Frage wegen sehr gutem Kontakt-Spray!

Henry Kiefer schrieb:


Wir haben hier am Ort noch einen Büchsenmacher ;-)
--
mfg hdw

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
horst-d.winzler schrieb:

Bei der lokalen Vertretung von Miller-Stephenson, siehe web site.
Wie ich schon schrub, meine Begeisterung ist etwas zurückgegangen. Vielleicht hatte ich auch meine Erwartungen zu hoch geschraubt.
Das Zeug ist allerdings extrem teuer, von daher würde ich abraten.
Ich teste weiter...
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Rolf_Bombach schrieb:

Ich habe irgendwo mal gelesen, das(s) wohl dieses Produkt nicht wirklich taugt. Finde aber die Quelle nicht mehr. Muß wohl eine Yahoo-Gruppe gewesen sein.
Wir hätten ja einen Chemiker in der NG. Aber der spricht nicht mit mir :-//
- Henry
--
www.ehydra.dyndns.info

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Henry Kiefer schrieb:

Schreib ihn an und frag ihn in seriser Form. Danach kannste immernoch kokettieren ;-)
-- mfg hdw
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Horst-D.Winzler schrieb:

Hatte ich mehrmals. Er will einfach nicht :-((( Also er kriegt jetzt kein Steak!
- Henry
--
www.ehydra.dyndns.info

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Henry Kiefer schrieb:

Also, als Vegetarier oder gar Veganer würde ich dir bei diesem Angebot auch keiner Antwort würdig erachten ;-)
--
mfg hdw

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Kommt das vielleicht daher, dass Du als "gewoehnlicher" E-Techniker hemdsaermlig herumlaeufst und dieser Chemiker stolziert kravatiert umher und deshalb bist zu unwuerdig, dass er Dich wahrnimmt.
Das war jetzt eben kein Witz. Das gibt's!
Gruss     Thomas
--
Mein ELKO-Buch ueber Opamp, OTA und Instrumentation-Amplifier:

http://www.elektronik-kompendium.de/shop/buecher/operationsverstaerker-und-instrumentationsverstaerker
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Thomas Schaerer schrieb:

Ich kenne ihn nicht persönlich. Ein Problem mit dem Internet ist aber sicher der fehlende Sichtkontakt und meine Art ist auch nicht jedermanns Sache.
So so, "gewoehnlicher" E-Techniker. Das hat mir bislang keiner gesagt. *grübel*
- Henry
--
www.ehydra.dyndns.info

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Wieso, hasut Du denn schnell jeden gleich in die Pfanne? :-)))

Mir auch nicht. Aber ich weiss, dass viele Chemiker und Mediziner die Nase ganz weit oben haben. Unglaublich was eine weisse Schuerze so alles bewirken kann.
Gruss     Thomas
--
Mein ELKO-Buch ueber Opamp, OTA und Instrumentation-Amplifier:

http://www.elektronik-kompendium.de/shop/buecher/operationsverstaerker-und-instrumentationsverstaerker
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Thomas Schaerer schrieb:

Waldhühner landen schnell in der Pfanne.

"Weiß" ist die Farbe der Trauer in manchen Kulturen :-)
- Henry
--
www.ehydra.dyndns.info

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Thomas Schaerer wrote:

Der Chemiker hält seine Nase hoch in den Wind, weil sie sein persönlichstes und kostbarstes Analyse-Instrument ist. Der Mediziner hält die Nase nur scheinbar hoch. Realiter blickt er auf zum HERRN mit der inständigen Bitte, seine schon wieder geratene Diagnose möge endlich mal richtig sein.
In beiden Fällen also nix mit Hochmut.
Grüße, H.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Thomas Schaerer schrieb:

Du darfst nicht gleich von der ETH auf den Rest der Welt schliessen.

