Erdspiess mit G23 Leuchte, Alternativen fuer kleine Becken?

Hi,
ich habe bei Bauhaus eine Leuchte entdeckt, die mir recht interessant für die Beleuchtung kleiner Aquarien erschien: Nennt sich "Starlux Neon-Spike"
und besteht aus einem kurzen Kunststoff-Erdspieß mit einer dreh- und schwenkbaren spritzwassergeschützten "13W" Leuchtstofflampe im G23-Sockel (Dulux S). Das schien mir geradezu perfekt für meine 30 cm und 40 cm Garnelen- und Schneckenbecken, ich müsste nur den Erdspiess irgendwie entfernen. Und ich bin eh ein Fan dieser Lampen, habe auch einige Schreibtischleuchten mit G23 Lampe.
Zuhause musste ich aber feststellen: Meine Schreibtischleuchten haben 11 W Lampen von 19 cm Länge (ohne Sockel), die neue "13 W" Lampe ist jedoch nur 14 cm lang. Aarrrgh! Gehe ich recht in der Annahme, dass es sich bei dem Leuchtmittel in dieser Erdspießleuchte um eine Lampe handelt, die normalerweise mit "9 W" betitelt ist? (Oder gar noch weniger?) (G23-Lampen habe ich in einem Katalog in 5, 7, 9 und 11 Watt gesehen).
Auf der Verpackung ist außerdem die Gleichung abgedruckt: 13 W (G23-Leuchtensymbol) = 75 W (Glühlampensymbol) Mal abgesehen davon, was man von diesen unsäglichen Glühlampenvergleichen halten mag: Normalerweise finde ich diese 75W-Entsprechung auf _15 W_ Energiesparlampen aufgedruckt. Und hier ist sie für eine 13 W Lampe, die in Wirklichkeit offenbar höchstens 9 W hat angegeben. Irgendwie fühlt sich das ganze für mich an wie ein multipler Betrug...
Meine Fragen: - Werden Leuchtstofflampen neuerdings vielleicht anders gekennzeichnet, also z.B. nicht mehr die Lampenleistung, sondern Gesamtleistung inklusive Vorschaltgerät? Muss ich bei Ersatzlampen für meine bisherigen 11 W G23-Leuchten jetzt vielleicht nach 20 W Lampen gucken!?
- Gibt es andere, ähnliche Angebote in irgendwelchen Baumärkten o.ä., bei denen man günstig eine spritzwassergeschützte G23-Leuchte bekommt, in die man aber dann auch die leistungsstärksten G23-Lampen (19 cm Länge, ohne Sockel gemessen) einsetzen kann?
Das einzige ähnliche Angebot, das ich gefunden habe, besteht nur aus Sockel+KVG. Gehäuse, Reflektor und Spritzwasserschutz müsste man sich da irgendwie selber zusammenbasteln: <http://www.zooprofi.de/info/2274/Vorschaltgeraet_mit_Fassung_fuer_Dulux_5_-_9_-_11_W.html
Grüße, Robert
x-post&f'up2 de.rec.tiere.aquaristik
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.