Der Pfusch des Jahres

"Helmut Hullen" schrieb


Na toll. War mir nicht bekannt.
So ähnlich erging es einem Bekannten, der mir mal vor ca. 20 Jahren (da waren wir beide in dem Alter, wo man beginnt, sich für Autos zu interessieren) seine Idee zur Leistungssteigerung bei Motoren erzählte: Man könne doch den Abgasstrom auf eine Turbine leiten, welche dann wiederum die Ansaugluft über einen Verdichter in den Motor presse. Respekt, Joachim, Du hattest den Turbolader erfunden. Nur ein paar Jahre zu spät.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Carsten Kreft wrote:

Puh, die kenne ich schon aus meiner Jugendzeit. Wußte nicht, daß Du schon, sorry, so alt bist ...
vG
--
Ceterum censeo Popocatepetlum non in Canada sed in Mexico situm esse.

<http://einklich.net
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

10A B war der Automat für die Kühlmittelpumpe, 32A C der für die Steckdose. Selektiv genug.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Carsten Kreft schrieb:

Hallo,
dieser Pfusch ging nur gut weil die Stromspitze von über 32 A immer nur sehr kurz beim Schweissen floß und dann wieder eine Pause von etwa einer Sekunde kam. Ein Kurzschluß am Ende dieses dünnen Kabels hätte aber den 63 A Leitungsschutzschalter nicht mit Sicherheit zur Schnellabschaltung gebracht, das hätte einen üblen Kabelbrand geben können.
Bye
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Die Stromspitzen waren viel höher, schließlich hat es den 32A C Automaten beim ersten Schweißspratzer augenblicklich heruas gehauen.

63A Diazed. Die brauchen noch ein bisserl länger. Die alte 2,5mm² war recht kurz, da wäre bei einem vollkommenen _Kurzschluss_ sicher irgendwann die Sicherung gekommen. Weitaus unangenehmer: Die 63A Steckdose hatte kein "Reststromschutzgerät" (wenn der Herr VDE sagt, dass der Fi nun RCD heißt, dann sei es mir erlaubt, dass wieder zurück ins Deutsche zu übersetzen), die 32er immerhin ein 0,5A Teil (sonst hätte ich auch Probleme mit dem D-Automaten bekommen!).
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
..

..
hat
Hi, daran bist Du selbst schuld, das alte Kabel diente als Vorwiderstand und hat solche Unfälle verhindert, das Gummikabel ist dabei auch nicht geschmolzen...
--
mfg,
gUnther
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.