FI + Automat ausgelöst bei Schluß auf anderem Stromkreis...

Hallo
ich habe eben in meiner Wohnung etwas merkwĂŒrdiges erlebt. Obwohl ich selbst Elektriker bin finde ich auf anhieb keine schlĂŒssige ErklĂ€rung
dafĂŒr. Ein Paar Möglichkeiten gibt es sicher, aktuell bin ich etwas Ratlos (und zu mĂŒde)
Folgendes: Ich habe den Toaster eingeschaltet! :-)
Das war's schon. Im gleichen Moment war alles dunkel. Der Gang zur Verteilung zeigt das der FI (statt Hauptschalter eingesetzt) ausgelöst hat.
Also erstmal: Erdschluß!
Dann bemerke ich das noch ein Automat ausgelöst ist. Nur! Der ist fĂŒr einen Anderen Stromkreis zustĂ€ndig (Licht Wohn/Schlaf und Flur) NICHT aber fĂŒr die Steckdose am Lichtschalter in der KĂŒche. Dort steckte der Toaster drin. Das sollte eigentlich nur bei Kurzschluß geschehen.
Ein paar Details:
- Der Toaster ist zwar alt, hat aber stunden zuvor noch einwandfrei funktioniert. - Der Toaster steht auf dem Tisch und ist mit nichts anderem Verbunden. Es liegen auch keine Leitungen in der nÀhe die kontakt gehabt haben könnten. Er stand auf einer Kunststoffdecke und einem Holztisch (Kein Metall!) - Es gab keinen Knall, keinen Lichtblitz, keine Funken, kein Geruch. - Beide Stromkreise liegen auf unterschiedlichen Phasen. - Es ist kein Altbau, d.h. Moderne Nullung, TN-C-S Netz (der Standard oder?) - Der Ausgelöste Automat hÀlt nach Wieder einschalten bei gleicher (geringer) Last.
Ich werde den Toaster spÀter noch genauer untersuchen. Aber bis jetzt ist das Bild so:
1. (Vermutlicher) Kurzschluß in Stromkreis 1 2. Haupt-FI und Automat fĂŒr nicht damit verbundenen Stromkreis 2 löst aus.
Ich habe es schon erlebt das Automaten mit der Zeit anfÀlliger werden. Aber das einer Auslöst wenn im Nachbar-stromkreis was passiert eher nicht.
Ich könnte mir auch vorstellen das so ein "wackliger" Automat von dem Mechanischen Stoß der FI-Auslösung ĂŒber die Sperre hĂŒpft und auslöst. Habe ich noch nicht erlebt, halte ich aber fĂŒr möglich.
Gibt es noch andere ErklÀrungsmöglichkeiten? Evtl. welche an die ich noch nicht dachte...
Danke schon mal fĂŒr Ideen.
Kay
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am Tue, 08 Oct 2013 10:15:05 +0200 schrieb Kay Martinen:

Das halte ich auch fĂŒr plausibel, falls das mit den Stromkreisen so stimmt.
Lutz
--
Mit unseren Sensoren ist der Administrator informiert, bevor es Probleme im
Serverraum gibt: preiswerte Monitoring Hard- und Software-kostenloses Plugin
  Click to see the full signature.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 08.10.2013 10:15, schrieb Kay Martinen:

ÜberprĂŒfe mal ob es zwischen N und PE einen Schluß gibt. Macht viel Arbeit, ist aber notwendig. Als PrĂŒfmittel eignet sich ein Isolationsmesser mit PrĂŒfspannung so um 500V am Besten.

Sitzt der auslösende Automat vielleicht Seite an Seite mit dem fĂŒr diesen Stromkreis zustĂ€ndigen Automaten?
WĂ€re es möglich daß die ErschĂŒtterung des auslösenden FIs sich auf den ausgelösten Automaten ĂŒbertragen konnte? Der Impuls eines auslösenden FIs ist nicht ganz ohne.

--
mfg hdw


Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 08.10.2013 13:02, schrieb Horst-D.Winzler:

Das weiß ich. Nötig wĂ€re das aber m.E. nur beim Toaster selbst, nicht bei der Anlage. Wenn die einen Solchen Schluß hĂ€tte dĂŒrfte der FI gleich wieder kommen. Was nicht der Fall ist.
Ich werde nachher erst mal den Toaster zerlegen und eine SichtprĂŒfung machen. Immerhin ein WĂ€rmegerĂ€t da Könnten zwei leiter miteinander verbacken sein. Was nur ein Teil des RĂ€tsels ist.

Nein, da sitzt noch einer zwischen.

Der FI sitzt eine Reihe höher direkt ĂŒber dem Auslösenden Automaten (und dem der eigentlich fĂŒr den Kreis zustĂ€ndig wĂ€re).

ÄÀÀhmmm! :)

Keine?
Kay
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 08.10.2013 10:15, schrieb Kay Martinen:

Hallo,
meine Oma war auch alt und hat kurz vor ihrem Ableben noch funktioniert.
Sie ruht jetzt sanft
Gruß Hans
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 08.10.2013 13:41, schrieb Hans Beiger:

Das war jetzt weder hilfreich noch nett! Ich HATTE auch eine!

