Mein erster CP Heli.....

ist da!
Nein, nicht der mCP X, sondern ein Walkera 4G3, doppelt BL, Alukopf, mit Wk-2801 Sender. Den Sender werde ich bei Gelegenheit gegen die
Pro Version austauschen - obwohl ich kaum glaube dass ich bei dem kleinen Heli die extra Sendeleistung brauchen werde.
Habe noch nicht damit gespielt, wird vielleicht meinen Sonntag versüssen. Der 4#3b (mit dem ich immer besser zurechtkomme) passt wohl noch zusätzlich in den Alukoffer des 4G3, beide können mit der WK-2801 gesteuert werden, und nutzen auch dieselben Akkus......
Der mSR ist nun in der Bucht eingestellt (obwohl er sehr schön fliegt), und den neuen mCP-X sollte ich Anfang April kriegen. Dann werde ich den mal evaluieren, und entweder behalten oder auch wieder abstossen, schaun mer mal.
Exciting!
Hat hier jemand einen 4G3 oder 4G6, bzw deren paddellose Pendants V120D02/03 ? Und kann Empfehlungen über do's bzw don'ts geben?
mfG
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 19.03.2011 16:24, schrieb Manfred D.:

Viel Spass mit Deinem neuen Spielzeug. Ich frage mich zwar immer noch warum man sich als Anfänger diese hippeligen Minis antut, aber der Wunsch selbst einen zu besitzen nimmt zu.

Wenn man die Walkera auch mit Futaba binden könnte hätte ich schon längst so einen.
mfg Matthias
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Wenn man die Walkeras mit Futaba binden _müßte_, wären nicht annähernd soviele davon unterwegs, wie es jetzt der Fall ist.
- Oliver
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

;-)
Es ist aber schon verwunderlich, warum von den etablierten RC-Systemanbietern, nur Spektrum diesen Weg des "Kundenfangs" geht.
Torsten
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Mon, 21 Mar 2011 20:35:21 +0100, Matthias Taube

:-)
Ich habe noch nie einen Grossen gehabt, mein Grösster ist der DF4 mit etwas über 50 cm Rotordurchmesser und 350g Abfluggewicht. Und der ist hibbeliger als der winzige mSR.......
Also niedlich ist er schon, der 4G3, aber scheint vom Kopfaufbau doch deutlich fragiler als meine bisherigen FP Helis.......werde Vorsicht walten lassen. Habe ihn auch noch nicht geflogen, nur gescheckt ob alles funktioniert. Die Funktionsweise speziell des Gasknüppels ist doch bei CP Helis etwas anders.....ich habe den Heli gebraucht gekauft, ist also von meinem Vorbesitzer programmiert worden und ich bin noch nicht dazugekommen mir das alles mal genau anzusehen, auch die WK-2801.
Interessante Beobachtung: ich habe mich ja vor nicht allzulanger Zet erst bei einem Heliboard (rc-heli-fan.org) angemeldet. Dort haben viele User eine Signatur in der sie reinschreiben was für tolle Helis sie haben. Also T-Rex irgendwas - aber der kleine Walkera wird verschwiegen!
mfG
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 22.03.2011 07:53, schrieb Manfred D.:

Na, den mSR habe ich auch zum Wintertraining im Wohnzimmer gehabt. Der ist ja eine überstabile Flugente,

Auch in den Walkera-Foren?
mfg Matthias
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Tue, 22 Mar 2011 20:58:15 +0100, Matthias Taube

Da hab ich mich bisher gar nicht rumgetrieben, muss mal suchen. Dürfte ja hauptsächlich USA oder auch Hong Kong, bzw China sein? English jedenfalls.
mfG
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 22.03.2011 22:25, schrieb Manfred D.:

Ich dachte mehr an die Walkera-Foren in dem von Dir genannten www.rc-heli-fan.org mfg Matthias
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Wed, 23 Mar 2011 20:04:21 +0100, Matthias Taube

