ir interface an stromzähler

hi,
ich hab nun ein paar zähler und habe auch versucht über das internet
an informationen bzgl. auslesung der zählerstände via infrarot zu
kommen. hat evtl. jemand eine einfach lösung per notebook oder palm
die zählerstände auszulesen ? ich bekomme da nur wirre zeichen raus.
die zähler scheinen ständig ir-signale von sich zu geben, bisher
konnte ich diese aber nicht auswerten.
bisher weiß ich das es eine ir schnittstelle gemäß IEC 61107 ist und
das das protokoll m-bus oder (oder und) EN 1434-3 heißen soll. ich
habe dies zumindest bei den meißten zählerherstellen so lesen können.
leider gibt es nur keine software zu finden die so kommunizieren kann.
zudem habe die zähler von heliowatt einen button hinter der
gehäuseabdeckung. nach dem drücken diese tasters bekomme ich mit der
auswahltaste für das display weitere anzeigen zu sehen. hat evtl.
jemand dokumentation zur funktion und zu den werten die dort abgelesen
werden können ?
zählertypen:
1x Heliowatt H2D6 PMC2
2x Heliowatt H2D6 1/6PMCJ2
1x DZG DV620UFR/Z01-LZ96-01
die zähler werden in einer fabrik in irland als ungeeichte und private
zwischenzähler eingesetzt.
gruss
John
Reply to
John
Loading thread data ...
John schrieb:
Schau mal auf
formatting link

Gruß Dieter
Reply to
Dieter Wiedmann
hmmm.....das bringt leider keinen erfolg. ich habe schon 3 unterschiedliche m-bus auslese und poll programme getestet aber keines geht. es muß doch irgendwas spezielles sein denke ich. geht das evtl. mit einer pc-infrarotschnittstelle garnicht ?
was sind denn die übertragungsparameter (bit/s, stopbit usw.)
Jan
Reply to
John
John schrieb:
IrDA? Das geht nicht, du brauchst ein extra Interface für die RS-232 Schnittstelle.
Gruß Dieter
Reply to
Dieter Wiedmann
die Hersteller fragen, eventuell verkaufen die neben Zählern auch passendes Zubehör
MfG
Reply to
Bernd Löffler
naja, irda macht höchstens die software draus, eigentlich kann ich damit auch mein auto auf machen. wie auch immer, wo bekomme ich so ein "spezial" interface und was kostet es ? was ist da "spezial" ? gibt es technische doku oder einen schaltplan irgendwo ? muss ja auch IR sein.
Jan
Reply to
John
John schrieb:
Hallo John
In der Elektor Januar 2002, Nummer 373 gab es ein Stromz=E4hler Interface= =20 nach IEC-1107 zum Auslesen von Verbrauchsz=E4hlern =FCber optische=20 IEC-1107-Interface.
Vielleicht ist das ja das richtige f=FCr dich
Martin
Reply to
Martin Heptner
John schrieb:
Von
formatting link

Differences between IrDA and IEC1107 standards: IEC1107 baud rates are from 300 up to 9600, IrDA are from 2400 up to 115,200 (or higher). IEC1107 always starts at 300 for electricity meters and then may negotiate a faster rate. IrDA hardware may not be capable of switching the baud rate down to 300. IEC1107 uses a symmetrical mark-space ratio; in order to achieve long range with low power IrDA does not. With IrDA the 'on' period is reduced to 3/16 of the baud period. Existing IEC1107 meters would not be able to decode the IrDA signal. In some cases it might be possible to switch the UART driving the IrDA port to symmetric mark-space. To do this the hardware would have to be addressed directly and this is likely to differ for different hand-held units, lap-tops etc. Switching to symmetric mark-space may also overload/destroy the IrDA transmit LED, which is used to a low duty cycle. Power consumption would also increase.
Den von Martin erwähnten Elektorartikel (hab mich erst durch sein Posting daran erinnert den kopiert zu haben) könnte ich dir zukommen lassen. Bei Interesse PM.
Gruß Dieter
Reply to
Dieter Wiedmann
das klingt gut, aber leider finde ich keinen link zu dem artikel. die haben zwar ne suchfunktion und auch software zu dem artikel. nur leider keine schaltpläne, dokumentation oder sowas. die software kommt auch komplett ohne doku.
muss ich wohl weiter suchen. achja, ich habe ein "kauf" adapter gefunden. der soll über 140,- euro kosten. für einen test etwas zu teuer. kann aber auch nicht viel drin stecken in soeinem rs232 ir umsetzer.
gruß jan
Reply to
John
John schrieb:
Moin, besuch doch einfach die nächste Uni-Bibliothek, die sollten die Elektor da haben.
Sven
Reply to
Sven Pape
John schrieb:
Brauchst Du noch den Ariktel?
Sven
Reply to
Sven Pape

PolyTech Forum website is not affiliated with any of the manufacturers or service providers discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.