Drehstrommotor in Sternschaltung - N an Sternpunkt?

Martin ?rautmann schrieb:




--
mfg Rolf Bombach

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 05.07.20 um 12:44 schrieb Martin ?rautmann:


--
---hdw---

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Sun, 5 Jul 2020 12:44:54 +0200, Martin ?rautmann wrote:


sicher zu wissen?
Ich habe bei der Korrektur der Beschaltung nun vorerst den N weg gelassen. Konkret hat hier der Sternpunkt eine Potentialdifferenz von 20 V AC.
Martin
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload


ner

Sicher ist, dass ein Anschluss des Neutralleiters weder in einer
erforderlich ist. Und in der Praxis macht es auch niemand.

und unharmonische Komponenten enthalten sein. Will man das ohne Not in den Neutralleiter einkoppeln?
--
Stefan

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 06.07.2020 um 10:08 schrieb Martin ?rautmann:


Doch, es wurden klare Aussagen gemacht.

Wohl nur bei offenem Sternpunkt und dann dreht sich der Motor auch nicht.
--

Heinz


Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Mon, 6 Jul 2020 11:11:38 +0200, Heinz Tauer wrote:


N gezwungen werden, also auf 0 V.
Warum aber sollte sich der Motor nicht drehen? Der dreht bei offenem Sternpunkt und der wird wohl auch bei Sternpunkt auf N drehen - nur
nachteilig ist, auf die Beantwortung der Frage warte ich eben noch.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 06.07.2020 um 11:35 schrieb Martin ?rautmann:




???

Ohne Wechsel - bzw. Drehfeld?
--

Heinz


Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Mon, 6 Jul 2020 14:28:17 +0200, Heinz Tauer wrote:



Warum sollte ich kein Drehfeld haben? Ich habe doch drei Phasen, die
ein Drehfeld.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 06.07.2020 um 14:51 schrieb Martin ?rautmann:





Bei offenem Sternpunkt? Du widersprichst dich selber.
--

Heinz


Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Heinz Tauer schrieb:





Was meinst du mit "offenem Sternpunkt"? Ich verstehe darunter, dass die Wicklungen 2U,2V,2W miteinander
In dieser Konstellation gibt's das normale Drehfeld und der Motor
Eine Spannung von einigen wenigen Volt vom offenen Sternpunkt zum
- Heinz
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Mon, 06 Jul 2020 16:01:55 +0200, Heinz Saathoff wrote:


Ja, genau so.


20 V sind 5 % von 400 V, sogar fast 10 % von 230 V - das kam mir schon deutlich vor.
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 06.07.2020 um 16:01 schrieb Heinz Saathoff:








--

Heinz


Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Heinz Tauer schrieb:

[snip]





Das ist aber kein Sternpunkt mehr. Nur durch die Verbindung wird der Stern gebildet!
- Heinz
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 06.07.2020 um 16:33 schrieb Heinz Saathoff:





Das ist richtig, aber Martin Trautmann faselt vom "offenem Sternpunkt".
--

Heinz


Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 06.07.20 um 16:40 schrieb Heinz Tauer:


Seh ich auch so.


Eure Deutungen was unter einem "offenen Sternpunkt" zu verstehen ist
wer dort keinen N anlegt - also Normalfall. Den man eigentlich nicht
wert. :-)
Kay
--
Posted via leafnode

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload








D-Mot von innen gesehen, geschweige denn, ihn unfallfrei angeschlossen.
--
Stefan

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
Am 06.07.20 um 19:03 schrieb Stefan Wiens:



Kay
--
Posted via leafnode

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload




einen D-Mot erfolgreich angeklemmt.
sieht man das Klemmbrett eher von der inneren Seite ;-)
--
Stefan

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload
On Mon, 6 Jul 2020 16:17:51 +0200, Heinz Tauer wrote:
Dann ist das kein Stern, dann sind das einfach drei offene Kabel.
Wie bezeichnest du einen "offenen", einen "isolierten" Sternpunkt?
Siehe z.B. <https://fkh.ch/wp-content/uploads/2014/07/2006_Braeunlich_Ferroresonanzschwingungen_Bull_SEV23-teil1.pdf Bild 8
Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload








--
Stefan

Add pictures here
<% if( /^image/.test(type) ){ %>
<% } %>
<%-name%>
Add image file
Upload

Polytechforum.com is a website by engineers for engineers. It is not affiliated with any of manufacturers or vendors discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.