Ja, da ist aber relativ wenig los. Meine Ankunft hat die Szene messbar belebt. Allerdings bin ich so ein bisschen hinter dem Mond,
Das aktuelle Thema sind die Modelle mit V vornedran, das sind die fbl Modelle. Ich trau der fbl Mode noch nicht so ganz - obwohl ich den mCP-X vorbestellt habe, der ja auch in diese Kategorie fällt. Aber Walkera hat da ja ein paar wirklich hübsche Modelle - ein ganz Spezieller: http://www.walkera.com/en1/particular.jsp?pnO200
Ich denke ich werde erstmal ein Model mit Paddel fliegen, eben den 4G3, ein bisschen Erfahrung sammeln, und dann sehen wir weiter! Ich habe meinen immer noch nicht geflogen, too busy, und too windy! Im Wohnzimmer trau ich mich nicht......
Ich werde mir bei Gelegenheit auch mal ein paar englischsprachige Walkeraforen suchen - die meisten Videos bei youtube kommen ja auch aus der Ecke.
mfG
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 23.03.2011 21:47, schrieb Manfred D.:

Der ist ja wirklich schick.

Nein, ich sage jetzt nichts über den satt im Wind liegenden T-Rex ...
Dafür gibts für mich halt zu dunkel, zu kalt.
mfg Matthias
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Thu, 24 Mar 2011 20:09:00 +0100, Matthias Taube

Ja, ist er.

Heute hab ich den 4G3 zum ersten Mal geflogen, mit den Einstellungen die ich mitbekommen habe. Er ist stabiler als der 4#3b, aber das Gefühl ist ganz anders, also an diese (fast) konstante Drehzahl muss man sich wirklich erst gewöhnen! Ich muss glaube ich an der Gas und Pitchkurve erheblich rummachen - momentan kommt mir der 4G3 total lahm im Gegensatz zum 4#3b vor, was aber glaube ich an den Einstellungen im Sender liegt, also Pitch scheint sehr begrenzt zu sein, oder Drehzehl zu niedrig. Oder der Akku den ich benutzt habe ist ziemlich tot, bei Vollgas bzw. linker Regler ganz hoch (Mode 2) stieg der Heli zwar, aber Drehzall deutlich runter. Untd kaum den äußerst kräftigen Auftrieb wie beim FP Heli 4#3b.
Ein bisschen windig war auch, für einen 450iger sicher kein Problem......

???? erklär mal.
mfG
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 24.03.2011 20:46, schrieb Manfred D.:

Du solltest die Kurven so einstellen das die Drehzahl auch bei Vollpitch nicht einbricht. Generell klingt Deine Beschreibung nach Drehzahl zu niedrig.

Na, den 600er kann man nicht im Haus und Garage fliegen, wo ich Licht und Heizung habe. Und im Winter ist es halt nach der Arbeit zu dunkel zum fliegen. Gerade diesen Winter war es hier (Raum Berlin) auch tagsüber zu kalt, so dass ich bei -10 Grad einfach keine Lust hatte, mehr als einen Akku zu verfliegen.
mfg Matthias
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Thu, 24 Mar 2011 21:34:10 +0100, Matthias Taube

Anfängereinstellung eben......

Ach so - auch das wird sich ändern. Wir hatten die ganze Woche schon schönes Wetter, morgens zwar nur einstellige Temperaturen, aber nachmittags bis knapp 20 Grad, heute wird es auch so sein - momentan ist bestes Flugwetter, und ich werde nachher - wenn die Zeit es erlaubt - noch rausgehen und ein bisschen spielen, wenn nicht der Wind auffrischt was er leider tagsüber die ganze Woche getan hat.
So, der mSR ist nun verkauft. Interessante Preispolitik (des Herstellers?) - neu ist der nun deutlich teurer als im November. Ich habe einen grossen Bruchteil meines Neupreises wiederbekommen. Die Preise der älteren Walkera schwinden dagegen ins bodenlose......gut, wird beim mSR auch irgendwann man passieren.
mfG
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 25.03.2011 07:59, schrieb Manfred D.:

Ich muss meinen mSR erstmal neue Motoren gönnen. Ich habe den im Winter in der Wohnung sehr in Anspruch genommen, so dass nun die Akkus und Motoren einfach fertig sind.
Interessante Erfahrung: Wenn die Spannung beim mSR wegen ollem Motor einbricht, verliert auch die 4in1 Einheit ihre stabilisierende Funktion.
Und wenn der weg ist, muss ein kleiner "richtiger" CP Heli her. Den mSR habe ich nur als Winterspielzeug angesehen.
Ich schwanke noch zwischen T-REX 250, mCP x und Walkera V120D02.
mfg Matthias
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Fri, 25 Mar 2011 09:23:16 +0100, Matthias Taube

:-)
Lässt sich auf jeden Fall momentan gut verkaufen.

