PV-"Regler" für 12V-Akku gesucht






ist mir ein "Stromerzeuger" aus Benzin nicht gerade "sinnvoll".
Der "Regler" (so wie der im Auto) soll
Das will ich nicht vermarkten sondern ich frage nur nach
Depperln halten :-(
GL
--


(Von den Fliegen des Marktes, Also sprach Zarathustra)

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload



Hi, welchen Akku, wie oft ent/geladen? Welche Lagertemp?

Das tut der Solarregler dann schon automatisch. Wenn er nen "Laderegler" an Bord hat.


Epay, da gibts genug. Such was mit LCD-Anzeige der augenblicklich


China.
--
mfg,
gUnther
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload



gleichzeitig mit optimaler Ladekennlinie.
meisten MPP-Regler nur einen Buck-Konverter und wird mit Modulen kombiniert
Ladeendspannung + 1-2 V.
Da braucht man nichts neu erfinden.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 23.06.2014 06:55, schrieb Emil Naepflein:






Ich wollte ja nichts erfinden, ich habe ja nur was gesucht :-)
GL
--


machen!
(Von den Fliegen des Marktes, Also sprach Zarathustra)
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Emil Naepflein schrieb:

In der Praxis arbeiten MPPTs mit wenigen diskreten Leistungsstufen, womit sich der Wandler im Bereich mittlerer bis hoher Leistung dem Generator ganz gut anpasst. Im Bereich niedriger Leistungen ist die Anpassung aber keineswegs optimal, funktioniert also ausgerechnet da nicht wo Franz das Letzte aus seinen Moduln herausholen will.
Siegfried
--
Diese Nachricht kann zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, diese sind mit


Darstellungen abweichen.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Mon, 23 Jun 2014 18:44:20 +0000 (UTC), Siegfried Schmidt

Optimal ist nie alles, aber gut genug.
Bei den heutigen Preisen von Solarmodulen ist das da einfacher ein paar Module mehr zu installieren und bei einer Inselanlage mehr Akku zu installieren. Dann hat man insgesamt viel mehr Ausbeute.
kompletten Sweep macht um das wirkliche Maximum zu finden und nicht in
Franz wollte ja auch ein Solarmodul mit einer niedrigeren MPP-Spannung als 12 V
noch schlechter gewesen.
heraus. Von den Kosten muss das nicht teurer sein, da es reicht die halbe
wird.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 24.06.2014 07:02, schrieb Emil Naepflein:








in Kroatien nicht aber in unseren Breiten schon.
Das ERGIBT _NUTZEN_BEIM_LADEN_ und zwar auch bei 2 Paneelen und bei 5 und bei 10.
Ein Durchflusswandler und ein "PWM" liefert bei Regen und Nebel gar nichts, ein Sperrwandler liefert auch da "was" in den Akku.
GL
--


machen!
(Von den Fliegen des Marktes, Also sprach Zarathustra)
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

was, und zwar genau entsprechend der Kennlinie einer Solarzelle. Was man
der Leistung im MPP mit einer 12 V Batterie.
gesehen mehr Energie heraus holt.
Was unter diesen Betriebsbedingungen viel mehr bringt ist die Verwendung von
poly-/monokristaline Solarzellen.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload



Hi, das ist nicht gerade korrekt...installier mal ein paar weitere Module auf
geschenkt. Und die Leitungen zum Modul, woher gehen die? Einfach ein bereits
170V..."? Wenn Dein Dach erstmal vollgeklebt ist mit den Dingern, weitere
Ob Du aber die LAG dazu kriegst, die Wohnzimmerfenster mit Panels zu bekleben?






Sofern der Verbrauch angemessen ist. Und die Feuerversicherung den
Blitzreichweite unterm Holzbalkendach toleriert.
--
mfg,
gUnther
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Es is massig Platz auf einem Segelboot und beim Fahrrad kann man ein Dach installieren. Aber den OP ging es ja nicht um eine solche Installation.



Du willst witzig sein, schaffst es aber nicht.
Lies nochmal genau nach was der OP wollte. Genau darauf bezieht sich meine Aussage.
Ausrichtung und/oder Fassaden interessant, weil sie die Zeit der Solarnutzung
Gedanken mehr machen.


