Velux Dachfenster elektrifizieren

Moin,
wir haben ein Velux Dachfenster GGL M04 und möchten das gerne elektrisch öffnen/schließen und auch einen elektrischen Rollladen dazu. Die
Steuerung soll über unsere vorhandene Klein-SPS erfolgen.
Nun gibt es von Velux passende elektrische Rollläden und einen entsprechenden Fenster-Motor zum nachrüsten. Bis hierhin alles schön und gut, aber dummerweise wollen die auch noch allerhand Elektronik und Fernbedienungen dazuverkaufen und dann noch extra teure Interfaces für den Anschluss von Fremdsteuerungen. So ist man dann in Preisregionen (und das Zeug verbraucht auch alles Strom) die das ganze ad absurdum führen. Wir hätten dann für etliche hundert Euro hochkomplizierte programmierbare Geräte mit Display und io-homecontrol-Funktechnik, nur um per Relais und über Kabel zwei 24V-Motoren bedienen zu können. Velux sagt aber, es geht nur so.
Ich hätte nun gerne eine bezahlbare und vor allem vernünftige Lösung. Weiß jemand Rat?
Hier habe ich schonmal einiges dazu gefunden, der Thread ist aber schon recht alt: http://www.mikrocontroller.net/topic/55697 Daraus ziehe ich die Information, dass man für den Fenstermotor das Vorgängermodell von Velux als Ersatzteil bestellen könnte, das konnte noch eine einfache Polumkehrsteuerung. Und bei den Rollläden können das sogar noch die aktuellen Modelle (im Kompatibilitätsmodus).
Hat hier jemand Erfahrung damit? Gibt es vielleicht passende Motoren von anderen Herstellern? Was sollte ich tun?
--
Moritz Franckenstein
mailto: snipped-for-privacy@gmx.net
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Moritz Franckenstein schrieb:
Hallo,

nur mal so, also hier werkeln von Velux 4 Rolläden(Dachfenster) mit Solarmodul und Fernbedienung seit einem Jahr problemlos. Also alles ohne Verkabelung. Vll. gibt es eine Schnittstelle über die Fernsteuerung. Selbsteinbau nach dem 2.Gerät keine halbe Stunde. Hatten allerdings auch ihren Preis. U.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Uwe Tschersich wrote, on 20.10.2011 10:37:

Da ich da problemlos mit nem Kabel hinkomme, ist Solar unnötig teuer und vielleicht auch nicht so haltbar, aber vor allem gibt es das nur für den Rolllladen, aber nicht für das elektrische Öffnen und Schließen des Fensters.
Ja, eine Schnittstelle, die dann z.B. das Relais-Signal per Funk weiterleitet, gibt es. Ist nur alles irre teuer.
--
Moritz Franckenstein
mailto: snipped-for-privacy@gmx.net
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.