FI wird von 250mA-Typ auf 30mA-Typ getauscht: Probleme möglich?

der gemeint hat man sollte den RCD/FI vom alten 250mA-Typ von ca 1975 gegen einen aktuellen mit 30mA Fehlerstrom tauschen, und da hat er wohl recht, das sind so Sachen auf die
man gar nicht kommt, einfach weil man den Bestand nie wirklich
Ahnung wie das in .de ist, bei euch sind FI ja anscheinend erst
wenn man bestimmte Verbraucher anschaltet), was dann eine weitere Fehlersuche nach sich zieht?
Was sind denn die Sachen die da als erstes "weh tun",
dem FI "oben" indirekt eine Schleife bildet oder solche Sachen?
/ralph
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Wed, 6 Jul 2016 09:09:17 +0200 (CEST), Ralph Aichinger wrote:

Ja.



Boiler. usw.
Martin
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


Klasse vermutlich auch ohne Schutzkontakt. Seit wir einen Induktionsherd haben, wollen wir nicht mal mehr einen Wasserkessel.
/ralph
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 06.07.2016 um 09:09 schrieb Ralph Aichinger:

Steckdosenkreise der jeweiligen alten Wohnung vorsehen.




Ja...

(selten in der Anlage).



billig sein" Fehler, der letztendlich durch Fehlerbehebung viel mehr Kosten verursacht.
Steckdosen getrennt wurden und erst in der Verteilung verbunden wurden,
--
Thomas

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 06.07.2016 um 09:35 schrieb Thomas Einzel:




notwendig sind.



--
---hdw---

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 06.07.2016 um 09:40 schrieb horst-d.winzler:

...


--
Thomas

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 06.07.2016 um 10:18 schrieb Thomas Einzel:




Diese Angaben kann dir der Hersteller liefern.
--
---hdw---

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

einen 100mA RCD (zehn Jahre nach dem oberen eingebaut), der soll auch auf einen 30mA-Typen getauscht werden.




Zusammenhang der Behebung keinen Unterschied.

Zwei werden es mindestens, einen dritten werde ich eventuell noch

Naja, der eine FI pro Stockwerk/Wohnugn ist eine Entscheidung der 70er- Jahre gewesen.


Wurden sie ziemlich sicher nicht, sie laufen jeweils auf LS nach Zimmern zusammen (d.h. Licht+Steckdosen Wohnzimmer ein Kreis, Licht+Steckdosen Bad+Klo ein Kreis usw).
physisch nebeneinander montiert waren (wodurch man sie jetzt auch

Das ist sowieso die Mindestversion die angedacht ist, wobei erst mal im einen "neueren" Verteiler der 100mA-RCD aus den 80ern bleibt,
Die Idealvorstellung die eventuell noch ohne ganzes Neumachen des
halb so).
/ralph
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 06.07.2016 um 09:51 schrieb Ralph Aichinger:
...



ok, also mind. 2


> Die Idealvorstellung die eventuell noch ohne ganzes Neumachen des

Trennung Lichtkreise und sonst. je Etage hat einige Vorteile, vor allem
empfehlenswert, Keller falls vorhanden dito.
In den Verteilen kann man viel umbauen wenn die "Restinstallation" bereits mit getrenntem PE gemacht wurde. Ob irgendwo doch N Leiter
kann man leicht feststellen, wenn in der Verteilung alles abgeklemmt
--
Thomas

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload



sein, das hab ich bis jetzt noch sehr selten und gar nicht in
nur mit optischen Gewaltakten auf viel mehr als 500W oder 2A Licht
wie Stehleuchten ja verschwimmt (z.B. mit Lichtschalter mitge- schaltete Stehleuchte).
/ralph
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 06.07.2016 10:32, schrieb Ralph Aichinger:

PE und FI.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 06.07.16 09.35, Thomas Einzel wrote:
Ich habe auch Jahre lang in so einem Haus gewohnt. Und der ist da nicht wirklich oft raus gesprungen. Eigentlich nur bei Gewitter, und das lag schlicht daran, dass das noch Oberleitung war.
Fehlerstromquellen. Eher mal ein verpilzter Toaster.


dass es kein (seltener) Fehler in der Installation ist.

Ack.



dabei.
Marcel
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 10.07.2016 um 09:57 schrieb Marcel Mueller:

> ---- Eigentlich nur bei Gewitter, und das lag

vom Fabrikat ab?


Einzelfall an.

Oberwellengrad des Netzes, verursacht durch die steigende Anzahl von Schaltnetzteilen. Zwar wird versucht, hier Grenzen zu ziehen, aber, es
des FIs.
Der Oberwellengehalt des Netzes hat schon manchen, eigentlich reichlich bemessenen Kompensationskondensator, sich sehr erhitzen lassen. ;-)


--
---hdw---

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 10.07.16 10.43, horst-d.winzler wrote:




Da bin ich mir jetzt nicht mehr sicher. Ich kann leider auch nicht mehr nachgucken. Das Haus wurde vor einigen Jahren verkauft.


wir allerdings AFAIR nicht.




Ein solcher Fall ist mir noch nie zu Ohren gekommen. Sehr wohl
auftauen.
Marcel
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 10.07.2016 11:17, schrieb Marcel Mueller:

Wohnmobil?
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 10.07.16 12.42, Dieter Wiedmann wrote:

Nein, nur keine Erdkabel.
aber das hat ziemlich lange gedauert, bis einer mal diese Sackgasse
Marcel
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 10.07.2016 18:13, schrieb Marcel Mueller:

Ironiedetektor defekt!

Freileitung mit einzelnen Leiterseilen.

Nix Kabel, sondern Leitung!
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 10.07.2016 um 18:13 schrieb Marcel Mueller:

Also Freileitung, bei Oberleitung fahren Fahrzeuge drunter.
Butzo
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Klaus
--
Wer reif ist, fault auch schneller.

Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 10.07.2016 21:06, schrieb Klaus Dahlwitz:


Fahrleitung muss nicht oben sein, Oberleitung schon.
Add pictures here
✖
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Site Timeline

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.