PV-"Regler" für 12V-Akku gesucht

Ich habe noch nicht viel gesucht, nur ein wenig aber mich hauts aus den Socken: die "Regler" schalten (PWM) die Paneele (18V bis 20V) direkt auf
den Akku (14V), ohne L dazwischen. Ich habe noch keine anderen "Regler" gefunden.
Wahrscheinlich steh ich auf der Seife aber ich sehe 2 Nachteile: 1. heizt das die Paneele auf. 2. geht im Loch des PWL die Leistung verloren.
Dioden, so steht mein Haus) vor mit (je) ca. 2A peak auf einen 100Ah-Bleiakku mit seltener Entnahme.
GL
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 19.06.2014 11:00, schrieb Ingrid-Franz Glaser:

PWM
GL
--


(Von den Fliegen des Marktes, Also sprach Zarathustra)

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Franz Glaser schrieb:


Ich hab' hinter meine Paneele einen Schaltregler gehaengt, der die 18V auf 14,3V runterregelt. Dann ueber Schottky-Diode (Vf=0,45V) auf die Blei-Akkus. Eigentlich sollte die Belastung durch den Schaltregler (LM2596) das Paneel passend belasten. So ein "MPP-Tracking fuer Arme"; Oder hab' ich da einen Denkfehler?
gruesse fritz
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Hi, solange es einen "Energiespeicher" gibt, etwa einen fetten Elko. Denn das
Arbeit. Als wenn Du im Auto alle paar Sekunden kurz die Kupplung treten
--
mfg,
gUnther
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Wenn der Laderegler abregelt, wird die Arbeit nicht geleistet, weil sie nicht gebraucht wird. Mithin ist sie dadurch auch nicht verloren.
Siegfried
--
Diese Nachricht kann zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, diese sind mit


Darstellungen abweichen.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 19.06.2014 16:43, schrieb Siegfried Schmidt:


Aber ich finde keine. Eine Transformatorschaltung geht nicht und 24V-Akku will ich nicht haben.
GL
--


(Von den Fliegen des Marktes, Also sprach Zarathustra)

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 19.06.2014 17:40, schrieb Franz Glaser:




Suchst Du wirklich Photozellen, die kenn ich eigentlich nur als
Strand.
GrAndy
--
Ich bin in'er Newsgroup, weil Sie bei Elitepartner nur Singles mit
Niveau nehmen
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Andreas Krause schrieb:


Es ist aber ziemlich sinnfrei, mit diesen dann einen Sperrwandler zwecks
Siegfried
--
Diese Nachricht kann zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, diese sind mit


Darstellungen abweichen.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 19.06.2014 22:16, schrieb Siegfried Schmidt:



Da staune ich aber!
Aber das Staunen verschafft mir schon von Kindheit an ein wohliges
Zum Thema: mir ist noch keine Schaltung eingefallen, mit der ich bei beliebigem Licht wenigstens irgendwas aus denn Paneelen rausholen kann, ausser mit dem hinauf schaltenden Sperrwandler. Und der ist noch dazu eine einfache Schaltung mit NPN-Schalttrantistor bzw. N-Kanal-FET.
nicht ernst.
GL
--


(Von den Fliegen des Marktes, Also sprach Zarathustra)

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Franz Glaser schrieb:

Was erhoffst du dir davon?

Das "irgednwas" lohnt den Aufwand nicht, denn dein Feind ist die Zeit.
nennenswerte Energiemengen rauszuholen.
Wenn du bei beliebigen Licht Ertrag haben willst, musst du den Generator
Siegfried
--
Diese Nachricht kann zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, diese sind


Darstellungen abweichen.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 21.06.2014 07:59, schrieb Siegfried Schmidt:



Da widerspreche ich einmal vorlaut.
Die Durchlaufwandler (nur schaltend oder Schaltregler) liefern bei Weniglicht 0 (in Worten NULL) Ladestrom. Das ist eine lange Zeit.
Der Sperrwandler liefert bei Weniglicht, Wolken und Nebel zwar wenig Ladestrom aber eine lange Zeit.
auslegen. Der Schalttransistor/FET ist das eine und die Spule ist eine Sache der Frequenz, die ich bei kleinem Strom runterfahren kann.
einstellen.
Ich habe es noch nicht getan, ich suche ein erschwingliches Fertigprodukt.
GL
--


machen!
(Von den Fliegen des Marktes, Also sprach Zarathustra)
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Franz Glaser schrieb:

verbeibenden Zeit nichts liefert was sich rauszuholen lohnt.


