Bei Kontakt zw. PE u. N l├Âst FI aus

Hallo,
erstmal danke f├╝r die zahlreiche Beteiligung und sorry f├╝r die unklare Formulierung im OP. Da hab' ich ja was angerichtet ;-)
Um es vorweg zu nehmen: Murphy war's. Es gab tats├Ąchlich noch Verbraucher im Netz. Klein und fies versteckt.
Die ganze Geschichte: Der Elektriker hat es gut gemeint und hat an einigen Stellen Lichtschalter aus seiner Bastelkiste provisorisch eingebaut, f├╝r die endg├╝ltigen Eins├Ątze/Rahmen/Wippen ist es einfach noch zu sehr Baustelle. Alle Schalter waren beleuchtet und "verkehrt herum" angeklemmt: Last aus, L├Ąmpchen an. Weil wohl nix anderes da war, wurden Wippen ohne Linse draufgestopft...
Die Verbraucher waren die L├Ąmpchen in den Schaltern.
Gru├č, Arnim
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo Arnim,
Arnim Eisenblaetter wrote:

Nicht wirklich ;-) Nur einer hat einen Ameisenhaufen auf dem Sofa...

Na bitte...

Das ist ├╝brigens richtig rum. Last aus = Anzeige hier ist ein Schalter.

Deswegen ja mein gut gemeinter Hinweis auf ein Amperemeter.
Nach der L├Âsung, die du schlauerweise schnell geliefert hast, k├Ânnen alle den Lauf um den H├Ąuserblock beenden.
Peter
Sch├Ânen Samstag!
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo,
Peter Kern schrieb:

Verbindliches gibt da IMHO zum Gl├╝ck nicht, aber diese Variante finde nur in '├Âffentlichen' Installationen sinnvoll. In Privathaushalten ist's wohl meistens 'Lampe an -> Thron besetzt' ;-)
Gru├č, Arnim
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Der ist immer so. Am besten wie es so sch÷n in Wien hei▀t "Net amal ignorieren!" ;-) Ist besser fŘr den Blutdruck.

Das ist eindeutig Definitionssache. Kontrollampen werden sehr oft auch eingesetzt (im Privahthaushalt sogar ÷fter) um bei einem au▀enliegenden Schalter den Schaltzustand kenntlich zu machen.
Antike Schalter bewerkstelligten das sogar ohne N indem sie eine Taschenlampenbirne (genau auf die verwendete geschaltete Leuchte abgestimmt) mit der Last in Serie schalteten. Und ja, kann ich beweisen, ich habe so einen Schalter.
sg Ragnar
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
wrote:

Es gibt halt, wie immer, beides, kann ja auch jeweils sinnvoll sein.

gerade nachgerechnet: die ├╝blichen 0,2A und 0,3A Taschenlampenbirnchen passen dann f├╝r 40W und 60W Gl├╝hlampen.
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Martin Lenz schrieb:

Da w├Ąre die Lebensdauer der Konrolllampe aber arg kurz. Taschenlampenleuchtmittel haben bei Nennspannung/strom nur eine Lebensdauer von wenigen zehn Stunden.
Gru├č Dieter
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Dieter Wiedmann schrieb:

das g├Ąbe auch einen h├╝bschen Knall im Schalter, wenn die geschaltete Gl├╝hlampe durchbrennt, dabei einen Kurzschluss verursacht und das Taschenlampen-Kontrolll├Ąmpchen volle Netzspannung bekommt.
Gru├č, Alexander
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Alexander D├Ârr schrieb:

Da m├╝sste aber die Lampe exakt im Auschaltmoment durchbrennen, ein doch sehr unwahrscheinliches Szenario.
Gru├č Dieter
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Dieter Wiedmann schrieb:

Ich meinte die Variante mit Taschenlampenbirnchen in Reihe zum Verbraucher, um einen eingeschalteten Verbraucher zu signalisieren. Wenn die "gro├če" Gl├╝hlampe durchbrennt mit anschlie├čendem Kurzschluss, sprengt es das Taschenlampenbirnchen.
Gru├č, Alexander
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Alexander D├Ârr schrieb:

Argh, du hast vollkommen recht, da war ich mit den Gedanken woanders. Allerdings haben die meisten so kleinen Gl├╝hlampen ein Vakuum im Kolben, da f├Ąllt der Druckanstieg dann doch nicht so heftig aus.
Gru├č Dieter
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Ragnar Bartuska wrote:

Ich behaupte einfach mal, dass das heute auch noch so gemacht wird. Bin aber kein Profi und lasse mich gerne eines besseren belehren.
Zumindest der Fall "Schalter leuchtet, wenn Verbraucher aus" l├Ąsst sich so sehr gut l├Âsen. Allerdings stellt sich nat├╝rlich die Frage, ob das heutzutage dank EVG, elektronischer Halogentrafo und Co. noch so einfach m├Âglich ist...?
Auf jedem Fall wird das regelm├Ą├čig so bei Stromsto├čschaltungen gel├Âst. Die Glimmlampe im Schalter ist einfach zum Taster parallel und leuchtet vom Strom, der durch die Spule l├Ąuft. Bei Tasterdruck wird die Glimmlampe kurzgeschlossen und der Elektromagnet im Stromsto├čschalter zieht an. Allerdings scheint es mittlerweile auch elektronische Stromsto├čschalter zu geben...
Reicht der Strom, der "├╝ber" diese elektronischen Ger├Ąte flie├čt, um eine Glimmlampe im Schalter zum Leuchten zu bringen?
CU
Manuel
--
Privatsph├Ąre bald Geschichte? Vorratsdatenspeicherung, Bundestrojaner, ...
Informieren, bevor es zu sp├Ąt ist! Es sind auch deine Rechte!
  Click to see the full signature.
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Arnim Eisenblaetter schrieb:

Es gibt noch ein paar andere Baits auf die Gerbi sofort anspringt. Er wird ja nicht umsonst von vielen generell gefiltert.

Was so ein paar Milliampere nicht ausmachen k├Ânnen.
Gru├č Dieter
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Hallo,
Dieter Wiedmann schrieb:

Bait? Meinst mich? Das war kein Bait. Ansonsten: schon klar ;-)

Vor allem dann, wenn man sie dank unpassender Schalterwippen nicht sehen kann *grmpf*
Allerdings kommt mir der FI immer noch arg empfindlich vor, wir werden das n├Ąchste Woche mal nachmessen.
Gru├č, Arnim
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Arnim Eisenblaetter schrieb:

Doch, unfreiwilligerweise schon.

Man kennt halt seine Faktota.

Besser ist das.
Gru├č Dieter
Add pictures here
Ôťľ
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.