Zwischen denen ist aber doch ein grosser Größenunterschied. Der mCP-X ist genauso gross wie der mSR, der V120D02 ist deutlich grösser, gleich gross wie der 4G3 den ich jetzt habe, und der 250iger ist noch ne Ecke grösser, drinnen kaum zu fliegen würde ich sagen, Halle vielleicht.
Auch mein 4G3 mit 30cm Rotordurchmesser kann in der Wohnung nur ein bisschen Schweben, ist eigentlich zu agil für drinnen. Also ich brauche mit dem momentan schon so 4x4m Platz, im Garten, für die Ausreisser wenn mal ne Bö kommt.....der Nachfolger des 4G3 ist der V120D03, das äquivalente Modell mit Heckantrieb über Starrachse eben der V120D03. Wobei dessen Vorläufer der 4G6 ist - bei youtube gibt es einen Vergleich (
http://www.youtube.com/watch?vL3JO7nyQJ8
) der Schwebestabilität zwischen dem 4G6 und dem 4G6S, weiss aber nicht wo der V120D02 im Vergleich dazu liegt.
Den mCP-X werde ich mir auf jeden Fall holen, der ist wohl absolut wohnzimmertauglich.
mfG
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
H,

Nein, ist er nicht. Ich habe die beiden gestern auf der Messe in Karlsruhe nebeneinander gestellt. Der mCP-X ist etwas grsser, insbesondere lnger.

Natrlich ist der 250er in der (Sport)Halle zu fliegen. Wohnzimmer geht natrlich nicht.
Aber von der genannten 3en, ist der 250er der einzige "richtige" CP-Heli. Damit kannst Du alles machen, was Du mit Deinem 600er auch geht.
Mein Hangar wird knftig so aussehen:
mCP-X: fr Wohnzimmer und Garten 250er : fr Halle, Wildfliegen und Modellflugplatz 450er : fr Modellflugplatz
Ja nachdem, wie das mit dem Lernerfolg weiter geht, kommt dann noch was gsseres ins Haus. Mchte mich aber aber vorerst aus Kostengrnden auf einen Heli beschrnken, den man mit 6s fliegen kann.
Torsten
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Fri, 25 Mar 2011 05:46:40 -0700 (PDT), Torsten Vogt

Wie definierst du "richtiger CP Heli"? Ich dachte immer die genannten Walkera und der mCP-X fallen auch da drunter.....
mfG
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Das Setup sollte frei whlbar sein. Also RC-Komponenten, Servos, fbl oder Gyro, Abstimmung, Motor und Regler.
Gru
Torsten
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 25.03.2011 11:31, schrieb Manfred D.:

Wobei im Moment meine Gründe sind mCP-X: Schön klein, sicher im Haus zu fliegen
V120D02: Nicht mehr ganz so klein, nur vorsichtig im Haus zu fliegen (von den Figuren her), dafür aber Brushless, irgendwie bin ich das ständige Motorwechseln leid
250: Richtiger Heli, vom Beast über Regler bis zum Empfänger nach eigenen Wünschen zu konfigurieren, leider aber nicht mehr Wohnzimmertauglich.
mfg Matthias
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Der Akku wars .....trau nie einem gebraucht gekauften Akku. Alle 5 ziemlich tot.....zum Abheben reichts, viel mehr nicht.
Und mit neuen Akkus fliegt das Ding wie ne Eins, macht Spass. Ist aber ungefähr so "hibbelig" wie der 4#3b, vielleicht ein bissel stabiler noch.
So, jetzt brauch ich noch ein paar mehr Akkus......
mfG
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.