Verwendbarkeit von zweiadrigem Litzenkabel in Hausinstallation

Hallo, ich bin gerade am Planen unserer Hausinstallation und habe noch einige Meter zweiadriges, PVC-isoliertes, ca. 4qmm Litzenkabel herumliegen. Die Leiter
sind braun und blau isoliert. Die harmonisierte Leitungsbezeichnung weiß ich leider nicht. Nun frage ich mich, wozu ich das brauchen kann. Insbesondere: Welche Verbraucher darf ich daran in einer Hausinstallation betreiben (ohne PE)? Wo würde die Verwendung eines solchen Kabels überhaupt Sinn machen gegenüber einer starren Leitung à la NYM-J oder NYM-O? Mir fällt spontan nur eine Kleinstspannungs-Solaranlage ein; ist aber nicht geplant. Hat sonst noch jemand eine Idee?
Grüsse, Leo
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

ebay?
Felix
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Tue, 23 Sep 2008 10:49:53 +0200, Leo Meyer wrote:

12-V-Netz?
Schoenen Gruss Martin
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Zuleitung für Boxen?
Mit freundlichen Grüßen
Frank-Christian Krügel
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Das kann evtl. eine nur für Kleinspannung zulässige Leitung sein.
***Und für nichts anderes würde ich die verwenden!***

12V Halogen-Systeme (sind ne prima Heizung), dann aber Abstand von den (heißen!) Lampen. Lautsprecher - dafür sehr gut geeignet. (Obwohl natürlich 102% oxygen-free-copper mit dreifach verzwurbelten Schmäh-Gedrill im "Audio"-Test die Ausdruckstärke der Höhen-Brillanz deutlich verstärken würde, wenn man die Enden 250carat hartvergoldet...) Ansonsten fällt mir noch ein, dass bei uns in der Stadt ein Schrotti für solche Fälle eine "Kostenlose Annahme von Altmetallen" hat. (O-Text seiner Werbung. Ob er auch Altgold "kostenlos" annimmt?)
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Also ich habe mit diesen Sicherungen die besten Erfahrungen gemacht: http://cgi.ebay.de/AHP-Feinsicherung-II-Kupfer-pol-5-x-20-mm-2-A_W0QQitemZ260250095219QQcmdZViewItem Besonders gut gefällt mir das entgratete Klangbild. Eigentlich sollte man die Zuleitungen komplett aus solchen resonanzoptimierten Sicherungen aufbauen, natürlich mit oberwellengedämpftem HiFi-Schrumpfschlauch drumrum. In dem Fall könnte ich mein Kabel wegschmeissen, das braucht's dann auch nicht mehr ;-)
Vielen Dank an alle für die Antworten!
Grüssle, Leo
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

http://cgi.ebay.de/AHP-Feinsicherung-II-Kupfer-pol-5-x-20-mm-2-A_W0QQitemZ260250095219QQcmdZViewItem
Sehr amüsant ist auch das Netzkabel, das geschirmt ist u.a. gegen 50Hz Netzbrumm.
[1] http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item &0257440265
Grüße Martin
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Martin Hagmueller schrieb:

Hallo zusammen, mir gefällt die Reyclingmaßnahme für alte Baumwollunterhosen ;-))
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item &0250095981
schönen Tag noch Hans-Willi
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hans-Willi Offergeld schrieb:

Dumpf-muffliger Klang, und wenn dann die Motten drin sind, kannste "debuggen".
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Rolf_Bombach schrieb:

Hallo,
ist es mit den Motten schon so weit gekommen das sie Baumwolle statt Schafwolle fressen müssen?
Bye
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Uwe Hercksen schrieb:

Keine Ahnung, aber irgend so ein Vieh hat schon ganze Ernten vernichtet. Damit hat es allerdings die Preise stabilisiert und wurde dafür angeblich mit einem Denkmal verewigt. Kann auch Ökonomengarn sein.
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Teilweise haben die ihr Spektrum erweitert...
Aber vor allem wenn Essensreste irgendwo landen gehen die Lebensmittelmotten drauf und fressen den Stoff gleich mit. Mal mit Kinderltzchen gehrt, die waren halb weggemampft von den Viechern weil aus den ach-so-praktischen Essens-Auffang-Tschchen unten die Essensreste nicht mal bei der Wsche rausgingen.
sg Ragnar
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Wow! Heisst das, man kann das Kabel als Gleichrichter für Netzspannung benutzen? ;-)
Gruß, Leo
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Martin Hagmueller schrieb:

Mir gefällt ganz besonders der folgende Teil der Beschreibung:
| Die positiven Effekte stellen sich um so stärker ein, je "gestörter" | sich die Umgebung der Anlage darstellt.
Passt doch,
Markus
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Martin Hagmueller schrieb:

Hab bis jetzt mit abgeschirmtem Netzkabel nur gute Erfahrungen gemacht, von der Pfriemelei beim Anschliessen mal abgesehen. Mechanisch stabil, trittfest, vorhanden als ich es brauchte. Lag nix anderes in der Tonne.... (fragt sich, warum es da lag).
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.