Suche Steckersystem

Hallo NGs!
Kenn jemand von Euch zufällig Steckersysteme, die folgenden Anforderungen genügen?
- Muß sowohl als Stecker als auch als Buchse für Montage direkt
an Kabeln/Leitungen verfügbar sein. - Muß vollkommen berührungssichere Kontakte haben (sowohl Stecker als auch Buchse, auch im ungesteckten(!) Zustand). - Muß mindestens 230V~ aushalten. - Muß elektrischen Kontakt auch ohne mechanische Verrigelung herstellen können. - Muß in Kleinmengen (~10St.) halbwegs einfach beschaffbar sein (also z.B. nicht dreimonatige Lieferzeit). - Sollte drei Pole haben (mehr oder weniger wäre kein großes Problem) und dabei auch verpolungssicher sein.
Die Stromtragfähigkeit ist nicht weiter von Bedeutung, mehr als ein paar Milliampere müssen nicht drüber.
Bis auf die letzte Bedingung würden das 4mm-Labor-Stecker und -Buchsen in Sicherheitsausführung erfüllen, aber die sind halt eben nur einpolig. Gibt es evtl. doch Systeme, welche die Muß-Forderungen und die Soll-Forderung erfüllen?
TIA,
Sebastian
PS: XP dse & dsie, f'up2 dsie
--
http://www.baumaschinen-modelle.net
http://www.schwerlast-rhein-main.de
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
..

Hi, ich würd die schon nehmen, in Sicherheitsausführung, Büschelstecker, was wir früher "Banane" nannten. Dann eben mit geschalteter Buchse, ist sowieso besser. Wird erst beim Reinstecken "heiß". Alle Anforderungen erfüllen dann nur gewisse "kindersichere" Versionen von VDE-Systemen. Das Zeug ist sauteuer und ziemlich klobig. Hatten wir in der Schule....möchte ich nie wieder anfassen oder auch nur sehen. Wenn, wie ich vermute, der Zweck in der Ausbildung bzw Kinderbeschäftigung liegt, laß Dich mal von einem Vertreter von Leibold oder Phywe bequatschen. Alleine daß Du die Frage hier stellst, verrät Deine Unerfahrenheit, und "Hochspannung" in Kindeshand verlangt unbedingt einen Fachmann. Oder ne sehr kulante Vollkasko-Rechtsschutzversicherung.
--
mfg,
gUnther
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Thus spoke Sven Meier:

Da ist der Stecker im nichtgesteckten Zustand nicht berührungssicher.
Tschüs,
Sebastian
PS: TOFU ist böse.
--
http://www.baumaschinen-modelle.net
http://www.schwerlast-rhein-main.de
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Sebastian Suchanek schrieb:

[lange Liste gesnippt]
Wie wärs mit Neutrik Speakon? Die Arretierung lässt sich ja entfernen.
Gruß Dieter
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Dann bitte Powercon. Speakon ist speziell für Lautsprecherleitungen gedacht, bei Powercon ist auch der Leistungsfluß definiert (mechanische Kodierung von spannungsführenden/spannungsempfangenden Enden, und beide gips als Kabel- bzw. Einbauausführung).
vG
--
Ceterum censeo Popocatepetlum non in Canada sed in Mexico situm esse.

<http://einklich.net
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Volker Gringmuth schrieb:

Nö, wird halt dafür vermarktet.

Davon hat Sebastian in seinem Pflichtenheft nix erwähnt.
Gruß Dieter
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Sebastian Suchanekschrieb: "

MATE-N-LOK, Wieland "gesis" http://www.wieland-electric.de/Die_Komponenten.673.0.html
mfG Dirk
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Sebastian Suchanek hatte folgenden Geistesblitz:

http://www.fischerconnectors.de
Da sollte sich was passendes finden.
MfG Mark
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Sebastian Suchanek schrieb:

<snip>
Schau mal bei LEMO rein - die haben sowas. Verarbeiten wir auch in der 4ma.
Gruss Wolfgang
--
Achtung Spamfilter: Bei Mailantwort muss das Subjekt
das Wort NGANTWORT enthalten.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Wolfgang Gerber schrieb:

Nix snip, die waren u.A. Berührungssicherheit bei 230V bei Buchse _und_ Stecker.