Wandler einfach weglassen und den gesparten Aufwand stattdessen in den Generator stecken.


Was ist denn der optimale Arbeitspunkt von nichts?

Siegfried
--
Diese Nachricht kann zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, diese sind


Darstellungen abweichen.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 19.06.2014 19:32, schrieb Andreas Krause:





Das Wort muss ich wohl im ersten Posting noch gewusst haben und danach vergessen >>>---> Alterserscheinung


GL
--


(Von den Fliegen des Marktes, Also sprach Zarathustra)

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE----- Hash: SHA1
Am 20.06.2014 00:51, schrieb Franz Glaser:







Der Chinamann macht es. Ich schau immer bei alibaba.com rein. Such mir das raus was ich brauche.
Schau nach einer Typenbezeichnung und werfe die bei der Suchmaschine
Dann guck ich ob da irgendwo ein Anbieter in DE bei ist. Meistens gibt es da ebay Links, aber ich hab bei verschiedenen Sachen auch schon direkt bestellt. Dauert dann nur halt auch mal 4 Wochen oder auch 5.
GrAndy - -- Ich bin in'er Newsgroup, weil Sie bei Elitepartner nur Singles mit Niveau nehmen -----BEGIN PGP SIGNATURE----- Version: GnuPG v1 Comment: Using GnuPG with Thunderbird - http://www.enigmail.net/
iQEcBAEBAgAGBQJTo31CAAoJEFEXEnEH5ZMlkyYH/1nCscJLxVJVmnAt2Nf1d6DY iALbN3mfupSL9pxSbXoJcazI5XtdvgGv9+7WCAKGIvUru2fF+S6h9dwgZPMMIbZe kzBBpc+a8jypjidhsJ6OL8brBnecLVC7F3DS09oxc8vW9jdGzpvdah7nlA+FihuI nmxlApDacAPs/dcg/78bJncfs8JL97LhMfkaAyyhyB2XnS35uMVgdVf/dDbHGyiR XQdqBPrk5N2MTouG/5tH4sMigxuZyhgyJ/Vwb0Z1uAXtJSPtCAAr5Pf9ROrViAYc VLVHEJL0EzbvxukvTR06Ro4Ul8jmlOmy42lmQYPpnq4DihW87nqJI3rMIFtrjpw=WOfR -----END PGP SIGNATURE-----
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 20.06.2014 02:16, schrieb Andreas Krause:




GL
--


(Von den Fliegen des Marktes, Also sprach Zarathustra)

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Hi,
Letzterer maximiert die Energiemenge, die er aus den Panels saugt, ersterer
Streckenweise ist das durchaus egal, aber bei Verbrauch UND Ladung macht es einen wichtigen Unterschied. Der Lader hat sein unendliches Netz hinter sich, der Solarregler nur sein Panel.
Variable...
--
mfg,
gUnther
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Auf welche Preis/Leistungklasse beziehst du dich da?
Siegfried
--
Diese Nachricht kann zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, diese sind mit


Darstellungen abweichen.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Hi, aufs Prinzip. Klar gibts Deppen, die ne Solarzelle aufm Dach mit ner LED im Keller verbinden :-)
--
mfg,
gUnther
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
snipped-for-privacy@gmx.de schrieb:


Schau mal bei Google-Bilder nach Photovoltaik. Da sieht man, dass die
vorbei.
Wobei, die neueste Generation von Bachelors bis Postdocs betrachtend, mich wirklich gar nichts mehr wundert.
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 16.07.2014 23:58, schrieb Rolf Bombach:




Solche Vereinfachungen sind nicht nur in diesem Zusammenhang (Photovoltaik, Elektrotechnik, Physik) ganz normal. Daran leiden auch
(=Zeugnissen) zB. in der Wirtschaft.
Die Formeln der VWL sind so statisch und primitiv, dass sie unbedingt
kommt in den Formeln aus der Uni nicht vor.
GL
--


machen!
(Von den Fliegen des Marktes, Also sprach Zarathustra)
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.