Was ist Cryptalloy und was taugt es?

Hallo
aktiv ist (und nicht abschaltbar); suchte ich nach abgeschirmten
<https://www.conrad.de/de/p/veloflex-ausweishuelle-3274800-schwarz-1-st-346754.html
Dazu "Tollerweise" unter <https://asset.conrad.com/media10/add/160267/c1/-/de/000346754IN01/information-346754-veloflex-ausweishuelle-3274800-schwarz-1-st.pdf einen "Messbericht" zum Material "Cryptalloy" von einem Prof. Dipl-Ing. P.Pauli der dem Material gutes bescheinigt.
In <https://de.wikipedia.org/wiki/Personalausweis_ (Deutschland)#Der_elektronische_Personalausweis_(nPA)> wird drauf hingewiesen das Alofolie nicht zum Blockieren geeignet ist, was mich bei der Reichweitenspanne (nominal 5-10cm, Labor 2-3m Optimum 4m) auch irgendwie nicht wundert. Und dabei geht's ja nicht nur um den
Den Wortteil "alloy" kenne ich eigentlich nur von Aluminium-legierungen.
leicht, stabil und flexibel sein. Hmm, gibt es Stahlfolien die besser
Hat damit schon jemand erfahrungen gesammelt?
Kay
--
Posted via leafnode

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 29.04.2021 um 17:54 schrieb Kay Martinen:

Ich kenne "alloy" ganz einfach als "Legierung". Eine hoch
Metalllegierung vermuten, die sowohl elektrische wie auch magnetische Felder gut abschirmen kann. Elektrisch abschirmen kann jeder. Magnetisch wird schon etwas komplizierter.
--
Servus

www.astrail.de
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
wrote:

Hier gibt es einen Test https://hdms.bsz-bw.de/files/729/RFID_Abschirmungstest.pdf

--

Byebye from Verona. Italy

Bernardo Rossi
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 29.04.21 um 17:54 schrieb Kay Martinen:



sehen exakt so aus: https://www.aliexpress.com/item/1005001451316804.html
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
> hier wird drauf hingewiesen das Alufolie nicht zum Blockieren geeignet ist

besser als Alufolie ist. Das ganze erinnert mich an: "Rauchen ist
Im Sicherheitsdatenblatt von Cryptalloy ist jedenfalls nur von Aluminium die Rede: https://www.cryptalloy.de/cryptalloy_cms/wp-content/uploads/Sicherheitsdatenblatt1.pdf Einen Hinweis auf gegen Magnetfelder wirksame Bestandteil habe ich
Interessant ist: https://hdms.bsz-bw.de/files/729/RFID_Abschirmungstest.pdf
Also was jetzt? Cryptalloy ist am besten, aber Kupferfolie ist besser?
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 29.04.21 17:54, Kay Martinen wrote:


https://www.amazon.de/gp/product/B07MK5D6XY/
Ja, die sind dicht. Ich habe sowohl EC-Karte als auch Ausweis in so
sehen noch genau so aus wie neu. Kleiner Nachteil, der damit einhergeht: Sie sind aus stabilerem Kunststoff hergestellt und tragen entsprechend etwas mehr auf.
Manuel
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
snipped-for-privacy@martinen.de (Kay Martinen) schrieb:
aus

Zusammen mit meinem Perso steckt sone Karte im Portemonnaie:
<
http://www.youtube.com/watch?v=MtKvMIoEiJY

Ich hatte zuerst auch nach einer Huelle aus MU-Metall gesucht, aber diese Loesung scheint auch zu funktionieren. Klaut die Energie vom Sender, die die Mimik des Perso versorgen soll, wenn ich das richtig verstanden hab. Gibts auch zum Aufkleben auf Firmenausweise mit Freigabetaster. Aufkleben auf Perso ist aber boese.
--
> Ich denke, dass meine Ueberlegung schon fundiert ist, und ich wuerde

> nichts empfehlen, was ich nicht selbst tun wuerde.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.