Leuchtmittel mit Farbtemperaturwahl

Ralph Aichinger schrieb:




Jain. Angeblich gibt es Menschinnen mit vier verschiedenen Farbsensoren.
keine Stelle in grafischen Berufen.
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Mon, 7 Jan 2019 22:12:03 +0100, Rolf Bombach



Verstehe ich jetzt nicht. Wenn sie mehr sehen als andere Menschen und
will.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload






Farbtemperaturbereich "hinein dimmen".
W.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Wolf gang P u f f e schrieb:


Nun, Teil 1 ist durch ein Tageslichtfilter leicht zu erreichen,
scheinlich wird die Lichtfarbe beschissen, da die Rotanteile
mit einer Tageslichtlampe mal ausprobieren.
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload



Von Everlight gibt es LED-Module, deren Farbtemperatur man von 2580 K bis 5700 K einstellen kann. Technisch gesehen sind das Doppel-LEDs mit
Stromverteilung mischen kann.



Als fertige Lampe? Nein. Aber als COB schon: https://www.reichelt.de/led-mcs-29-w-weiss-2580-5700-k-3-1-lm-31-v-led-el-29w-ww-p156289.html?
Marcel
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.