Informationen nur aus der Presse und deshalb keine Ahnung von der Technik.
Nur weil von den Millarden von im Markt befindlichen Akkus mal ein paar wegen
Hinzu kommt noch, dass es x verschiedene Sorten von Lithiumakkus gibt, wobei
verursachen, es gibt nicht viel mehr als Rauch.

https://www.youtube.com/watch?v=p21iZVFHEZk

abfallenden Relais den Akku abschalten.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 25.06.2014 07:01, schrieb Emil Naepflein:

Ich habe keinen Lithiumakku gefunden (RS), der 30 Ampere kann. So viel
Netz) packt das mit links.
GL
--


machen!
(Von den Fliegen des Marktes, Also sprach Zarathustra)
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Bei 30 A wird Dein Bleiakku nicht lange leben und er hat bei diesem Strom auch
50-100 Zyklen der Akku mehr oder weniger kaputt ist.
Schau Dich mal im Umfeld der Fahrradakkus um: http://www.aliexpress.com/item/12V-40AH-LiFePO4-Portable-Battery-2014-New-Lithium-Battery-Electric-Scooter-Pack-E-bike-With-BMS/1860516553.html
Ich habe die 24 V version davon schon getestet und sie liefern problemlos 40 A und dies fast 1 h lang bevor die Spannung unter 24 V sinkt.
Ich betreibe an parallel geschaltet Akkus, schon einige Zeit problemlos auch einen 6 kW Sinuswechselrichter.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 25.06.2014 13:01, schrieb Emil Naepflein:



Dabei darf er nicht unter 10,5V einbrechen sonst ist auch der Stabi
quatsch ja nicht stundenlang FM Dauerstrich wie manche nette CB-Typen auf 2m sondern ich lissn lissn lissn :-) http://dx-code.org/index.html
den Akku ein KLacks, das kostet ihn ca. 6A ein paar Sekunden lang.
da habe ich andere Sorgen als SSB.
UPS habe ich mehrere durchprobiert, das ist alles nichts Gscheits mit der Klackerei und die Angaben sind zu euphorisch: wo 2500 draufsteht
viel wie 2 Varta-Autoakkus mit 100 Ah.
GL
--


machen!
(Von den Fliegen des Marktes, Also sprach Zarathustra)
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 25.06.2014 13:01, schrieb Emil Naepflein:

Wie geht man mit dem Zoll um?
Und das war bis jetzt bei keinen Ali-Produkt der Fall, von der LED-Funzel bis zum Akku.
Markus
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload



Das Diskutieren mit Experten wird immer unergiebiger. Alle, na gut, fast
kein Interesse dran, die Fragestellung zu beantworten :-(
GL
--


machen!
(Von den Fliegen des Marktes, Also sprach Zarathustra)
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

echt ist, ist eine andere Sache. ;-)
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 14.07.2014 06:46, schrieb Emil Naepflein:



Nachdem man ja die Pakete immer selber aufmachen muss, ist es vielleicht
Schutzfolie dabei zu haben ;-)
anderen Seite ;-)
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Seitdem ich eine private EORI besitze und diese bei Bestellungen im Ausland angebe, landen die Pakete immer direkt bei mir Zuhause. Die Zollrechnung bekomme ich dann vom Transporteur.
http://www.zoll.de/DE/Fachthemen/Zoelle/EORI-Nummer/eori-nummer_node.html
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Hi, einzelne Zellen gibts auch bei DX und anderen Versendern. Auch heftige Boliden. Aber unpraktisch ists schon, all das Gewicht in Blei unters Dach zu mannen. Da lieber ne Leitung in den Keller...
--
mfg,
gUnther
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Monatlich bekomme ich Bilder in den Amateurfunkzeitungen von Relaisstationen, wo die Kollegen mehrere 240 Ah - Akkus auf einen Turm
und Baken ungeniert, auch im Winter.
GL
--


machen!
(Von den Fliegen des Marktes, Also sprach Zarathustra)
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.