Dito!
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 08.10.2013 17:16, schrieb Kay Martinen:

Daraus folgt, beide GroßmĂŒtter sind nicht eingeĂ€schert worden. Und das die sterblichen Übereste beider GroßmĂŒtter in, vermutlich, feuchtem Erdreich sanft ruhen, darf bezeifelt werden.
--
mfg hdw


Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 08.10.2013 17:26, schrieb Horst-D.Winzler:

Das ist so ne Sache mit der Logik oder? Manchmal klappt's einfach nicht. ;-)
Kay
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Vor oder nach dem Einschalten des FI/RCD? Wenn danach, evtl. flog der durch den Wiedereinschalt-Stromstoß der angeschlossenen GErĂ€te?
-ras
--

Ralph A. Schmid

http://www.schmid.xxx/ http://www.db0fue.de/
  Click to see the full signature.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
X-No-Archive: Yes
begin quoting, "Ralph A. Schmid, dk5ras" schrieb:

Hey, auf die Idee muß man ĂŒberhaupt erst einmal kommen...
1 rauf.
Gruß aus Bremen Ralf
--
R60: Substantive werden groß geschrieben. Grammatische Schreibweisen:
adressiert Appell asynchron AtmosphĂ€re Autor bißchen Ellipse Emission
  Click to see the full signature.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 08.10.2013 17:50, schrieb Ralf . K u s m i e r z:

Ganz genau! So ĂŒbermĂŒdet wie ich zu dem Zeitpunkt leider war kam ich nicht drauf.
Kay
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 08.10.2013 17:29, schrieb Ralph A. Schmid, dk5ras:

Ups. Da sagst du was. Jetzt erinnere ich mich... das Flurlicht das am Ersten Automaten hing blitzte nach FI Einschaltung kurz auf. Ist eine Energiesparlampe.
Da hat sich das Posting schon gelohnt. Also ist der LS erst vom Wiedereinschaltstoß getriggert worden!
Hmm, Eingeschaltet waren da nur Radiowecker und ein PC. Könnte aber der Motor des Aktenvernichters gewesen sein, der lÀuft bei einstecken kurz an... was meinst du?
Kay
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 08.10.2013 19:01, schrieb Kay Martinen:

Also hat der Sicherungsautomat erst nach Wiedereinschaltens des FIs angesprochen? Das lĂ€ĂŸt den Sachverhalt in einem ganz anderen Licht erscheinen! Und das passiert einem Elektriker. ;-) Damit weißt du auch wo und wie du den Fehler zu suchen hast.
--
mfg hdw


Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 08.10.2013 19:54, schrieb Horst-D.Winzler:

Jep!

Genau. Das Thema ist damit im prinzip abgeschlossen.

Wenn ich perfekt wĂ€re, dĂŒrftest du mich anbeten und eine neue religion grĂŒnden. ;-)

Allerdings. Ich schrob ja, ich war total ĂŒbermĂŒdet als das passierte. Sonst wĂ€re mir das sicher gleich auf gefallen.
Danke fĂŒr eure Kommentare, vor allem dem von Ralph A. Schmid der mich auf die Richtige Idee/Erinnerung gestoßen hat.
Gruß Kay
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 08.10.2013 21:26, schrieb Kay Martinen:

Du weißt was mit jemand der perfekt ist, passiert? Denk mal an den, den sie vor 2000 Jahren ans Kreuz nagelten. Sei froh und glĂŒcklich das du nicht perfekt bist.

Solche Fehler passieren durchweg wenn man ĂŒbermĂŒdet ist. Andere Rahmenbedingungen gibt es nunmal nicht.
--
mfg hdw


Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Ich kenne das massiv daher, wenn in der Firma mal der FI fĂ€llt - Wiedereinschalten ist dann mĂŒhsam, weil diejenigen Automaten nicht gleich halten, an denen viele BĂŒro-PCs hĂ€ngen. Pro Automat dann zwei, drei Versuche, dann haben die Elkos in den Netzteilen genug gespeichert, daß es hĂ€lt :)
-ras
--

Ralph A. Schmid

http://www.schmid.xxx/ http://www.db0fue.de/
  Click to see the full signature.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Horst-D.Winzler schrieb:

Aber offenbar nur ganz kurz ;-)
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
X-No-Archive: Yes
begin quoting, Kay Martinen schrieb:

M

, A

p

r

Prost!

, ß

, ß

a ,

S

v

N , K

k

en

m

a /

, ß

ß a , /

, ß

m

Aber zum Elektriker hat's noch Gereicht? (Nur Echt in GefĂŒhlter Großschreibung)
Gruß aus Bremen Ralf
--
R60: Substantive werden groß geschrieben. Grammatische Schreibweisen:
adressiert Appell asynchron AtmosphĂ€re Autor bißchen Ellipse Emission
  Click to see the full signature.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 08.10.2013 17:58, schrieb Ralf . K u s m i e r z:

Hallo Klugscheißer,
hier kommt es auf den Inhalt und nicht auf die Grammatik an.
--
H.T.


Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 08.10.2013 18:33, schrieb heinz tauer:

Danke. Ganz deiner Meinung.
Kay
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.