Hutschiene kreativ bestücken?

Was spricht eigentlich dagegen, die drei Hutschienen mit je einer Phase
Wenn man dann noch die Steckdosen und die Lichtkreise halbwegs kreativ
nur eine Phase ausfallen und nicht das ganze Haus im Dunkeln stehen.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 09.09.2015 um 20:46 schrieb Georg Wieser:


eine) wird und damit unpraktikabel ist.


dann das Problem den jeweiligen N dem richtigen Fi zuzuordnen? Das geht bestenfalls problemarm wenn man die aufteilung vorher festlegt. Aber
gibt die den Gesamtstrom deiner jew. Phase schalten... ich kenne die 2-poligen nur bis 25A "Belastbarkeit" in eine Reihe passen aber 12 Automaten und wenn du da zuviele Lasten drauf hast schmort am Ende der Fi...
Kurzen" hilft der jew. Sicherungs-Automat!

Naja, alles was hinter ihm angeschlossen ist, und dabei Phase UND alle

"kommt"... es gibt welche mit 10mA Differenz-Strom aber IMHO werden die
Kay
--
https://www.linuxcounter.net/cert/224140.png

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 09.09.2015 21:47, schrieb Kay Martinen:


Ach wo.

Du brauchst ein Update, die gibts auch mit 40A und 63A.



ACK.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 09.09.2015 um 21:47 schrieb Kay Martinen:






uuups, da hab ich gar nicht dran gedacht....das ist jetzt echt doof.


ja sorry, war etwas "umgangssprachlich"






wenn der "Haupt"-FI schon ein 30mA ist?
--- ---
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Georg Wieser wrote:


Nein, aber es sollen mindestens zwei FI vorhanden sein, damit nicht alles gleichzeitig dunkel ist.
--

http://pics.nase-bohren.de/cdu-euro.jpg

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Werner Holtfreter schrieb am 09.09.2015 um 22:48:


Aber "nebeneinander" nicht "nacheinander".
Wenn es einen den <0mA RCDs vorgelagerten Haupt-RCD gibt, sollte
--
Thomas

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Thomas Einzel schrieb:

Die letzte Bedingung gilt nur deshalb, weil es bei einigen Baureihen keine selektiven Fi unter 300mA gibt. Bekommt man kleinere, reicht ein S-Schalter
Siegfried
--
Diese Nachricht kann zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, diese sind mit


Darstellungen abweichen.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Siegfried Schmidt schrieb am 10.09.2015 um 21:15:


Es kommt IMO auf die jeweilige Konstellation an, bei 2 vorgeschalteten 30mA RCD Kreisen stimme ich zu.
--
Thomas

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Thomas Einzel schrieb:

Siegfried
--
Diese Nachricht kann zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, diese sind


Darstellungen abweichen.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Das ist eine "soll"-Bestimmung, die insbesondere in
gerne ignoriert wird.
Nett, wenn dann der Sicherungskasten im fensterlosen Abstellraum "ganz hinten" ist.
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !!
-----
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
abgesichert werden

Nach Auskunft meines Elektrikers: Nein, reicht. Man sollte halt darauf achten, dass man noch irgendwie zum Sicherungskasten kommt[1].

Muss das sein?
Marc
[1] Sprach's und klemmte am Tag danach alle Treppenhauslampen und das
nichtmal so unaufwendig, weil die aus dem Haus kommenden Leitungen
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !!
-----
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Phase

plus

Haus X1-X6 und X8-X10[1], das sind sowieso zehn N-Schienen. Mit geeigneten
geht

Fi...
drin ist.
empfindlicheren bei

>"kommt"... es gibt welche mit 10mA Differenz-Strom aber IMHO werden die
und gesagt, sobald die Zimmer wirklich so benutzt werden, klemm ich
um.
Marc
IT-Zeux.
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !!
-----
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 12.09.2015 um 21:59 schrieb Marc Haber:




Nun ja. In einer "Normalen" Privathaus-Verteilung hast du i.allg. weder Reihenklemmen noch Zu- oder Abgangs-Klemmenreihen. Und N-Schienen
voll Reihenklemmen.
DA musst du dann aufpassen das du keine Kreise verbindest die zu
einem irgendwo eine N-Klemme fehlt.
N.B. Daran hingen ca. ein Dutzend Dicker Aale (10-35qmm) und etwas 2-300
Schwachstromkram.


Ich sprach von reinen FI (RCD) Die nur eine Gewisse Strombelastbarkeit
Man muss sie also mit entsprechender Vorsicherung versehen oder stattdessen einen 4 pol. FL/LS nehmen. Wobei der LS-Teil dann die




Ich meine, kann man so machen. Vielleicht noch eine automatische Netzfreischaltung dazu damit der Nachwuchs wenig Elektrosmog abbekomt?
Codeschloss ersetzen, zwecks Disziplinierung.... nur so eine Idee. YMMV.


nicht eher in einem 'Denial of Service' endet (wenn man grad im Urlaub ist)...
Kay
--
https://www.linuxcounter.net/cert/224140.png

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

die

gezogen

Eltako mit

die
Hexenwerk ;-)
>> IT-Zeux.

ob das

Laienbedienbare Steckdose => FI muss. Und wenn das zehnmal hinter der

Hehe.
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !!
-----
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 16.09.2015 um 16:39 schrieb Marc Haber:



durch Laien und zur allgemeinen Verwendung bestimmt sind, einen RCD.
angeschlossen ist, ist in der Regel nicht zur allgemeinen Verwendung bestimmt.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

drin
unberechtigten
vielleicht schneller auf dass da kein Saft da ist.
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !!
-----
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am Thu, 17 Sep 2015 13:43:26 +0200 schrieb Marc Haber:



ein Problem mit dem Schutzleiter auftreten soll.
Lutz
--
Mit unseren Sensoren ist der Administrator informiert, bevor es Probleme im
Serverraum gibt: preiswerte Monitoring Hard- und Software-kostenloses Plugin
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Lutz Schulze wrote:


Vor vielen Jahrzehnten als Jugendlicher habe ich es erlebt:
Sicherheitsvorschriften wichtiger sind. Dann habe ich den Schukostecker so eingesteckt, dass der Masseschluss mit N
besorgen.
--

http://pics.nase-bohren.de/cdu-euro.jpg

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am Thu, 17 Sep 2015 17:57:18 +0200 schrieb Werner Holtfreter:




Das (also den Masseschluss z.B. am Motor oder Kondensator) kann ich mir
noch dazu der Schutzleiter unterbrochen werden?
Lutz
--
Mit unseren Sensoren ist der Administrator informiert, bevor es Probleme im
Serverraum gibt: preiswerte Monitoring Hard- und Software-kostenloses Plugin
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Lutz Schulze wrote:


Die gesamte allgemeine Elektrotechnik basiert auf Ein-Fehler-
Freund dieser Vorschrift und mir hat auch noch niemand an Hand des
Ein Teil der bisher erreichten Betriebssicherheit wird aufgegeben,
nicht gegeben.
--

http://pics.nase-bohren.de/cdu-euro.jpg

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.