Aludecke gegen Blitzschlag???

Hallo Leute,
Neben den naheliegenden Dingen kam auch der Punkt, sich in eine alu-bedampfte Folie zu wickeln und dann klein hinzukauern.
Klein machen - ok, aber ich frage mich, ob diese mikrometerdicke Aluschicht wirklich eine farradyschen Effekt haben kann, oder ob die beim Blitzschlag nicht einfach aufgrund der Energiemenge nur "verpufft"?
Was meinen die Hochenergiefachleute hierzugroup denn dazu?
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Es entsteht eine Hitze bis zu 3000 Grad, allerdings in Sekundenbruchteilen.
--

Heinz


Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Heinz Tauer schrieb:



--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


draufzuhochen um die Schrittspannung bei einem nahen Einschlag zu reduzieren.
--
Michael

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 13.06.2016 um 11:22 schrieb Michael S:



das wenigstens vor dem Regen...
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 06/13/2016 03:38 PM, Stefan wrote:

unangenehm.
man alles aus Metall loswerden soll. Ist da was dran? Ziehen Metalle wirklich den Blitz an?
doch bei sich behalten?
Manuel
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Manuel Reimer schrieb:


Blitze suchen den Weg des gringsten widerstandes.
gegen Erde darstellt als dein Kopf, wage ich allerdings zu bezweiflen.

In der Situation ist es wohl egal ob Kopf oder Regenschirmspitze.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo, Harald,
Du meintest am 13.06.16:



Aber bei diesem Weg gibt es viiiele Schlenker und Abwege.
auch schon mal irgendwo auf der Seite ein, nicht unbedingt in der Spitze.
Viele Gruesse! Helmut
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Helmut Hullen schrieb:

Stimmt.


Stimmt, er sucht sich eben den elektrisch leichtesten weg. Je nach Lufgeuchtigkeit und verschmutzung der Luftfeuchtigkeit ist das
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
X-No-archive: Yes
Vor langen langen Jahren sind wir mal mit ner Seilbahn auf irgendeinen ? ?sterreichischen Gipfel gefahren. Schlechtes Wetter war im Anzug und unse re war die letzte Bergfahrt.
er gehoben hat, merkte man ein deutliches Bitzeln.
ellen.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 13.06.16 15.38, Stefan wrote:


+1 :-)
eines Todes durch Blitzschlag liegen.
Marcel
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


a) im Fall des Falles sofort verdampfen b) sogar den Blitz wegen des geringeren Widerstands eher noch anziehen.
--

Satelliten FAQ, DVB-T, Katzen, Mopped, Garten, Heimwerken:
http://www.satgerd.de/
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 13-06-2016 16:32, Gerd Schweizer wrote:



ja

nein, der Blitz sucht sich "den Pfad" des groessten Feldstaerkegradients. In diesem Sinne kann die Alufolie durchaus einen Schutz darstellen. Kauerst du dich unter der zusammen, und die Alufolie bildet naeherungsweise ein Kugel mit deutlcih groesseren Kruemmungsradius als alle anderen (leitfaehigen) Dinge um dich herum, macht dich das fuer den Blitz relativ uninteressant - zumindest theoretisch. In der Praxis duerfte eine solche alufolie soviele scharfkantige Knitterstellen haben, dass ich mich nicht darauf verlassen wuerde ... weil dann sind wir wieder bei a)
Gruss Klaus
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo, Klaus,
Du meintest am 14.06.16:

Neinm - der sucht nicht lange, der misst gar nicht erst. Der nimmt "nur"
Viele Gruesse! Helmut
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Helmut Hullen schrieb:

und verdampft die Folie bevor man irgendeine Theorie durchdacht hat.
--

Satelliten FAQ, DVB-T, Katzen, Mopped, Garten, Heimwerken:
http://www.satgerd.de/
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Gerd Schweizer wrote:


tja, wenn die Leitfaehigkeit ausreicht, um die Vorentladung durchzukriegen, ist der Blitzkanal fuer den Hauptblitz wohl genau dann fertig, wenn die Bedampfung der Folie sich gerade auf demselben Weg wieder entfernt...
Gruss, Matthias Dingeldein
--
... und immer ne Handbreit Schiene unter den Raedern!

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Moin,
On 14.06.16 21.24, Helmut Hullen wrote:


So einfach ist es nun auch wieder nicht.
Gradient folgt nicht.
sondern alle, wo es dazu ausreicht.
die ganze Strecke zusammen zu bekommen. Erst wenn der da ist, wird es wirklich hell und laut. Sonst gibt es nur Knistern.
Marcel
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 16.06.2016 um 06:40 schrieb Marcel Mueller:



Himmel und Erde erreicht ist, blitzt und donnert es. ;-)
--

Heinz


Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Die Decke wird verdampfen.
Eher sehe ich das Risiko, dass der Blitz sich die Alufolie als guten leiter aussucht, statt daneben zu gehen.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


die Schrittspannung hilft sich klein zu kauern normalerweise schon recht
fernhalten. Wenn nicht, dann ist es wahrscheinlich dennoch kein Fehler,
Besser als nichts ist es so immer.
Marte
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.