Ihr verarbeitet Stecker, welche diese Anforderungen erfüllen? Da hättest du dich schon etwas genauer äussern können.
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Es gibt von Lemo welche, die haben kleinen Durchmesser und sehr tief liegende Kontakte, bieten also auf jeden Fall Schutz gegen Berührung ohne Verwendung von Werkzeugen. Jedoch sind die sicher nicht bis 230V spezifiziert :)
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ralph A. Schmid, dk5ras schrieb:

Doch - die gibt es bis viele viele tausend Volt!
Mach dich doch bitte _vor_ dem Posten schlau!
Gruss Wolfgang
--
Achtung Spamfilter: Bei Mailantwort muss das Subjekt
das Wort NGANTWORT enthalten.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Nicht in der Bauform, wie ich sie hier liegen habe, bei dem Stiftabstand wäre die Sicherheit gegen Überschlag nicht gegeben. Aber ist doch umso besser, wenn es da was Geeignetes gibt.

Warum sollte _ich_ mich schlau machen? Ich wollte einen kleinen Hinweis zum Suchen in der Richtung geben, der OP muß dann schon selbst weitersuchen, was er genau braucht.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ralph A. Schmid, dk5ras schrieb:

Ich habe auch nicht den Tip gegeben sich an "deinen" Steckern zu orientieren sondern auf die Webseite verweisen.

Also - was glaubst du warum ich auf LEMO verwiesen habe? Weil ich weiß, dass die das vom OP Gesuchte haben!
Dein Einwand
|| Jedoch sind die sicher nicht bis 230V spezifiziert :)
war wieder einmal nur überflüssiges Geschwätz ohne jeden Wert!

Weil du sonst mal wieder mal Dummzeugs von dir gibst. Und das nützt niemandem! Erzeugt nur Traffik ohne jeden Wert.

Hast du aber nicht. Zumindest nix groß Brauchbares.

Ich habe ihm gesagt wo er suchen kann! Und auch fündig wird.
Gruss Wolfgang
--
Achtung Spamfilter: Bei Mailantwort muss das Subjekt
das Wort NGANTWORT enthalten.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Rolf_Bombach schrieb:

Nein - die spezielle Anforderung war:
... - Muß mindestens 230V~ aushalten.
Wenn schon Korinthenkackerei, dann bitte richtig!

ja. Sogar bis zu 1000 V (dies war z.B. bei meiner EX-Fa. - Anschluss für Strobo-Blitzlampe)

Wenn jemand meine Antwort nicht genügt, dann kann er ja selber nachfragen. Ausserdem habe den Hersteller genannt. Da wird der OP schon selber nachschauen können und somit braucht niemand deine überflüssige Lehrmeisterei.
Gruss Wolfgang
--
Achtung Spamfilter: Bei Mailantwort muss das Subjekt
das Wort NGANTWORT enthalten.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Die Blaulichter mit der Magnetmontage? Richtig, die Stecker sahen auch aus wie Lemo, eklig fummelig zu montieren bei den verwendeten Querschnitten und Kabeldurchmessern :( Da war meiner Meinung nach das VErhältnis der Steckergröße zur Kabelgröße ungeeignet, die wurden reihenweise aus der Zugentlastung gerupft.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ralph A. Schmid, dk5ras schrieb:

Nein - weiß auch nicht von was du redest.
Gruss Wolfgang
--
Achtung Spamfilter: Bei Mailantwort muss das Subjekt
das Wort NGANTWORT enthalten.
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Egal, vergiß es.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Zumindest bei der F-Serie von Lemo muß man halt darauf achten, den Stecker richtig zusammenzustellen. Man hat unter anderem die Auswahl zwischen verschiedenen Durchmessern. Wenn man nach ein bis zwei Tagen Katalogstudium den richtigen Stecker zusammengestellt hat, reißt dann aber auch nichts ab.
Gruß Carlos
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Ja, ich weiß schon :-) Wir verbauen in der Firma auch sehr viel Lemo, mit durchaus sehr gutem Erfolg. Aber das Konstrukt damals war einfach nur beknackt, da hat jemand das erstbeste teil genommen, und gut.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.