Wer kennt diesen Flieger und dessen Schwerpunktlage?

Hallo Leute Ich möchte mal wieder eine Frage in die Runde werfen, in der Hoffnung daß jemand weiterhilft. Ich habe unter >
fotos.web.de/rewa55/Unbekannter_Flieger < ein paar Bilder von einem Flugmodell eingestellt, von dem ich nicht weiß um welches Teil es sich handelt. Aber wichtiger wäre mir zu wissen wo bei dem Ding der Schwerpunkt liegt. Wer kann helfen.
Walter
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Bei mir kommt nur ein Hinweis: Um die angeforderte Seite anzuzeigen, muss in Ihrem Browser JavaScript aktiviert sein.
Gruss Frank
--
http://www.maexchen1.de /

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Nachtrag Das Teil hat eine Spannweite von 106 cm , Flügeltiefe 29,5 cm und Rumpflänge 52,5 cm
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Dann poste mal alle Masse due man braucht um die Flaechendraufsicht zu konstuieren oder gib diese selber in Win_Schwer ( punktberechnungsprogramm:-) ein
googel einfach nach Win_Schwer.zip
Gruss Sven
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Sven Stoecker:

zu
Hallo Sven Ich habs mit Win_Schwer probiert, aber da das Ding kein HLW hat, habe ich dessen Maße auf null gesetzt. Es erscheint die Fehlermeldung

Was mache ich falsch, oder kann man das Ding, das kein Höhenleitwerk hat, mit diesem Programm nicht berechnen? Hier mal die Maße des Teils: Der Flügel ist leicht gepfeilt Flügeltiefe in Rumpfmitte = 295 mm dto Mitte der Tragflächenhälfte = 270 mm dto Flügelende = 255 mm Pfeilung an Flügelvorderkante gemessen je 71 mm " über die Flügelenden in Tragflächenmitte gemessen 20 mm Rumpfvorderteil bis Nasenleiste = 83 mm Rumpflänge ab Tragflächenhinterkante 150 mm Vielleicht hast Du mehr Glück als ich, oder Du kennst Dich einfach besser aus. Es ist mein erster und einziger (fast) Nurflügler und auch diesen hätte ich nicht, wenn ich nicht vor Zeiten den Gesamtbestand eines ehemaligen Modellfliegers aufgekauft hätte und ich das Teil mal gerne in der Luft sehen würde. Gruß Walter
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

:-) Spannweite vergessen?

Spannweite vergessen! :-)
Gruss Sven
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Es könnte der Willow sein, FMT-Bauplan 06/02. Schwerpunktp
Karlheinz
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Es ist mit Sicherheit ein Willow. Aber die 70 stimmen nicht.
Gruß Frnak
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Walter Reuter schrieb:

Schau doch mal unter:
http://www.aerodesign.de /
MfG geko
--
http://www.kosbab.info

Tribute to Dale! Rest in peace!
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.