GIMP

X-No-Archive: Yes
begin Thread
Moin!
Gibt's eigentlich eine NG für GIMP? Oder weiß jemand, wie man das Teil an M$-W2K installiert, daß es nicht mit irgendwelchen GTK-Problemen
wegen nicht erkannter Schrifttypen verreckt?
(Manchmal habe ich echt einen Rochus auf Freeware-Bastler - können die den Sch***x denn nicht mal testen, bevor sie ihn auf die Menschheit loslassen?)
Gruß aus Bremen Ralf
--
R60: Substantive werden groß geschrieben. Grammatische Schreibweisen:
adressiert Appell asynchron Atmosphäre Autor bißchen Ellipse Emission
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ralf Kusmierz schrieb:

Habe Gimp seit Jahren unter Debian lenny ohne Probleme am laufen ;-) Vorher unter w2k und keine Probleme gehabt. Ich denke du hast den Installer von http://gimp-win.sourceforge.net/ gezogen oder selbst mit MinGW kompiliert? Und wegen forum : gimpforum.de?

Werden sie sicher machen. Habe eben die stable Version auf altem W2K Image(Neuinstallation mit Treibern und SPs) ausprobiert und läuft ohne Probleme. Wird wohl ein Zusammenspiel von installierter Software sein-(btw: alte GTK Version deinstalliert vorher?)
GTK 2.6.10 verwendet? außerdem kannst du anhand der Fehlermeldung normalerweise erkennen was schiefläuft. Geht/Geht nicht ist etwas binär...
Und dann solltest du nicht vergessen, dass die ganzen Programme native unter Linux laufen, die Entwickler fast alle unter Linux arbeiten und die Windows Versionen quasi nur existieren um Benutzer abzuwerben... Oder halt um den Benutzern entgegen zu kommen.
Viel Erfolg, Gruß von Andy
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
X-No-Archive: Yes
begin quoting, Andreas Weber schrieb:

Wie schön für Dich.

Ja.
Natürlich nicht.

"Forum" ist i. a. Sch***. (Da mußte man sich wohl anmelden, es ist wie alle Webforen ziemlich unpraktisch und unübersichtlich.)

... nicht ...

Bin mir nicht so sicher ... unter "zurzeit installierten Progerammen" finde ich nur "GIMP 2.4.5" und "GTK+ 2.8.18-1 runtime environment".

Offenbar nicht.

Fehlermeldung? Früher hatte ich mal Gimp (Version weiß ich nicht mehr) - lief 'ne Weile. Irgendwann produzierte es aus heiterem Himmel irgendwelche Probleme mit "nicht gefundenen Schriftarten" und ließ sich nicht mehr starten. Dann habe ich den ganzen Müll runtergeschmissen (inkl. GTK), mir gimp-2.4.5-i686-setup.exe irgendwo (wahrscheinlich von Sourceforge) heruntergezogen und installiert, und seitdem krepiert es regelmäßig bereits beim Starten und läßt sich nur noch mit dem Task-Manager "töten" - hängen bleibt es unerweckbar bei "Schriften werden gesucht - das kann eine Weile...".

Danaergeschenk? Ich habe beim Gugeln gefunden, daß das Problem offenbar recht häufig ist und dazu nur ziemlich nutz- und hilflose Ratschläge kommen. (<http://www.gimpforum.de/showthread.php?s d2f0ff9f08ab0bfb776396b187dd50&t277> - gleiches Problem, keine Lösung.)

oder auch: Sie haben keine Chance...
Gruß aus Bremen Ralf
--
R60: Substantive werden groß geschrieben. Grammatische Schreibweisen:
adressiert Appell asynchron Atmosphäre Autor bißchen Ellipse Emission
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ralf Kusmierz wrote:

Es gibt comp.graphics.apps.gimp
Die GTK-Probleme unter Windows gibt es auch mit zahlreichen anderen Programmen, die auf GTK aufsetzen. GTK für Windows ist oder war zumindest bis vor kurzem ein Projekt von nur einer einzigen Person. GTK zielt primär auf Unixoide Systeme ab, wo es auch ganz wunderbar und unscheinbar seinen Dienst tut.
CU
Manuel
--
Überwachungsstaat bald Realität? Jetzt handeln! www.stasizwopunktnull.de
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯ ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
X-No-Archive: Yes
begin quoting, Manuel Reimer schrieb:

Ich erspähe kein de.* darin...

