Technikfrage zu Turbinen, hier in einem gerade abgeschaltete AKW

Kay Martinen schrieb:



Macht richtig Krach. Vor den Dingern hatte ich beim Rum- klettern auf der Kesseldecke immer einen Heidenrespekt,
VG
--
Signatur entlaufen...

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload





Leute, die zum Verfallen in "Atompanik" neigen, sind selten von
neben ein grosses Kohlekraftwerk ziehen als neben ein AKW, weil
Man liest sich, Alex.
--
"Opportunity is missed by most people because it is dressed in overalls and
looks like work." -- Thomas A. Edison
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload



Nicht nur Strahlung...
genehmigten Parametern.
--
Urlaubs- und Knipsbilder: http://www.thomas-heier.de/Bilder
www.treffkalender.de - im Aufbau, aber bei den Cafetreffs
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


/ralph
--
-----------------------------------------------------------------------------
https://aisg.at
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ralph Aichinger wrote:



Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 30.12.2019 um 14:12 schrieb Thomas Heier:




Sicher, dass die Brocken vom Kohlekraftwerk kommen?
dabei nichts weiter gedacht.
wenn mir jemand man eine Schippe Sand hinten in den Hemdkragen rieseln
Der Blick nach oben wurde sogleich mit Rusbrocken in den Augen belohnt. Was da abging war nicht feierlich! Nun hat ja Hamburg etwas mehr Schiffsverkehr als Rostock...
W.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Ja, wurde nachgewiesen. In der Sache "kloppen" sich die Anwohner mit dem Kraftwerksbetreibern schon seit einigen Jahren.
--
Urlaubs- und Knipsbilder: http://www.thomas-heier.de/Bilder
www.treffkalender.de - im Aufbau, aber bei den Cafetreffs
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On 12/30/19 4:42 PM, Thomas Heier wrote:

Dazu kommt: Das sind die etwas edleren Stadtteile in HH (Und
sind ;-)
Olaf
PS: * Ob die da Fettkohle verbrennen?
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload







Teer und _sehr_ dreckig). Allerdings wird das bald besser, ab 2020 sinkt die Schwefelgrenze auf 0.5% und mit dem ganz dreckigen Zeug ist erstmal Schluss.
Man liest sich, Alex.
--
"Opportunity is missed by most people because it is dressed in overalls and
looks like work." -- Thomas A. Edison
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload




Hui .. und ich hatte ahnungloserweise gedacht, dass dank Abgasfiltern da
Doku zu Schwarze Pumpe letztens hiess es zu den Elektro-Abgasfiltern aus
Dummerweise war aufgrund des enormen Massendurchsatzes der Anlagen der
Man liest sich, Alex.
--
"Opportunity is missed by most people because it is dressed in overalls and
looks like work." -- Thomas A. Edison
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Kay Martinen schrieb:





Turm) kann ja nur das schlimmste bedeuten. Das kennt man ja von
Die wahren Hysteriker wohnen allerdings jenseits des Rheins.
Hier ist man da relaxter. Abgesehen einiger Aktionen von Greenpeace
in der Gegend nie was los. Die Proteste gegen das Endlager sind
Lokal gab es nur einmal Stau, als der Polizeihund immer vom Pritschenwagen gehopst ist, beim Begleittrupp eines
wurde um ein Haar mal blockiert, gebe aber zu, dass ich das TLF
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload




Faktor 1.5 kann man zwar sicher auf geeignete Weise _messen_, aber mit blossem Auge sehen wird man davon vermutlich nichts, da braucht





aber die Kohlekraftwerke noch ein paar Jahrzehnte laufen lassen. Und nicht einfach nur Kohle, nein, das nicht noch nicht dreckig
den Kernkraftwerken und nichts davon von der Kohleverbrennung, also wird da jetzt massiv dem Klimawandel entgegengewirkt. Oder sollte ich da was verwechselt haben?

Oops - lass mich raten: Geplant und gebaut bevor Castor relevant wurde?
Man liest sich, Alex.
--
"Opportunity is missed by most people because it is dressed in overalls and
looks like work." -- Thomas A. Edison
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 08.01.20 um 12:30 schrieb Alexander Schreiber:



Zwischen der Zeit, als die Fukushima-Sau durch die Boulevardpresse
ankommt, liegt fast ein Jahrzehnt. Mal sehen, wann die kritische Masse
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 08.01.2020 um 14:33 schrieb Hergen Lehmann:





Uranium und Plutonium gibt es schon genug. Brauchst du noch etwas mehr
Die Abstandsregel scheint doch derzeit eh den Windkraft-ausbau so
knallen? In weiterem Umkreis (wg. Fliehkraft Rotierender Massen).
erst wenn technisch, betrieblich und wirtschaftlich erwiesen ist das
und allein mit einem "Das ist der Besserer/Sichere/Gute Weg" treibt kein Politiker die Wirtschaft zu solchen "Ausgaben". Und ich wage zu
interessierten Gruppierungen aus- und ein-gedampft werden. Was wieder
Aber es ist wie du sagst. Wenn erst die Sau durchs Dorf getrieben wird sind alle in Hektik und neigen zu schnellen und unausgegorenen Aktionen.
und sich selbst "lieb Kind" zu machen scheint mir.
Kay
--
Sent via SN (Eisfair-1)

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Alexander Schreiber wrote:

Hast Du in letzter Zeit mal ein Kohlekraftwerk gesehen? Ich fast nicht. Alles, was man sieht, sind die riesigen Rauchgasentschwefelungs- und -entstickungsanlagen. Das im Vergleich winzige Kraftwerk darunter nimmt
verfeuern, wie es vor allem die Briten tun, die dann mit ihrer angeblichen Kohlefreiheit angeben, ist sinnlos und dumm. Im Gegenzug und
sind bekannt. Aber hauptsache manche wohlversorgten Lobbyisten und
--




/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


aus:
wird.
Ich bin deshalb der Meinung, dass es sinnlos und dumm ist, wenn man schmutzige
teuere AKWs (Strom) weiter nutzt, obwohl es relativ sauberes Gas und EE als
die restlichen paar % auch noch so lange von Erdgas bereitgestellt werden, und
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 09.01.2020 um 07:06 schrieb Emil Naepflein:


Klingt ja schon mal realistischer mit 0,1 kWh Verlust.

beisteuert das du hier offensichtlich mit eingerechnet hast? Und wie viel es selbst braucht? :-)
Magie von Harry Potter oder sonst etwas das nicht funktioniert. Kurz: Hier stimmt was nicht.
Kay
--
Sent via SN (Eisfair-1)

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 09.01.20 um 17:54 schrieb Kay Martinen:



https://www.thermondo.de/info/rat/vergleich/wirkungsgrad-der-heizung/
--
---hdw---

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 09.01.2020 um 18:29 schrieb horst-d.winzler:




Oh, klar. Wenn man die Energie des Abgases mit einrechnet kommt man also
Zertifikate. ;-)
Kay
--
Sent via SN (Eisfair-1)

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Kay Martinen wrote:

Mobile

was sie tut und wie sie funktioniert?
--




/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.