Akkustaubsauger OHNE Akkuprobleme

Vielleicht nicht ganz die richtige Gruppe,aber hier sitzen ja die Fachleute! Ich bin auf der Suche nach einem Akkuhandstaubsauger fr den kleinen
Schmutz...... Bei meinen bisherigen Kufen hatte ich immer sehr schnell Probleme mit dem Akku,meistens waren NICD-Akkus verbaut. Hatte ich den Sauger voll geladen von der Ladestation in Bereitschaft gehalten,war der Akku natrlich meistens leer,wenn man den Sauger benutzen wollte.Das war einerseits rgerlich,andererseits schlecht fr den Akku,da er dann ja tiefentladen wurde. Lasse den Sauger immer an der Ladestation droht wohl bei der primitiven Schaltung im Inneren eine permanente berladung,was auch schlecht ist fr den Akku. Kennt jemand einen Akku-Handstaubersauger,der diese Probleme nicht aufweist,also eine vernnftige Laderegelung hat? Freue mich auf hilfreiche Tipps + Hinweise.
Gru
Wolfgang
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Wolfgang,

nicht das, was Du lesen willst, aber handlich und funktionell: Ein Handfeger und eine kleine Kehrschaufel. Mich hat die Saugleistung der Akkusauger nie überzeugen können. Der seitlich ausströmende Luftstrom sorgt überdies immer wieder für Stress.
Marte
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Marte Schwarz wrote:

Klar sind die Filter nicht optimal, aber um Mücken und ähnliches Ungeziefer mit minimalem Kollateralschaden unschädlich zu machen, sind sie allemal geeignet...
Gruss
Claudius
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Ist denn in diesen Gerten eine Art Diode eingebaut, damit die Tierchen nach dem Ausschalten nicht gleich wieder entfleuchen knnen? Gruss Harald
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Harald Wilhelms wrote:

Ja, beim Meinigen sowas in der Art eines Rückschlagventils/Katzenklappe. Und sonst sind die 'eh nicht so schlau, dass sie schneller entweichen, als man das Gerät nach draussen brächte.
Gruss
Claudius
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hi Claudius,

nicht wirklich...
Marte
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
..

Hi, bei Tschibo gabs mal einen blauen klobigen Saugstauber, der hatte einen Bleiakku. Solche sind für Dauerladung wesentlich besser geeeignet, in diesem Fall gab mal ausnahmsweise der Motor eher auf, habe den Akku jetzt in einer Lampe. Nachteil ist das deutlich höhere Gewicht, einen simplen Wandnagel-Halter würd ich da nicht mehr nehmen.
--
mfg,
gUnther
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
gUnther nanonüm wrote:

Wir haben hier so einen Strahler, hell wie Fernlicht beim Auto. $10 im Baumarkt, inklusive Lader. Laeuft seit mindestens drei Jahren und wird taeglich benutzt. Da reden alle ueber billige Fernostprodukte und hier haben wir ein Beispiel fuer etwas richtig gutes und nuetzliches.
--
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com /
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.