Aua, das tut weh.

Joerg schrieb:


Fleisch bei den benachbarten Inselbewohnern, auf dem Kontinent sind eher Meter und Kilometer gängig. Auch bei Rennen über eine Meile :-). Furlongs nur bei Geschwindigkeitsangaben (Furlongs per Forthnight) :-).
Waldemar
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Joerg wrote:

In EU rechnen die eine alte/gebrauchte Glühbirne, die bereits den Groß- teil ihres Metalls an die Glasoberfläche verdampft hat. Das ist auch irgendwie realistisch, denn so sehen fast alle Birnen(tm) in der Wirk- lichkeit aus.
MfG
--
Seht mir doch diese Überflüssigen! Sie stehlen sich die Werke
der Erfinder und die Schätze der Weisen: Bildung nennen sie
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Franz Glaser (KN) schrieb:

Wie rechnet man das dann mit kaputten Glhlampen ;-)
-- mfg hdw
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Horst-D.Winzler wrote:

Alte Bauernweisheit aus dem Burgenland: Hütet euch vor der Division durch Null!
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Franz Glaser (KN) schrieb:

Ah geh. Bereits im (knapp) ausserburgenländischen [tm] Wiener Neustadt merkt man doch, dass man in jener Gegend Orte auf -stadt besser meidet. Warum sollte das in Eisenstadt anders sein? Dort gehste höchstens einmal im Leben zum Touristen- verein, der setzt dann eine Eichmarke in Blödizität wie 100 Oktan im Benzin. Und das ostzonale Plattland in B muss man auch nicht unbedingt dazu rechnen. Der Rest ist dann auffallend friedlich und interessant, Windmühlen verschandeln die Gegend auch anderswo. Und in einer der Burgen in B hat es ein sehr interessantes Museum in welchem u.a. militärische Funkgeräte ausgestellt sind.
Und natürlich kann man durch Null teilen, Null etwa, und das Resultat ist erst noch immer richtig.
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Rolf_Bombach schrieb:

Lass hören wie das Ergebnis lautet....
Hatte er nicht geschrieben, man solle sich davor hüten?
-Udo
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Nun, die ursprüngliche Bedeutung von x / y = z ist ja, dass mit z eine Zahl gesucht wird, für die z * y = x gilt. Für y = 0 ist z nicht definiert, per definitionem, obwohl die Aufgabe z = 0 / 0 für alle z aus der gegebenen Grundmenge die wahre Aussage z * 0 = 0 ergeben würde.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Carsten Schmitz schrieb:

Also kein eindeutiges Ergebnis?
- Udo
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Joerg wrote:

Ganz einfach: die ESLs sind dunkler.
Eine 11W-ESL würde ich eher mit einer 40W Glühbirne vergleichen wollen.
Es wird schon irgendeine Messmethode geben, bei der bei 11W ESL das gleiche rauskommt, wie bei einer 60W Glühbirne. Ob sie sich außer zu MArketingzwecken für etwas eignet, ist die Frage.

:-) Ach, wie bei PC-Lautsprechern? Also, die Lestung bei der große Teile der Spule in weniger als 5 Sekunden sublimieren.
Marcel
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 09.11.2007 22:05:57 schrieb Uwe 'hammernocker' Roßberg:

Gut, auch mal testen (als Schätzeisen verwende ich ein Voltcraft M-3860M, dass True RMS bei +/-5% Genauigkeit messen sollte):
1) Ziemlich alte Philips PL E-T 20W: 19,5W bei 228V, cos Phi 0,5 - 0,6 2) Neue Philips Genie WW827 18W: 17,5 W bei 228,5V, cos Phi 0,5 - 0,62
lG Ferenc
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ferenc Staedter schrieb:

Danke euch beuiden fürs nachmessen ;o))
bye uwe
--
Skype: unscharfer_pfeffer ## ICQ: 453740861 ## www.pssgzudresden.de
Jürgen Gerkens in d.r.f. : "... gerade ein Polfilter ist als
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am Fri, 9 Nov 2007 17:09:19 +0100 schrieb Carsten Schmitz:

noch besser: Hauptgewinn bei einem Gewinnspiel der lokalen Stadtwerke: 1 Mio. Watt Strom, ich denke mal, ein Jahr lang ;-)
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo, Martin,
Du (demling.spam) meintest am 12.11.07:

Abzuholen 1 km nördlich von Neuharlingersiel, bei Hochwasser.
Viele Gruesse! Helmut
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Helmut Hullen schrieb:

Ersatzweise 2'000 Pfund Schlick.
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.