwarz natuerlich, wie sonst. Dazu schwarze Lederkluft und schwarzer Helm, mitten in der Nacht. Wenn das Motorrad nicht so laut oder mein Radio an gewesen waere, dann waere der Fahrer heute eventuell nicht mehr unter uns.
--
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Joerg wrote:

Viele Motorraeder haben die Ersatzlampen serienmäßig, und der Einfachheit halber dann auch gleich eingebaut und angeschlossen.
Damit sinkt das Risiko, _komplett_ unsichtbar zu werden, in etwa auf das von zweispurigen Fahrzeugen. Und intelligenter als die Lösung eines gewissen Herstellers, statt einer zweiten Lampe eine Kontrollleuchte einzubauen (die leuchte, wenn die einzige Rücklichtlampe kaputt ist), ist es allemal.
Gruss Michael
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Noch intelligenter wre es, wenn diese zweite Lampe einen Vorwiderstand fr lngere Lebensdauer htte, der dann vielleicht sogar beim Ausfall der Hauptlampe berbrckt wrde. Gruss Harald
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Werner Holtfreter wrote:

Z.B. die Beobachtung, dass mein Auto die 30fache (Spitzen-)Leistung, aber nur den 3fachen Benzinbedarf wie das Mofa hat. Wenn man fairerweise annimmt, dass für die alltägliche Fortbewegung nur 20kW Motorleistung genutzt werden, bin ich (wie sicher die meisten anderen hier) weit von einem Benzinverbrauch von 20l/100km entfernt.
Gruss Michael
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Auch so ein Unfug. Da kommt was mit einem Licht; scheißegal, ob das ein Auto oder ein Mopped ist, _es kommt jemand_. Wenn man genau hinsehen will, dann kann man erkennen, ob ein Licht oder zwei Lichter, aber wichtig ist das nicht.
Mein Gegenargument ist da immer, "mit welchem Recht willst Du mir als Autofahrer den Sicherheitszugewinn verbieten, den Du als Mopedfahrer einforderst?"
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ralph A. Schmid, dk5ras schrieb:

Verbietet dir doch niemand, das Licht anzumachen.
Aber als Vorschrift muss das wirklich nicht sein, wenn man - wie schon jetzt vorgeschrieben - bei Regen, Nebel, Dämmerung bzw. wann es sonst vernünftig ist das Licht anmacht reicht das imho völlig.
Es muss ja schließlich nicht ALLES reguliert werden!
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Volker Gringmuth schrieb:

absolut? Aha, also weder Apfel noch Orangensaft trinken, da absolut = 0.00 Promille?
Selbst für die gewerbliche Luftfahrt gilt eine Grenze von 0,2 Promille + acht Stunden vor Dienstbeginn kein Alkhoholgenuß.
Butzo
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
wrote:

...und ja kein Rasierwasser verwenden! Auch das Einatmen in der Nhe von Leuten mit "Fahne" sollte man dann tunlichst unterlassen. Gruss Harald
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Roland Damm schrieb:

Warst du schon mal in Kairo? Meine Theorie: Zum Abstellen der Hupe auf das Lenkrad drücken, default ist "ein". Auto-TV ist da auch beliebt.... für den Fahrer.
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Moin,
Rolf_Bombach schrub:

War das da nicht auch so, dass man als Führerscheinprüfung belegen musste, dass man 20m langsam rückwärts eine Kurve fahren kann - und sonst nichts?
CU Rollo
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Alfred Weidlich schrieb:

Naja... wer schreibt > |Eine > |Spannungsänderung von 5% verringert oder verdoppelt > |die Lebensdauer um 50% (s. Abb. 4).
Dem würd ich eh kein Wort glauben :D
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Dieter Wiedmann schrieb:

Da sieht man in Abb. 4, dass beo 80% Unenn die Lebendauer 2000% beträgt. OK, aber was soll dann der Satz da drüber:

Seltsam, seltsam.
Gruß Willi
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Rolf Witt snipped-for-privacy@donut.de wrote:

Mir ist dieser Effekt durchaus bekannt. War Thema als es wegen dem Tagfahrlicht bei Kraftfahrzeugen erwhnt wurde frs Abblendlicht um es mit verringerter Leistung leuchten zu lassen.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Alfred,

Wofuer wollte man denn das machen? Es gibt doch auch Positionslichter. Die benutzen wir hier oft, wenn man besser gesehen werden muss, aber kein Scheinwerferlicht fuer sich selbst braucht.
--
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Joerg snipped-for-privacy@removethispacbell.net wrote:

Die hat hier keiner. Es gibt halt nur mal das Standlicht, viel zu schwach fr den ZWeck und dann das Abblendlicht welches immerhin 2x55+2x2W verbraucht was man durch das TFL vermeiden will da fr das Tagfahrlicht auch keine Rckleuchte eingeschaltet sein muss.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.