Potentialausgleich Antenne im Neubau

Wie sieht es aktuell mit dem Potentialausgleich Antenne im Neubau aus? Wird
noch eine Leitung bis zum Dach installiert? Vielleicht hat ja jemand die
gig Artikel aus de gelesen. Für mich ist das widersprüchlich. hat sich die
VDE 0190 dahin gehend geändert? Die Artikel beziehen sich ja auf den
Blitzschutz nach VDE 0185 und lassen VDE 0190 weg. Was macht der
Installateur wenn er nur weiss sein aktuelles Projekt erhält eine Antenne,
von wem auch immer.
Lutz
Reply to
Lutz Illigen
Loading thread data ...
Lutz Illigen schrieb
Guten Tag,
schau mal VDE 0855: Cu10# ? innerhalb 50# ? außerhalb vom Gebäude verlegt.
Peter
Reply to
Peter Thoms
Am Wed, 5 Nov 2003 08:26:56 +0100, Peter Thoms schrieb:
Nee muss 16 mm² sein. Mir ging es um die Umsetzung der aktuellen Vorschriften.
Lutz
Reply to
Lutz Illigen
Richtig. Wenn möglich sollte blitzschutz außen am haus installiert werden. Auch wenn manchmal nicht so toll aussieht. Nur hier gehts um sicherheit ;-)
Reply to
Horst-D. Winzler
Die DIN VDE 0190 ist doch Nov. 1991 mit einer Übergangsfrist bis Okt. 1993 durch die 0100 Teil 540 ersetzt worden. Die letzte VDE 0190 war von 05.86.
Gruß Willi
Reply to
Willi Marquart
Am Thu, 06 Nov 2003 06:00:17 +0100, Horst-D. Winzler schrieb:
Wenn ich diese blöden Fangstangen sehe und auch jetzt die Klamotten für SAT kriege ich einen dicken Hals. Das sieht einfach nur schei**e aus.
Lutz
Reply to
Lutz Illigen
Dann mach ein künstlerisches objekt daraus. Das erfordert halt nur einige ideen ;-)
Reply to
Horst-D. Winzler

PolyTech Forum website is not affiliated with any of the manufacturers or service providers discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.