Swift II und Rudereinstellung

Ich habe meinen Swift II nun aufgebaut und der Schwerpunkt liegt genau dort, wo er lt. Anleitung hin soll.
Allerdings muss ich mit dieser Einstellung die Ruder leicht nach oben
stellen, damit er sauber schwebt und nicht kopflastig fliegt.
Ist das bei einem Nurflügler normal oder sollte ich da den Schwerpunkt soweit nach hinten legen, dass er mit geraden Rudern schwebt?
Bei Motoreinsatz geht er nach oben ab, aber dass werde ich dann wohl erst danach korrigieren.
Ansonsten bin ich für meine Anfängerkenntnisse von den Flugleistungen begeistert, er lässt sich in einem großen Geschwindigkeitsbereich fliegen. Damit kann man den richtig schön langsam zu Landung einschweben lassen.
mfg Matthias
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Matthias,
Am 08.08.2011 21:27, schrieb Matthias Taube:

Der kann schweben ;-) Ich wäre vorsichtig damit, den Schwerpunkt nach hinten zu verlegen. U. U. wird das Flugverhalten sehr instabil.

Kannst Du den mit montiertem Motor segeln? Hast Du eine Klappschraube genommen?
Ich fliege praktisch nur mit Motor und habe ihn am Sender so ausgetrimmt, dass er sauber geradeaus fliegt und dabei die Höhe hält. Dies muss allerdings manchmal etwas nachgetrimmt werden. Eine mit dem Auge sichtbare Anstellung der Ruder ist mir noch nicht aufgefallen, wäre mir aber auch erstmal wurscht.

ACK.
Gruß
Torsten
--- Posted via
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 08.08.2011 21:46, schrieb Torsten Vogt:

Nein, ich habe eine feste Schraube. Bei Motor-Aus dreht die leicht mit. Segeln ist vielleicht etwas übertrieben, aber mit Motor auf Höhe und schöne weite Kreise nach unten geht schon.
Er ist auch etwas schwerer als geplant geworden (Anleitung: 300-320g, mit 3S 1000er Akku komme ich auf 360g).
Jetzt muss nur noch das bescheidene Wetter aufhören, bei dem Wind kann ich nur den Heli fliegen.
mfg Matthias
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Matthias Taube schrieb:

Und das ist richtig so. Damit ein Flugzeug stabil fliegen kann, muss hinter dem Schwerpunkt Abtrieb erzeugt werden, denn das Profildrehmoment will die Nase des Fliegers in das Schwerkraftzentrum unseres Planeten drehen. Den Abtrieb erzeugen die leicht nach oben gestellten Ruder.
Ein Sonderfall sind Profile ohne Drehmoment (Cm0), man erkennt sie an der S-förmigen Kontur, in Fachkreisen Skelettlinie genannt. Bei diesen Profilen brauchen die Ruder nicht unbedingt leicht nach oben aus dem Profilverlauf herauszustehen.

Im Gegenteil, ganz grob gesagt bringt man Nuris das Fliegen mit Vorverlegen des Schwerpunkts bei.

Mögliche Korrekturansätze sind Vorverlegen des Schwerpunkts, Erhöhen des Motorsturzes und Beimischen von Tiefenruder in Anhängigkeit der Motorleistung.

Der Swift als Zagi-Clone ist eigentlich zum Herumfetzen und zum Rammen anderer Zagis geschaffen worden, siehe auch http://corsair.flugmodellbau.de/files/zagi/ZAGI.MPE und http://corsair.flugmodellbau.de/files/zagi/COMBAT2.MPG
Ist halt schon länger her, da waren die DigiCams noch nix.
Ein bisschen History gefällig? Dann zur Einstimmung
http://corsair.flugmodellbau.de/files/zagi/ZHEINER.JPG
und generell Combat mit dem Nuri unter http://corsair.flugmodellbau.de/files/zagi/zagi.htm
cu/2,
Rüdiger
--
Wehret den Anglizismen! Ersetzt das dümmliche "Ich habe realisiert,
dass..." durch "Mir wurde bewusst, dass..." oder "Mir wurde klar,
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Nahmd!
Am 08.08.11 22:17, schrieb Ruediger Zoll:

Darf ich auch? <www.patrick.qban.de/Modellbau/Zagi/zagi.html>
servus,     Patrick
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Matthias!
Matthias Taube schrieb: [ ... ]

Bei den meisten.

Das kannst du probieren. Stück für Stück zurück. Das Risiko ist doch eher überschaubar ;-)

Wie bei allen Fliegern mit grosser EWD.
--
ciao, Fritz

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.