Die mit dem weissen Kittel sind Mediziner oder Laboranten. Firmen-Chemiker sitzen im Büro und füllen Formulare aus. In der Forschung mag das anders aussehen, da sitzen sie im Labor und löten Schrittmotorkabel.
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Rolf_Bombach schrieb:

Gut, ich vertrau dir mal ;-)
-- mfg hdw
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Horst-D.Winzler schrieb:

Update: Ich hatte einen mindestens 30 jährigen Kraus&Naimer Nockenschalter aus dem Müll gefischt. Lag wohl vorher 20 Jahre unbenutzt und unbestromt rum. Nicht ganz unerwartet waren einige der Kontaktwiderstände nicht ganz so Nullkomma- ohm. Eventuell hätte sich das bei Bestromung gegeben. Egal, Reinigen ist da sinnvoller. Da man mit dem Sprüh nicht rankommt, hab ich das Ding zerlegt. Anschliessend mit einem mit MS getränktem Putzpapier über die Kontakte. Da ging dann echt viel Gammel ab. Seither alles OK. Aber eben, mechanische Reinigung, nicht nur Sprüh und gut is.
Fall 2, eher kurios. Ein eher jüngerer Nockenschalter gleichen Fabrikats. Absolut kein Kontakt, alles Multimegaohm. Sehr eigenartig, naja, wollte/musste ihn zum Putzen eh zerlegen. Ich traute meinen Augen nicht: Die kleinen Federn, welche die Kontakte andrücken sollten, fehlten. Irgend so ein #@$@!!#@ @&%%% hat den Schalter demontiert, die Federchen geklaut, den Schalter wieder absolut neuwertig zusammengeschraubt und aufgeräumt. Was läuft heute eigentlich so alles frei rum?
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Rolf_Bombach schrieb:

Du bist di aber sicher, daß du das nicht in einem früheren Labor-Leben verbrochen hast?
--
mfg hdw

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Rolf_Bombach schrieb:

BTW wenn es sich um ein Schalter aus neuerer Fernostfertigung handelt, knnte es auch an deren Auslagerung ihrer Endkontrolle liegen.
Endkontrolle liegt dann in Hnden des Endkunden, hier also bei dir ;-)
-- mfg hdw
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Horst-D.Winzler schrieb:

Ja klar. Ich habs ja kontrolliert, sogar noch vor dem Einbau!!11!! (Offenbar lernt man auch noch im Alter dazu...) Der letzte Schreck liegt mir noch in den Gliedern.
http://homepage.bluewin.ch/bombach/pics/bnc_kabel.jpg
--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
X-No-Archive: Yes
begin quoting, Rolf_Bombach schrieb:

Und wo ist da jetzt das Problem?
Gruß aus Bremen Ralf
--
R60: Substantive werden groß geschrieben. Grammatische Schreibweisen:
adressiert Appell asynchron Atmosphäre Autor bißchen Ellipse Emission
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Mit DC gemessen sollte der Widerstand zwischen Seele und Schirm eines intakten BNC Kabels gegen unendlich gehen. 90mOhm (kleines "m"!) sind eher kontraproduktiv.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
X-No-Archive: Yes
begin quoting, Carsten Kreft schrieb:

Sorry, ich hatte 1. gar nicht auf Schalterstellung und Displayanzeige geachtet und 2. war ich überhaupt nicht auf die Idee gekommen, daß das Meßgerät das Problem haben könnte.
Ich hatte vermutet, Rolf hätte es nicht gepaßt, daß jemand auf die Idee gekommen ist, mittels BNC-Leitung dem Meßgerät ein Signal zuzuführen - da sich am anderen Ende aber kein Netzstecker oder ähnlich Bedenkliches befand, hatte ich diesbezüglich keine Einwände.
(Die Demonstration wäre ohne die BNC-Strippe eigentlich noch überzeugender ausgefallen - sonst hätte ich nämlöich auch noch auf einen Kurzschluß in derselben tippen können.)
Gruß aus Bremen Ralf
--
R60: Substantive werden groß geschrieben. Grammatische Schreibweisen:
adressiert Appell asynchron Atmosphäre Autor bißchen Ellipse Emission
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.