Verstehe: Den Entwickler interessiert es also nicht. Na denn...
Gruß aus Bremen Ralf
--
R60: Substantive werden groß geschrieben. Grammatische Schreibweisen:
adressiert Appell asynchron Atmosphäre Autor bißchen Ellipse Emission
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ralf Kusmierz wrote:

im Prinzip ja die meisten Entwickler wollen für linux Unix arbeiten. und sind gelinde gesagt keine Freunde von MS. Den Rest kannst du dir denken. :(
Gunter dessen Gimp unter sidux ( deb-sid) wunderbar tut.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ralf Kusmierz wrote:

Tun sie. Nur halt nicht auf deinem System. Das sollte bei dem horrenden Preis aber einklich drin sein, oder?
vG, kopfschttelnd
-- Ceterum censeo Popocatepetlum non in Canada sed in Mexico situm esse.
<http://einklich.net
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
X-No-Archive: Yes
begin quoting, Volker Gringmuth schrieb:

Ach wirklich.

Dann sollten sie vielleicht nichtso tun, als ob.

Ja, in der Tat. Meine Lebenszeit ist mir nämlich rein zufällig auch was wert. Weswegen ich bei irgendwelchem Bezahlmüll dem Händler in den Allerwertesten trete, wenn mir sowas passiert. Wovor gewisse Leute natürlich geschützt sind, wie auch vor Einsicht.

Täte er das weniger häufig, dann klappte es mit dem Denken vielleicht besser.
Gruß aus Bremen Ralf
--
R60: Substantive werden groß geschrieben. Grammatische Schreibweisen:
adressiert Appell asynchron Atmosphäre Autor bißchen Ellipse Emission
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ralf Kusmierz wrote:

Dann solltest Du vorher abwgen, was mehr wert ist: Deine Lebenszeit fr die Anpassung einer umsonst erhaltenen Software oder der Preis an einen Spezialisten, der diese Anpassung fr Dich vornimmt.
PC-Systeme sind zu unterschiedlich, als da der Programmierer einer Software smtliche denkbaren Konfigurationen bercksichtigen knnte. Daher bernimmt er keine Gewhr dafr, da die Software bei Dir auch tatschlich luft.
In dem Fenster mit dem vielen Text, das bei der Installation aufpoppt und wo Du immer sofort auf "I agree" klickst, steht brinx genau das drin. Mal gelesen?

Ich kapiere Deine Logik wirklich nicht im geringsten. Ist jemand, der umsonst Software anbietet, in Deinen Augen wirklich dazu verpflichtet, sich zu vergewissern, da sie auf jedem nur denkbaren System luft?
Du hast doch auf "I agree" geklickt, als der Hersteller Dir gesagt hat, da die Software mglicherweise bei Dir nicht luft und Du daraus keinerlei Ansprche ableiten kannst, oder? Hast Du da etwa - pfui - gelogen, oder warum kommst Du jetzt doch mit Ansprchen?
Willst Du Software, die garantiert auf Deinem System luft, dann mu sie dafr entwickelt und darauf getestet werden, was einen enormen Aufwand bedeutet. Das hat natrlich seinen Preis.
Willst Du nichts bezahlen, kannst Du nicht erwarten, da dieser Aufwand auf Lieferantenseite getrieben wird. Die Software ist dann nmlich nicht fr Dich entwickelt worden, sondern fr das offenbar vorhandene Gros der Benutzer, bei denen sie luft. Du hast nicht den geringsten Anspruch darauf, ohne eigenes Zutun dazuzugehren.

