Transientenrecorder fuer "Hausfrau"

X-No-Archive: Yes
Am 22.03.2013 18:47, schrieb Ralf . K u s m i e r z:


Du suchst so etwas wie Best.-Nr.: 105033 - 62 beim Blauen Klaus? Da brauchst Du wohl noch etwas Geduld...
Wäre als erster Ansatz evtl. ein Multimeter mit Min/Max Speicher eine Alternative?
viele Grüße,
O.J.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo, Ole,
Du meintest am 26.03.13:

Vom Preis her (ca. 50 Euro) könnte der ja durchaus passen.
Ob der Transienten erfassen kann, die Glühbirnen o.ä. schlachten: da wäre ich skeptisch. Der Rekorder müsste ja Spitzen im Millisekundenbereich erfassen können.
------------------------------------
Ich brauche für meine Wohnung eigentlich ein ähnliches Gerät, nicht für Spannungsspitzen, sondern für (nächtliche) Knallgeräusche (etwa so, als ob ein Klodeckel fallengelassen wird).
Als Geräteträger könnte ich einen Laptop benutzen, als Messwertaufnehmer z.B. ein Mikrofon (ist also faktisch ein ähnliches Gebilde wie der Spannungsteiler-Adapter, der für die Spannungsspitzen vorgeschlagen wurde).
Aber wie werte ich so etwas leidlich komfortabel aus? Damit die Aufzeichnung verwertbar ist, müsste die Zeit auch protokolliert werden.
Variante: auf Verdacht wird in einen Zwischenspeicher geschrieben; wenn eine Spitze (Spannung oder Lärm) erkannt wurde, dann wird der Zwischenspeicher in einen Dauerspeicher umkopiert.
Gibt es so etwas bereits? Oder lässt sich so etwas mit existenten Programmen leidlich komfortabel zusammenstricken?
Ich könnte auch LabView anwerfen - aber da verfüge ich auch nur über Anfängerwissen (kann aber fertige .vi-Dateien benutzen).
Viele Gruesse! Helmut
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 26.03.2013 10:56, schrieb Helmut Hullen:

Das frage ich mich auch schon, ob da sowas unterwegs ist.
Carsten
--
Wehret den Lügen!

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.