ich bin zu doof

formatting link

Toller Schaltplan...
Ich vermute 12v an die "Spule" (das symbolische Viereck) dann 230V
Oder bin ich auf dem Holzweg?
Reply to
Georg Wieser
Loading thread data ...
Am 25.02.2017 um 14:34 schrieb Georg Wieser:
Und wenn ich mir diese KontaktCHEN ansehe und mir vorstelle da 30 Ampere
Reply to
Georg Wieser
Am 25.02.2017 um 14:34 schrieb Georg Wieser:
Das Schaltbild ist etwas verwirrend, aber es soll wohl symbolisieren, dass die Potenziale getrennt sind.
Reply to
F.K.Siebert
Georg Wieser schrieb:
Was bringt dich auf die Idee, dass der Relaiskontakt einen Widerstand
Reply to
Willi Marquart
Am 02/25/17 um 14:34 schrieb Georg Wieser:
Reply to
horst-d.winzler
Am 25.02.2017 um 16:30 schrieb horst-d.winzler:
Reply to
Georg Wieser
Am 25.02.2017 um 15:44 schrieb Willi Marquart:
rund 7.000 Watt dahinter stehen oder hab ich da was falsch gerechnet...
Meinen popeligen Staubsauger werden die schon wegstecken und selbst wenn nicht, passiert auch nix. Aber 30A?
Reply to
Georg Wieser
Georg Wieser schrieb:
Volt. Wenn der z.B. 50 mOhm hat, sind das 0,05*30*Ohm*A = 1,5 Watt.
Reply to
Willi Marquart
Willi Marquart schrieb leicht geistig umnachtet:
anliegt. Das ergibt dann nach P=U*I immerhin 45 Watt.
Reply to
Willi Marquart
Am 25.02.2017 um 18:28 schrieb Willi Marquart:
Also noch weniger Widerstand?
Reply to
Georg Wieser
Georg Wieser schrieb:
Wo ist das Problem? Die Spule wird mit 12V GS angesteuert, der Schaltkontakt kann 20/30A bei 277V/240V WS, oder 20A bei 30V GS schalten. Das Relais sollte vier Schraub/Steckkontake besitzen.
VG
Reply to
Joerg Bradel
Georg Wieser schrieb:
Ja, wenn das Relais neu ist, liegt er wohl unter 0,1 mOhm also:
Reply to
Willi Marquart
Am 25.02.2017 um 19:57 schrieb Joerg Bradel:
"Problem" eher weniger. Ich finde den Plan halt sch...
Reply to
Georg Wieser
Georg Wieser schrieb:
Was haben wir geflucht.
VG
Reply to
Joerg Bradel
Georg Wieser schrieb:
Vermutlich symbolisiert die Zeichnung lediglich die geometrische
MfG hjs
Reply to
Hans-Jürgen Schneider
Rolf Bombach schrieb:
Die Symbole waren bei uns nicht das Problem. Es war die unserer
(gerne auch mal 1.5m x 1.5m) Platz. Inklusive der Klemmpunkte auf den verschiedenen Klemmleisten. Da erschloss sich die
ging auch.
150 A3-Seiten mit kryptischen Quell- und Zielbezeichnungen.
das Ziel aus den Augen verlieren. Dann ging alles von vorne los.
VG
Reply to
Joerg Bradel
Am 28.02.2017 um 20:51 schrieb Joerg Bradel:
Das alles bitte jetzt in A4. ;-)
Reply to
horst.d.winzler

PolyTech Forum website is not affiliated with any of the manufacturers or service providers discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.