Weih mich doch ein in deine kruden Gedankengnge. Aber ganz langsam, Schritt fr Schritt (etwa so wie ich hier umgekehrt). Dann komme ich vielleicht mit.
vG
-- Ceterum censeo Popocatepetlum non in Canada sed in Mexico situm esse.
<http://einklich.net
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
X-No-Archive: Yes
begin quoting, Volker Gringmuth schrieb:

Diese Abwägung habe ich schon lange vorgenommen. Aber das schützt nicht vor "faulen Eiern".

Kwatsch mit Soße. Es funktioniert nicht, und das ist garantiert nicht meine Schuld. (Wenn Du den Müll programmiert hättest, könnte ich ja noch verstehe, daß Du ihn gesundzubeten versuchst.)

Ja, das ist mir klar.

Ich möchte Dich wirklich nicht überfordern.

Eher nicht.
Gruß aus Bremen Ralf
--
R60: Substantive werden groß geschrieben. Grammatische Schreibweisen:
adressiert Appell asynchron Atmosphäre Autor bißchen Ellipse Emission
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ralf Kusmierz schrieb:

Nana, kann kein Müll sein, da es bei sicher 99% der Linux Benutzer und 95% der Windows Benutzer funktioniert....
Jetzt mal ernsthaft: Ich habe mich vor Jahren von Windows abgewendet und erstelle auch keine Programme mehr dafür. Ich habe lange Zeit Wert auf Crossplatform und MinGW geachtet, aber mittlerweile (Vista) habe ich einfach keinen Bock mehr drauf zu achten, dass alles noch schön unter Windows läuft.
Sieh es so: Du kannst dir Photoshop kaufen und dann versuchen die anzumachen, wenn etwas nicht läuft oder Gimp verwenden und mit den Bugs leben, oder viel besser: helfen die Bugs zu beseitigen.
In der Zeit in der du dich hier aufregst, hättest du einen richtig schönen ausführlichen Bugreport schreiben können und dem Fehler auf den Grund gehen. Der Entwickler wäre für eine Lösung sicher dankbar. Und im Gegensatz: Hast schonmal versucht bei MS Hilfe zu bekommen?

Und stellt euch doch nicht wie Kinder an... Die Software ist für dich kostenlos auch wenn viel Arbeit drin steckt. So wie du geschrieben hast, hat sie bei dir ja schon funktioniert, also hast du bereits nutzen daraus gezogen. Jetzt wäre es auch mal an der Zeit ggf. selbst aktiv zu werden. Wenn du C/C++ kannst besorgt dir MinGW und MSYS, mach -ggdb und such den Fehler! Ich würde es machen (kann den Fehler aber nicht reproduzieren)
So, schöner Feiertag, Gruß von Andy
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
X-No-Archive: Yes
begin quoting, Andreas Weber schrieb:

Habe ich mir angesehen - nein danke, völlig unbenutzbar.

[x] Done
(und zwar rechtzeitig)

NEIN! (Kann ich eben nicht.)

Der ist doch lange bekannt - interessiert "die" nicht (wer auch immer "die" sind).

Und? Funktioniert aber nicht.

Kann ich nicht und habe auch noch was anderes zu tun.
(Gegenbeispiel: IrfanView. Tolles Programm, funktioniert (ich schrieb: ES FUBNKTIONIERT!), Irfan ist auch kommunikativ und innovativ - habe ich einige Zeit benutzt und dann Irfan auch ein paar Taler geschickt. Und Gimp?)

Letzteres ist natürlich ein ernstes Problem. (Wahrscheinlich bin ich dabei keine große Hilfe.)

