Zweimal 0,75mm Quadrat

Horst-D.Winzler wrote:


Ich habe hier ein Netzteil eines Palm Tungsten T5. Das hat aufklickbar auf kleine Kontaktwarzen mehrere Steckeradapter. Auch die britische Ausführung ist dabei und nicht wesentlich größer als die anderen, weil in diesem Fall eine extra Sicherung einfach weggelassen wurde. Ich nehme an, dieses kleine Schaltnetzteil ist so gebaut, dass Überlast und Kurzschluss sicher vermieden werden.
Aber du hast recht, eine 0,5 mm² Wendelleitung eines Rasierapparats möchte ich nicht an einem 32-A-Stromkreis sehen.
--
Gruß Werner
Bedingungsloses Grundeinkommen:
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Ob es explizit verboten ist, weiss ich nicht, aber
1) Es ist einfach unueblich, widerspricht einfach einem sinnvollen defacto Standard. Es ergibt auch keinen Sinn, da keine Kostenersparnis, kein Sicherheitsgewinn (eher im Gegenteil) zu erwarten ist. Also, warum solltest du das machen wollen? Wundere dich also nicht wenn Leute nach dir, zumindest die Stirn runzeln. 2) Es handelt sich in Praxis, um ein schweres bis unmoegliches Vorhaben. Du wirst Schwierigkeiten haben 0.75 mm^2 Installationskabel aufzutreiben. Installationsmaterial (Steckdosen, Klemmen, LSS etc.) erfordert in der Regel einen Mindestquerschnitt von 1.5 mm^2. Folglich wirst du 0.75 mm^2 Kabel nur mit hohem Aufwand vorschriftsmaessig anschliessen koennen. 3) Es ist ein Sicherheitsrisiko: Falls eine der parallelen Adern kaputt geht (anbohren, Installationsfehler, lose Kabelklemme), dann wirst du nicht durch das Nicht-funktionieren der Installation gewarnt, aber du hast keinen wirksamen Leitungsschutz mehr, weil dein LSS fuer eine 0.75 mm^2 Ader zu hoch bemessen ist.
Gruss Klaus
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.