Motorklemmenbezeichnung

Hallo,
an einer Klimaanlage habe ich eine für mich eigenartige Motorkonstruktion gesehen.
Auf dem Käfigläufer steht 380V/130A.
Im Schaltschrank sind zwei Schütze mit 2 Motorschutzschaltern eingebaut, die auf je 65A eingestellt sind. Im Schaltplan werden beide Schütze vom Netz gespeist und führen über die Schutzschalter auf den Motor. Einmal auf die Klemmen U1,V1,W1 und einmal auf die Klemmen U2,V2,W2.
Kann es sein, dass der Motor sozusagen aus 2 halben Motoren besteht, sodass wenn nur ein Schütz anzieht, der Motor mit halber Leistung läuft?
Werden dazu einfach 2 Wicklungen mit halbem Drahtquerschnitt parallel in den Ständer gewickelt?
--
Mark

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Mark Ise schrieb:

Es gibt Motoren mit zwei getrennten Wicklungen fr zwei Drehfrequenzen. Dann wren die Bezeichnungen eigentlich: 1U, 1V, 1W; 2U, 2V, 2W.
In deinem Fall knnte es sich um eine Wicklung in Dahlanderschaltung handeln?
http://de.wikipedia.org/wiki/Asynchronmotor#Dahlander-Schaltung
-- mfg hdw
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Horst-D.Winzler schrieb:

Ein Blick aufs Typenschild sorgt für Klarheit.
Gruß Dieter
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Mark Ise schrieb:

Es wird wohl ein Motor mit Teilwicklungsstart sein. Oft mit einer Aufteilung 50/50 oder 60/40. Schaue Dir mal die Schuetzansteuerung an. Es sollte so sein, dass das Schuetz fuer die zweite Teilwicklung verzoegert zum ersten Schuetz anzieht. Dahlandermaschinen sind mir als Kompressoren in der Kaeltetechnik noch nicht untergekommen. Und Stern-Dreieck-Anlauf ist relativ selten.
Gruss Uwe
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Uwe Klein wrote:

Und Stern-Dreieck-Anlauf ist relativ selten. Genau das bezeifle ich . Aber man braucht ja nur die schaltung der schützen mal anzusehen da sieht man doch ob Stern/Dreieck.
Gunter
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
gunter kühne schrieb:

[...]
Warum? Ich kenne aktuell genau einen Hersteller und dort genau einen Motortyp, der mit Stern-Dreieck-Anlauf ausgeliefert wurde. Frueher[tm] war Stern-Dreieck-Anlauf etwas haeufiger.
Gruss Uwe
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Mark Ise wrote:

Gibt es als "Part-Winding Motor" im Kompressor (Teilwicklungsmotor?). M.W. werden die Schuetze zeitverzoegert mit knapp einer bis zu einigen Sekunden Abstand geschaltet.
Seite 61: http://www.eandm.com/eandm/training/siemenscourses/cc_3.pdf
--
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com /
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.