Hier nicht.
Gruß aus Bremen Ralf
--
R60: Substantive werden groß geschrieben. Grammatische Schreibweisen:
adressiert Appell asynchron Atmosphäre Autor bißchen Ellipse Emission
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo,
das ist bei mir genau umgekehrt!
Irfanview hat sich alle muldimedialen Dateiendungen unter den Nagel gerissen, ist aber nicht in der Lage, alle auch wiederzugeben.
Mit Gimp habe ich keine Probleme.
Gruß Ralf
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo zusammen,
ich muss mich mal einmischen in die Diskussion. Gimp 2.4.4 habe ich unter Linux laufen. Soweit so gut. Unter WIN-XP ist die Installation ohne Probleme erfolgt und auch der Betrieb läuft einwandfrei.
Gruß Manfred
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Manfred Kuhn wrote:

Ich habe ein Gimp auf WinXP laufen gehabt, das gut funktionierte aber IMMER beim Beenden "irgendwas" von einem Absturz gemault hat. Ich habe dem keine besondere Bedeutung beigemessen, "Windows eben".
Aber jetzt ist leider ein Bluescreen gekommen und die ganze Platte ist im Fegefeuer. Auch: "Windows eben" :-(
§§ Es war auf dem PC der Freundin, die ist sehr unglücklich. Es sollte gesetzlich verboten sein, Gimp für Windows lauffähig zu machen, zu- mindest oder besonders auf Computern der Freundin.
MfG Gl
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ralf Kusmierz wrote:

Wir fassen zusammen: auf tausenden anderer Systeme luft die Software, nur bei Dir nicht, aber das liegt garantiert nicht an dir?
Wenn ein Gert an hundert anderen Steckdosen problemlos luft, nur an einer nicht, suchst du dann den Fehler im Gert?

Du kannst dich aber offenbar auch nicht deutlicher erklren.

Genau, wenn man keine Argumente mehr hat, wirft man dem anderen einfach Dummheit vor. Ist aber eine sehr, sehr durchsichtige Taktik.

Dochdoch, keine Angst. Schreib ruhig was zur Sache statt ber meine Intelligenz. An letzterer habe ich keine Zweifel.
vG
-- Ceterum censeo Popocatepetlum non in Canada sed in Mexico situm esse.
<http://einklich.net
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
X-No-Archive: Yes
begin quoting, Volker Gringmuth schrieb:

So ist es.

Wenn mir Tante Gugel verrät, daß es nicht nur an einer nicht läuft, dann tue ich genau das.

Ich auch nicht. ;-)
Gruß aus Bremen Ralf
--
R60: Substantive werden groß geschrieben. Grammatische Schreibweisen:
adressiert Appell asynchron Atmosphäre Autor bißchen Ellipse Emission
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ralf Kusmierz schrieb:

Liegt nicht an den "Freeware-Bastlern". Liegt durchweg an der eingesetzten Hardware. Selbst zwischen den unterschiedlichen Motherboards knnen Welten liegen. Aber warum sollte es dir Erfahrungen erspart bleiben, die auch anderen schon vor dir machen muten. Denn in der Regtel bekommst du das, was du bereit bist zu bezahlen. Garantie dafr, das alles dann problemlos funktioniert, hast du aber immmer noch nicht.
-- mfg hdw
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
X-No-Archive: Yes
begin quoting, "Horst-D.Winzler" schrieb:

Das halte ich für eine ziemlich kühne Vermutung: So ziemlich alles andere funktioniert schließlich problemlos. Offenbar konnte da jemand nicht programmieren.

Das ist die beste aller möglichen Welten, nicht?

Ich zahle, was es wert ist.

Anderer Ansicht: Der Gesetzgeber.
Gruß aus Bremen Ralf
--
R60: Substantive werden groß geschrieben. Grammatische Schreibweisen:
adressiert Appell asynchron Atmosphäre Autor bißchen Ellipse Emission
  Click to see the full signature.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ralf Kusmierz wrote:

Sag mal, wer zwingt Dich dazu, seine Produkte zu benutzen?

Eben nicht. Du setzt Freeware ein und erwartest, da sie sehr viel mehr wert ist als das, was du bezahlt hast - nmlich nichts.

Quelle?
vG
-- Ceterum censeo Popocatepetlum non in Canada sed in Mexico situm esse.
<http://einklich.net
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.